Versionen dieses Beitrags

jQuery - klick auf dynamisch erstellte Elemente funktioniert nicht

Gb 80x80 Gunnar Bittersmann
  • jQuery - klick auf dynamisch erstellte Elemente funktioniert nicht
  • @@ebody
  • > vielen Dank an alle.
  • Wenn du die dir gegebenen Hinweise auch umsetzen würdest – das wäre ein Dank!
  • Wenn du die dir gegebenen Hinweise auch umsetzen würdest – *das* wäre ein Dank!
  •  
  • > So hat es bei mir jetzt funktioniert:
  • >
  • > ~~~HTML, bad
  • > <div id="element">Element erstellen</div>
  • > ~~~
  • Bei *dir* hat das (vieleeicht) funktioniert. Bei anderen funktioniert das nicht.
  • Bei *dir* hat das (vielleicht) funktioniert. Bei anderen **funktioniert das nicht!**
  • Baust du die Seite für dich oder für andere, die sie nutzen sollen? Vermutlich letzteres; also [so bauen, dass andere sie nutzen können](https://forum.selfhtml.org/self/2018/sep/12/jquery-klick-auf-dynamisch-erstellte-elemente-funktioniert-nicht/1731661#m1731661).
  •  
  • > ~~~JavaScript
  • > $( "#elementBox" ).append( "<div id=\"aepfel\">Äpfel</div>");
  • > $( "#elementBox" ).append( "<div id=\"birnen\">Birnen</div>");
  • > ~~~
  • Es gibt einfache und doppelte Anführungszeichen. Wenn man beide einsetzt, lassen sich Escape-Orgien vermeiden.
  •  
  • > ~~~JavaScript
  • > $("#aepfel").css("display","none");
  • > $("#birnen").css("display","block");
  • > ~~~
  • Gibt es einen Grund, warum du jQuery einsetzt, aber es nicht verwendest? Hier speziell die Methoden `hide()`, `show()` und `toggle()`?
  • Mal abgesehen davon, dass `show()` und `toggle()` einen [ziemlich üblen Bug](https://github.com/jquery/jquery/issues/4164) haben und die jQuery-Entwickler keine Anstalten machen, diesen zu fixen. 😡
  • LLAP 🖖
  • --
  • *„Wer durch Wissen und Erfahrung der Klügere ist, der sollte nicht nachgeben. Und nicht aufgeben.“* —Kurt Weidemann