Versionen dieses Beitrags

C Pointerei

pl
  • C Pointerei
  • hi,
  • >
  • > der entscheidende Satz aus der verlinkten Referenz:
  • >
  • > > If such character was found, it is replaced by the null character '\0' and the pointer to the following character is stored in a static location for subsequent invocations.
  • >
  • > strtok modifiziert den übergebenen String. Man sollte also gut überlegen, ob man ihn im Urzustand noch braucht.
  • Genau. Das wusste ich schon vor 10 Jahren. Hatte ichnur vergessen.
  • Genau. Das wusste ich schon vor 10 Jahren. Hatte ich nur vergessen.
  • >
  • > Und die Story mit der static Location finde ich auch gefährlich - in einem Multithreading-Umfeld könnte das auf die Nase fallen. Aus meiner Sicht eine Funktion aus dem Gruselkabinett der 60er.
  • Mir gehts um die Serialisierung einer [Anfrage an einen Nameserver](http://rolfrost.de/name.html#c)
  • Hast Du eine Altenative zu strtok() ?
  • MfG
  • MfG
  • PS: Was mich nervt ist, daß C den Little Endian bevorzugt. Für Netzwerkanwendungen also immer eine Um-Rechnerei 😉