Versionen dieses Beitrags

Warnung vor Mails mit Titel: Helene Fischer Freikarten

mod_speling
  • Warnung vor Mails mit Titel: Helene Fischer Freikarten
  • > > Und ja: Ich streite mich gerne mit arroganten Ziegen und ebensolchen Idioten unter den teutonischen RichternInnen, die einerseits einen auf "Genauheimer" machen, aber andererseits mit etwas wie dem obigem auch schon krass überfordert sind.
  • >
  • > Arrogante Ziege? Ich hoffe du bekommst für diese Bemerkung, solltest du dieses wirklich gegenüber einer Richterin gesagt haben
  • Du hoffst umsonst. Man kann diese Nachricht ganz legal und strikt sachlich formuliert rüberbringen. Und ganz nebenher auch dafür sorgen, dass nicht nur selbige sondern die richtigen das mitbekommen. Vorliegend wird wohl eine Proberichterin wegen ihrer Unfähigkeit, Voreingenommenheit und Überziehen der richterlichen Willkürsrechte nicht eine solche auf Lebenszeit werden.
  • > Hast du jemals ein Verfahren gewonnen?
  • Dutzende. Zuletzt hab ich in einem anderen Verfahren - als Rechtslaie und unvertreten - insgesamt 4 Richter (ein Einzelrichter und ein ganzes Richterkollektiv) des LG Kassel erfolgreich wegen der Besorgnis der Befangenheit abgelehnt. Und soweit die das entscheiden Richter meinen übrigen Beschwerden wegen angeblicher Unzulässigkeit nicht abgeholfen hatten, hat das dann das OLG getan.
  • Dutzende. Zuletzt hab ich in einem anderen Verfahren - als Rechtslaie und unvertreten - insgesamt 4 Richter (ein Einzelrichter und ein ganzes Richterkollektiv) des LG Kassel erfolgreich wegen der Besorgnis der Befangenheit abgelehnt. Und soweit die das entscheidenden Richter meinen übrigen Beschwerden wegen angeblicher Unzulässigkeit derselben nicht abgeholfen hatten, hat das dann - mit deutlichen Formulierungen - das OLG getan.
  • Schon einen Einzelrichter erfolgreich abzulehnen ist schwierig, ein ganzes Kollektiv erfolgreich abzulehnen schaffen viele Anwälte im ganzen Leben nicht. Allerdings mag da mitspielen, dass die RichterInnen wohl meinten, ich sei ja nur "ein kleiner Schlosser aus dem Osten"...

Warnung vor Mails mit Titel: Helene Fischer Freikarten

mod_speling
  • Warnung vor Mails mit Titel: Helene Fischer Freikarten
  • > > Und ja: Ich streite mich gerne mit arroganten Ziegen und ebensolchen Idioten unter den teutonischen RichternInnen, die einerseits einen auf "Genauheimer" machen, aber andererseits mit etwas wie dem obigem auch schon krass überfordert sind.
  • >
  • > Arrogante Ziege? Ich hoffe du bekommst für diese Bemerkung, solltest du dieses wirklich gegenüber einer Richterin gesagt haben
  • Du hoffst umsonst. Man kann diese Nachricht ganz legal und strikt sachlich formuliert rüberbringen. Und ganz nebenher auch dafür sorgen, dass nicht nur selbige sondern die richtigen das mitbekommen. Vorliegend wird wohl eine Proberichterin wegen ihrer Unfähigkeit, Voreingenommenheit und Überziehen der richterlichen Willkürsrechte nicht eine solche auf Lebenszeit werden.
  • > Hast du jemals ein Verfahren gewonnen?
  • Dutzende. Zuletzt hab ich in einem anderen Verfahren - als Rechtslaie und unvertreten - insgesamt 4 Richter (ein Einzelrichter und ein ganzes Richterkollektiv) des LG Kassel erfolgreich wegen der Besorgnis der Befangenheit abgelehnt. Schon einen Einzelrichter erfolgreich abzulehnen ist schwierig, ein ganzes Kollektiv erfolgreich abzulehnen schaffen viele Anwälte nicht. Allerdings mag da mitspielen, dass die wohl meinten, ich sei ja nur "ein kleiner Schlosser aus dem Osten"...
  • Dutzende. Zuletzt hab ich in einem anderen Verfahren - als Rechtslaie und unvertreten - insgesamt 4 Richter (ein Einzelrichter und ein ganzes Richterkollektiv) des LG Kassel erfolgreich wegen der Besorgnis der Befangenheit abgelehnt. Und soweit die das entscheiden Richter meinen übrigen Beschwerden wegen angeblicher Unzulässigkeit nicht abgeholfen hatten, hat das dann das OLG getan.
  • Schon einen Einzelrichter erfolgreich abzulehnen ist schwierig, ein ganzes Kollektiv erfolgreich abzulehnen schaffen viele Anwälte im ganzen Leben nicht. Allerdings mag da mitspielen, dass die RichterInnen wohl meinten, ich sei ja nur "ein kleiner Schlosser aus dem Osten"...

