Rolf B: @media funktioniert am PC Bildschirm, aber nicht am Smartphone

Beitrag lesen

Hallo Eddi,

hast Du die Seite irgendwo online?

Bei Smartphones ist zu beachten, dass Du da nicht mit Bildschirmpixeln hantierst, sondern mit CSS Pixeln. Grund sind die hochauflösenden Displays vieler Smartphones. Würde man deren Pixel einfach so an die App weitergeben, bräuchte man eine Lupe. Ein Display mit FullHD Auflösung (oder mehr) kann für CSS durchaus nur 640x360 Pixel haben.

Deswegen ist es besser, Pixel zu vergessen. Es ist auch besser, die Fontsize dem User zu überlassen und nicht willentlich zu verkleinern. Denk an die Leute, die keine Adleraugen haben. Wer gut lesen kann, kann im Browser die Textgröße verkleinern, und bekommt dann ggf. deine Ansicht für breitere Displays.

Auf vielen Displays ist 1em=16px - aber das ist nicht garantiert! Der User kann etwas anderes eingestellt haben, oder der Browser hat, wegen des DPI-Wertes des Displays, aus Ergonomiegründen etwas anderes gesetzt.

Steuere deine Media-Breaks besser mit em oder rem statt Pixeln.

Das hilft Dir bei deinem Problem natürlich nicht weiter. Was da los ist, kann ich nicht sagen (jemand anderes vielleicht schon?!), darum die Frage ob die Seite online ist.

Rolf

--
sumpsi - posui - clusi
0 31

@media funktioniert am PC Bildschirm, aber nicht am Smartphone

  1. 0
    1. 0
      1. 0
        1. 0
    2. 0
      1. 0
        1. 0
          1. 0
            1. 0
              1. 0
                1. 0
                  1. 0
                    1. 0
                      1. 0
                    2. 0
                2. 0
                3. 0
                  1. 0
                  2. 0
                4. 0
                  1. 1
                    1. 0
                    2. 0
                      1. 0
                        1. 0
                      2. 0
                        1. 1
                          1. 0
                          2. 0
                            1. 0