Versionen dieses Beitrags

Zahlenreihe mit JavaScript bearbeiten

Gb 80x80 Gunnar Bittersmann
  • Zahlenreihe mit JavaScript bearbeiten
  • @@skimann
  • > Über ein Eingabefeld wird eine 11-stellige Zahl eingelesen. Von dieser Zahl soll dann jede Ziffer einzeln weiter bearbeitet werden. Jede 2. Ziffer muss dann mit 2 multipliziert werden.
  • > Danach wird aus allen Ziffern die Quersumme berechnet und die letzten Zahl (Einer-Stelle) der Quersumme von 10 abgezogen (war die abzuziehnde Zahl 0 bleibt das Ergebnis 0)
  • Eisenbahn? Genauso wird die Prüfziffer bei Loknummern berechnet. Bspw. für die 65 1057:
  • 61010514, Quersumme: 18, d.h. Prüfziffer 2.
  • 6 10 1 0 5 14, Quersumme: 18, d.h. Prüfziffer 2. Die steht dann hinterm Bindestrich:
  • ![65 1057-2](https://bittersmann.de/images/65.1057/582.jpg)
  • Achso, 11-stellig.
  • ☞ [Luhn-Algorithmus](https://de.wikipedia.org/wiki/Luhn-Algorithmus)
  • LLAP 🖖
  • --
  • *„Wer durch Wissen und Erfahrung der Klügere ist, der sollte nicht nachgeben. Und nicht aufgeben.“* —Kurt Weidemann

Zahlenreihe mit JavaScript bearbeiten

Gb 80x80 Gunnar Bittersmann
  • Zahlenreihe mit JavaScript bearbeiten
  • @@skimann
  • > Über ein Eingabefeld wird eine 11-stellige Zahl eingelesen. Von dieser Zahl soll dann jede Ziffer einzeln weiter bearbeitet werden. Jede 2. Ziffer muss dann mit 2 multipliziert werden.
  • > Danach wird aus allen Ziffern die Quersumme berechnet und die letzten Zahl (Einer-Stelle) der Quersumme von 10 abgezogen (war die abzuziehnde Zahl 0 bleibt das Ergebnis 0)
  • Eisenbahn? Genauso wird die Prüfziffer bei Loknummern berechnet. Bspw. für die 65 1057:
  • 61010514, Quersumme: 18, d.h. Prüfziffer 2.
  • ![65 1057-2](https://bittersmann.de/images/65.1057/582.jpg)
  • Achso, 11-stellig.
  • ☞ [Luhn-Algorithmus](https://de.wikipedia.org/wiki/Luhn-Algorithmus)
  • LLAP 🖖
  • --
  • *„Wer durch Wissen und Erfahrung der Klügere ist, der sollte nicht nachgeben. Und nicht aufgeben.“* —Kurt Weidemann