Rolf B: Einträge nach Jahre ein-/ ausblenden

Beitrag lesen

Hallo pl,

sagen wir: halb richtig. Ein Datum im dd.mm.yyyy Format kann man zwar indexieren, aber es nützt nicht viel.

Ein Datum im yyyy-mm-dd Format kann man prima indexieren und der Index nützt auch eine Menge. Das hilft Bernd nur leider nicht.

Ich denke, was Bernd jetzt am meisten hilft, ist die SUBSTRING-Alternative, und Tipps, wie man das nötige SQL dazu generiert. Die Table ist klein genug, um einen Fullscan tolerieren zu können, und im Herbst soll ja die sanierte Version live gehen.

Rolf

--
sumpsi - posui - clusi
0 48

Einträge nach Jahre ein-/ ausblenden

  1. 0
    1. 0
      1. 0
        1. 0
          1. 0
            1. 0
              1. 0
                1. 0
                  1. 0
                    1. 0
            2. 0
              1. 1
      2. 0
    2. 0
      1. 0
        1. 0
      2. 0
        1. 0
          1. 0
            1. 0
          2. 2
            1. 0
              1. 0
  2. 0
  3. 0
  4. 0
    1. 0
      1. 0
        1. 0
          1. 0
    2. 2
      1. 0
  5. -1
    1. 1
      1. 0
        1. 0
          1. 0
            1. 0
              1. 1
                1. 0
                  1. 0
                    1. 0
                    2. 0
      2. 0
        1. 0
          1. 0
            1. 0