Christian Kruse: Schrift im Forum

Beitrag lesen

Hallo Gunnar,

Deinen Slide verstehe ich nicht. Das ist zu kurz, das musst du schon ausführen, was du meinst.

Mit font-display: optional in der @font-face-Regel wird ein Webfont verwendet, wenn er in kürzester Zeit (≲ 0.1s) verfügbar ist, also wenn er sich im Cache befindet. Andernfalls wird der Text in der nächsten im Fontstack angegebenen Schrift gerendert, besagter Webfont wird aber im Hintergrund geladen (ist dann also beim nächsten Aufruf einer Seite dieser Domain im Cache), der Text wird aber nicht neu gerendert, also kein FOUT.

Oh. Das ist nice und mir neu. Danke.

und dass wir keine Google-Fonts hosten

Du meinst Webfonts?

Nein. Ich meinte ganz explizit Fonts, die wir von von Google Fonts bezogen haben bzw. beziehen müssen. […] Oswald gehörte allerdings schon dazu.

Nein. Oswald gibt es auch anderswo – beim Schrifthörnchen bspw. Du meinst Webfonts.

Ist die eigentlich bewusst, wie unverschämt das ist? Nein. Ich meine Google-Fonts. Ich weiss idR, was ich schreibe und ich weiss idR, was ich meine. Meine Aussage war eindeutig:

Ich meinte ganz explizit Fonts, die wir von von Google Fonts bezogen haben bzw. beziehen müssen.

Calibri ist eine schlechte Schrift.

Das geb ich dann mal an Lucas de Groot weiter, wenn ich ihn das nächste Mal sehe.

Du hast recht, das hätte ich besser als „Ich finde, dass Calibri keine besonders gute Schrift ist“ formuliert.

Ich habe nichts weg genommen, ich habe eine andere Default-Schriftart gewählt. Und hatte gute Gründe dafür.

Eben das wäre die Diskussion: Sind das, was du als gute Gründe ansiehst, auch für andere gute Gründe?

So, wie du diskutierst, geht es aber eben genau nicht darum. So, wie du diskutierst, scheinst du keinerlei Interesse daran zu haben, was meine Beweggründe waren. Du hast nicht gefragt „was ist denn der Grund dafür?“ sondern hast gefragt „hat da jemand das Forum kaputt gemacht?“

Dass ich meine Gründe dafür genannt habe, war eine reine Initiative von mir. Danach gefragt oder Interesse daran geäussert hast du nicht. Ich habe explizit darauf geachtet.

Wenn es dir nicht passt, dann such dir eine andere aus.

Natürlich. Genau das sagte ich dir ja auch. Worauf ich hinauswollte, ist ja zu vermeiden, dass sich viele andere eine andere Schriftart aussuchen müssen, wenn es ihnen nicht passt.

Die meisten User bekommen Segoe UI oder Roboto vorgesetzt. Das sind beides gute Schriften mit klarem und scharfem Bild. Deine Kritik trifft also nicht, zumal deine Kritik an San Francisco auch einfach Geschmacksache ist. Mich persönlich z.B. (das ist ein Beispiel) interessiert das grosse SZ nicht die Bohne und die Anführungszeichen kann ich gut auseinanderhalten. Ansonsten ist die Schrift angenehm scharf „eye pleasing.“ Ausserdem passt sie zum Rest des Systems.

Ob deine Einstellung jetzt zum Wohl der meisten User ist, ist ausgesprochen fraglich. Ich behaupte, das kannst du so, wie du es getan hast, gar nicht beurteilen. Deine Überlegungen waren hauptsächlich auf deinen konkret vorliegenden Fall und deine eigenen Vorlieben bezogen. Was auch OK ist, aber dann mit dem Wohl der Vielen zu argumentieren ist ein wenig fehl am Platze.

LG,
CK

0 27

Schrift im Forum

  1. 0
    1. 0
      1. 0
        1. 0
          1. 0
            1. 0
              1. 1
                1. 0
                  1. 0
                    1. 0
                  2. 0
                    1. 0
                2. 0
                  1. 0
                    1. 0
                      1. 0
                      2. 0
                      3. 0
                        1. 0
  2. 0
    1. 0
      1. 0
        1. 0
    2. 0
      1. 0
        1. 0