Auge: modale Fenster

Beitrag lesen

Hallo

Ok, Vielen Dank für die Erlärung. Wie gesagt im Netz gibt es etliche Erklärungen und Beschreibungen wie modale Fenster erzeugt und benutzt werden.

Könntest du bitte einmal erklären, was du unter einem „modalen Fenster“ verstehst‽

In den Antworten ist nämlich von zwei verschiedenen Techniken die Rede.

  1. Die modalen Fenster, die JavaScript selbst bereitstellt. Das wäre window.confirm, window.alert und window.prompt. Die warten, wie Christian bereits beschrieb, aber ihre ebenfalls beschriebenen Tücken haben.
  2. Modale Dialoge, die mit HTML-Elementen in einem vorhandenen HTML-Dokument erzeugt werden, wie sie in diesem Forum zum Beispiel für das erzeugen eines Links in einem Posting benutzt werden. In diesem Fall trifft dedlfix' Beschreibung zu, die da sagt, bei einem Event diese Elemente zu erzeugen und einzublenden sowie zum Ende der Programmausführung auch neue Events festzulegen, die bei Aktionen innerhalb des modalen Dialogs ausgelöst werden. Wenn eines dieser neuen Events anschlägt, wird ein neues Programm/eine neue Funktion ausgeführt, um beispielsweise eine Formulareingabe zu prüfen, an den Server zu senden und den Dialog zu schließen.

Das würde doch bedeuten, dass ein modales Fenster dann erst am Ende des Programm-Flußes angezeigt wird und lediglich eine Info beinhaltet.

Oder eben interaktive Elemente, mit denen später etwas geschehen soll/kann.

Tschö, Auge

--
Ein echtes Alchimistenlabor musste voll mit Glasgefäßen sein, die so aussahen, als wären sie beim öffentlichen Schluckaufwettbewerb der Glasbläsergilde entstanden.
Hohle Köpfe von Terry Pratchett
0 48

modale Fenster

  1. 0
  2. 0
    1. 0
      1. 0
        1. 0
          1. 0
          2. 0
          3. 0
      2. 0
  3. 4
    1. 0
    2. 1
      1. 1
        1. 1
          1. 0
            1. 0
              1. 0
          2. 0
            1. 0
      2. 0
        1. 0
          1. 0
            1. 0
    3. 1
      1. 0
        1. 0
          1. 0
            1. 0
              1. 0
                1. 0
                  1. 0
                    1. 1
    4. 0
      1. 0
      2. 0
        1. 1
          1. 0
            1. 0
          2. 0
            1. 0
    5. 0
      1. 0
        1. 0
          1. 1
            1. 0
              1. 0
              2. 1