Versionen dieses Beitrags

Informatik zum Jahresanfang – Auflösung der Zusatzaufgabe für 8

Gb 80x80 Gunnar Bittersmann
  • Informatik zum Jahresanfang – Auflösung der Zusatzaufgabe für 8
  • @@Gunnar Bittersmann
  • > > … wenn die dadurch eingegebene Zahl durch 2 teilbar ist.
  • > > … wenn die eingegebene Zahl durch 4 teilbar ist.
  • >
  • > Was kann denn jetzt wohl kommen?
  • >
  • > Die Zusatzaufgabe ist, eine endlichen Automaten zu bauen, der sich nur dann in einem Endzustand befindet, wenn die eingegebene Zahl durch 8 teilbar ist.
  • Bei Teilbarkeit durch 2 muss man sich die letzte Stelle ansehen, bei Teilbarkeit durch 4 die letzten beiden, bei Teilbarkeit durch 8 die letzten drei.
  • Ein regulärer Ausdruck, der durch 8 teilbare Zahlen erkennt:
  • [048]?[08]\|[26]4\|[159]6\|[37]2 \| [0-9]\*(\[02468]([048][08]\|[26]4\|[159]6\|[37]2) \| \[13579]([048]4\|[26][08]\|[159]2\|[37]6))
  • [048]?[08]\|[26]4\|[159]6\|[37]2 \| [0-9]\*\[02468] ([048][08]\|[26]4\|[159]6\|[37]2) \| \[13579] ([048]4\|[26][08]\|[159]2\|[37]6) )
  • (Ich hab zur besseren Übersichtlichkeit Leerzeichen gesetzt. Die sind natürlich hier keine Symbole.)
  • Endlicher Automat: ein [Pentakel](https://de.wikipedia.org/wiki/Pentagramm#Pentakel).
  • [![](/images/d05edabd-754a-4b86-b660-b5b9ab050c48.png?size=medium)](/images/d05edabd-754a-4b86-b660-b5b9ab050c48.png)
  • Darstellung analog zur dedlfixschen Gesichtsform beim 4er: ein keltisches Ornament?
  • [![](/images/773f6cbb-5c25-4aeb-9d3a-06735c4706a3.jpeg?size=medium)](/images/773f6cbb-5c25-4aeb-9d3a-06735c4706a3.jpeg)
  • (Fehlende Beschriftung gewollt, aber ich hab mal wieder keinen Startpfeil gemalt und der Übergang vom Endzustand zu sich selbst fehlt. Aber das würde nur die Symmetrie stören. 😉)
  • LLAP 🖖
  • --
  • *„Wer durch Wissen und Erfahrung der Klügere ist, der sollte nicht nachgeben. Und nicht aufgeben.“* —Kurt Weidemann

Informatik zum Jahresanfang – Auflösung der Zusatzaufgabe für 8

Gb 80x80 Gunnar Bittersmann
  • Informatik zum Jahresanfang – Auflösung der Zusatzaufgabe für 8
  • @@Gunnar Bittersmann
  • > > … wenn die dadurch eingegebene Zahl durch 2 teilbar ist.
  • > > … wenn die eingegebene Zahl durch 4 teilbar ist.
  • >
  • > Was kann denn jetzt wohl kommen?
  • >
  • > Die Zusatzaufgabe ist, eine endlichen Automaten zu bauen, der sich nur dann in einem Endzustand befindet, wenn die eingegebene Zahl durch 8 teilbar ist.
  • Bei Teilbarkeit durch 2 muss man sich die letzte Stelle ansehen, bei Teilbarkeit durch 4 die letzten beiden, bei Teilbarkeit durch 8 die letzten drei.
  • Ein regulärer Ausdruck, der durch 8 teilbare Zahlen erkennt:
  • [048]?[08]\|[26]4\|[159]6\|[37]2\|[0-9]\*(\[02468]([048][08]\|[26]4\|[159]6\|[37]2)\|\[13579]([048]4\|[26][08]\|[159]2\|[37]6))
  • [048]?[08]\|[26]4\|[159]6\|[37]2 \| [0-9]\*(\[02468]([048][08]\|[26]4\|[159]6\|[37]2) \| \[13579]([048]4\|[26][08]\|[159]2\|[37]6))
  • (Ich hab zur besseren Übersichtlichkeit Leerzeichen gesetzt. Die sind natürlich hier keine Symbole.)
  • Endlicher Automat: ein [Pentakel](https://de.wikipedia.org/wiki/Pentagramm#Pentakel).
  • [![](/images/d05edabd-754a-4b86-b660-b5b9ab050c48.png?size=medium)](/images/d05edabd-754a-4b86-b660-b5b9ab050c48.png)
  • Darstellung analog zur dedlfixschen Gesichtsform beim 4er: ein keltisches Ornament?
  • [![](/images/773f6cbb-5c25-4aeb-9d3a-06735c4706a3.jpeg?size=medium)](/images/773f6cbb-5c25-4aeb-9d3a-06735c4706a3.jpeg)
  • (Fehlende Beschriftung gewollt, aber ich hab mal wieder keinen Startpfeil gemalt und der Übergang vom Endzustand zu sich selbst fehlt. Aber das würde nur die Symmetrie stören. 😉)
  • LLAP 🖖
  • --
  • *„Wer durch Wissen und Erfahrung der Klügere ist, der sollte nicht nachgeben. Und nicht aufgeben.“* —Kurt Weidemann