Versionen dieses Beitrags

suche bekannte CSS Frameworks ohne Skriptunterstützung wie JS

Favicon marctrix
  • suche bekannte CSS Frameworks ohne Skriptunterstützung wie JS
  • Hej Gunnar,
  • > > alles muss höchst bedienbar sein, selbst wenn es keiner braucht.
  • >
  • > Hier liegt dein Trugschluss. Vielleicht findet der @marctrix bessere Worte, dir das zu erklären.
  • Ich denke, @dedlfix kennt die Argumente. Ich sage es schlicht so: Eine zugängliche Seite ist ein bessere Seite.
  • Andererseits besitzen die von dedlfix genannten Tools viele Funktionen, die vielen seiner Nutzer hilfreich sind, sofern Ihnen ein großer Bildschirm, zwei freie Hände und eine Maus gegeben sind.
  • Da wir aber auch komplexe webanwendungen für umfangreiche Vergabe-Verfahren oberer Verwaltungsbehörden entwickeln, frage ich mich immer, warum (und vor allem) was andere da so viel mehr benötigen. Bei uns wird kein Telerik Tool eingesetzt und was ich da auf der Website als Animationen gesehen habe, kommt mr irgendwie wie Schnickschnack vor.
  • Und für excel-Export o.ä. Haben die Programmierer imho fertige Klassen. So weit ich weiß, schreiben die so etwas auch nicht für jede Anwendung neu.
  • Die Arbeiten auch mit Frameworks und modernen ides, die viel tipperei abnehmen.
  • Und am Ende spuckt die für mich schwarze Kiste das von mir vorgegebene html aus.
  • Die benötigte Zeit liegt in der Regel unter dem, was externe mit low-Code-Konzepten benötigen, die unzugängliche Seiten erzeugen.
  • Die benötigte Zeit liegt in der Regel unter dem, was externe mit low-Code-Konzepten benötigen, die unzugängliche Seiten nach Schema F erzeugen.
  • Marc
  • --
  • Ceterum censeo Google esse delendam