Warnung vor Mails mit Titel: Helene Fischer Freikarten

mod_speling
  • Warnung vor Mails mit Titel: Helene Fischer Freikarten
  • > > Und ja: Ich streite mich gerne mit arroganten Ziegen und ebensolchen Idioten unter den teutonischen RichternInnen, die einerseits einen auf "Genauheimer" machen, aber andererseits mit etwas wie dem obigem auch schon krass überfordert sind.
  • >
  • > Arrogante Ziege? Ich hoffe du bekommst für diese Bemerkung, solltest du dieses wirklich gegenüber einer Richterin gesagt haben
  • Du hoffst umsonst. Man kann diese Nachricht ganz legal und strikt sachlich formuliert rüberbringen. Und ganz nebenher auch dafür sorgen, dass nicht nur selbige sondern die richtigen das mitbekommen. Vorliegend wird wohl eine Proberichterin wegen ihrer Unfähigkeit, Voreingenommenheit und Überziehen der richterlichen Willkürsrechte nicht eine solche auf Lebenszeit werden.
  • > Hast du jemals ein Verfahren gewonnen?
  • Dutzende. Zuletzt hab ich - als Rechtslaie und unvertreten - insgesamt 4 Richter (ein Einzelrichter und ein ganzes Richterkollektiv) des LG Kassel erfolgreich wegen der Besorgnis der Befangenheit abgelehnt. Schon einen Einzelrichter erfolgreich abzulehnen ist schwierig, ein ganzes Kollektiv erfolgreich abzulehnen schaffen viele Anwälte nicht. Allerdings mag da mitspielen, dass die wohl meinten, ich sei ja nur "ein kleiner Schlosser aus dem Osten"...
  • Dutzende. Zuletzt hab ich in einem anderen Verfahren - als Rechtslaie und unvertreten - insgesamt 4 Richter (ein Einzelrichter und ein ganzes Richterkollektiv) des LG Kassel erfolgreich wegen der Besorgnis der Befangenheit abgelehnt. Schon einen Einzelrichter erfolgreich abzulehnen ist schwierig, ein ganzes Kollektiv erfolgreich abzulehnen schaffen viele Anwälte nicht. Allerdings mag da mitspielen, dass die wohl meinten, ich sei ja nur "ein kleiner Schlosser aus dem Osten"...

Warnung vor Mails mit Titel: Helene Fischer Freikarten

mod_speling
  • Warnung vor Mails mit Titel: Helene Fischer Freikarten
  • > > Und ja: Ich streite mich gerne mit arroganten Ziegen und ebensolchen Idioten unter den teutonischen RichternInnen, die einerseits einen auf "Genauheimer" machen, aber andererseits mit etwas wie dem obigem auch schon krass überfordert sind.
  • >
  • > Arrogante Ziege? Ich hoffe du bekommst für diese Bemerkung, solltest du dieses wirklich gegenüber einer Richterin gesagt haben
  • Du hoffst umsonst. Man kann diese Nachricht ganz legal und strikt sachlich formuliert rüberbringen. Und ganz nebenher auch dafür sorgen, dass nicht nur selbige sondern die richtigen das mitbekommen. Vorliegend wird wohl eine Proberichterin wegen ihrer Unfähigkeit, Voreingenommenheit und Überziehen der richterlichen Willkürsrechte nicht eine solche auf Lebenszeit werden.
  • > Hast du jemals ein Verfahren gewonnen?
  • Dutzende. Zuletzt hab ich - als Rechtslaie und unvertreten - insgesamt 4 Richter (ein Einzelrichter und ein ganzes Richterkollektiv) des LG Kassel erfolgreich wegen der Besorgnis der Befangenheit abgelehnt. schon einen Einzelrichter erfolgreich abzulehnen ist schwierig, ein ganzes Kollektiv erfolgreich abzulehnen schaffen viele Anwälte nicht. Allerdings mag da mitspielen, dass die wohl meinten, ich sei ja nur "ein kleiner Schlosser aus dem Osten"...
  • Dutzende. Zuletzt hab ich - als Rechtslaie und unvertreten - insgesamt 4 Richter (ein Einzelrichter und ein ganzes Richterkollektiv) des LG Kassel erfolgreich wegen der Besorgnis der Befangenheit abgelehnt. Schon einen Einzelrichter erfolgreich abzulehnen ist schwierig, ein ganzes Kollektiv erfolgreich abzulehnen schaffen viele Anwälte nicht. Allerdings mag da mitspielen, dass die wohl meinten, ich sei ja nur "ein kleiner Schlosser aus dem Osten"...

Warnung vor Mails mit Titel: Helene Fischer Freikarten

mod_speling
  • Warnung vor Mails mit Titel: Helene Fischer Freikarten
  • > > Und ja: Ich streite mich gerne mit arroganten Ziegen und ebensolchen Idioten unter den teutonischen RichternInnen, die einerseits einen auf "Genauheimer" machen, aber andererseits mit etwas wie dem obigem auch schon krass überfordert sind.
  • >
  • > Arrogante Ziege? Ich hoffe du bekommst für diese Bemerkung, solltest du dieses wirklich gegenüber einer Richterin gesagt haben
  • Du hoffst umsonst. Man kann diese Nachricht ganz legal und strikt sachlich formuliert rüberbringen. Und ganz nebenher auch dafür sorgen, dass nicht nur selbige sondern die richtigen das mitbekommen. Vorliegend wird wohl eine Proberichterin wegen ihrer Unfähigkeit, Voreingenommenheit und Überziehen der richterlichen Willkürsrechte nicht eine solche auf Lebenszeit werden.
  • > Hast du jemals ein Verfahren gewonnen?
  • Dutzende. Zuletzt hab ich - als Rechtslaie und unvertreten - insgesamt 4 Richter (ein Einzelrichter und ein ganzes Richterkollektiv) des LG Kassel wegen der Besorgnis der Befangenheit abgelehnt. Das schaffen viele Anwälte nicht.
  • Dutzende. Zuletzt hab ich - als Rechtslaie und unvertreten - insgesamt 4 Richter (ein Einzelrichter und ein ganzes Richterkollektiv) des LG Kassel erfolgreich wegen der Besorgnis der Befangenheit abgelehnt. schon einen Einzelrichter erfolgreich abzulehnen ist schwierig, ein ganzes Kollektiv erfolgreich abzulehnen schaffen viele Anwälte nicht. Allerdings mag da mitspielen, dass die wohl meinten, ich sei ja nur "ein kleiner Schlosser aus dem Osten"...

Warnung vor Mails mit Titel: Helene Fischer Freikarten

mod_speling
  • Warnung vor Mails mit Titel: Helene Fischer Freikarten
  • > > Und ja: Ich streite mich gerne mit arroganten Ziegen und ebensolchen Idioten unter den teutonischen RichternInnen, die einerseits einen auf "Genauheimer" machen, aber andererseits mit etwas wie dem obigem auch schon krass überfordert sind.
  • >
  • > Arrogante Ziege? Ich hoffe du bekommst für diese Bemerkung, solltest du dieses wirklich gegenüber einer Richterin gesagt haben
  • Du hoffst umsonst. Man kann diese Nachricht ganz legal und strikt sachlich formuliert rüberbringen. Und ganz nebenher auch dafür sorgen, dass nicht nur selbige sondern die richtigen das mitbekommen. Vorliegend wird wohl eine Proberichterin wegen ihrer Unfähigkeit, Voreingenommenheit und Überziehen der richterlichen Willkürsrechte nicht eine solche auf Lebenszeit werden.
  • Du hoffst umsonst. Man kann diese Nachricht ganz legal und strikt sachlich formuliert rüberbringen. Und ganz nebenher auch dafür sorgen, dass nicht nur selbige sondern die richtigen das mitbekommen. Vorliegend wird wohl eine Proberichterin wegen ihrer Unfähigkeit, Voreingenommenheit und Überziehen der richterlichen Willkürsrechte nicht eine solche auf Lebenszeit werden.
  • > Hast du jemals ein Verfahren gewonnen?
  • Dutzende. Zuletzt hab ich - als Rechtslaie und unvertreten - insgesamt 4 Richter (ein Einzelrichter und ein ganzes Richterkollektiv) des LG Kassel wegen der Besorgnis der Befangenheit abgelehnt. Das schaffen viele Anwälte nicht.