Marvin Ludwig: "Verlorene Seelen" durchsuchen

Hallo,

kennt jemand eine Möglichkeit die verlorenen Seelen (http://www.teamone.de/selfaktuell/verlorene_seelen/) zu durchsuchen?

MfG

  1. Hi!

    Falls Du einen Perlinterpreter und die libwww-Module installiert hast, kannst Du mit unten stehendem kleine Quickhack-Script die Lost Souls runtersaugen. Dazu ein Verzeichnis "lost-souls" im selben Verzeichnis anlegen, wo das Script liegt. Dann kannst Du mit Deinen Betriebssystem-Tools die Dateien einfach durchsuchen.

    Calocybe

    #!perl -w

    require LWP::UserAgent;

    # base values
    $OUTDIR = './lost-souls';
    $BASE = 'http://www.teamone.de/selfaktuell/self_forum/verlorene_seelen';

    # setup UA
    $ua = new LWP::UserAgent;
    $ua->proxy('http', 'http://your.proxy.server.de:81/');  # disable this line if no proxy to be used

    # get the dir listing
    $response = $ua->request(new HTTP::Request('GET', "$BASE/"));
    ($response->code() == 200) die("Could not fetch dir listing. HTTP Error ", $response->code(), "\n");

    open(INDEX, ">$OUTDIR/index.html");
    print INDEX $response->content();
    close(INDEX);

    # get the names of the lost souls
    @souls = ();
    for (split(/\n/, $response->content())) {
        /<a\s+href="(.+.html?)"\s*>/i && push(@souls, $1);
    }

    for (@souls) {
        $response = $ua->request(new HTTP::Request('GET', "$BASE/$_"));
        if ($response->code() == 200) {
            if (open(SOUL, ">$OUTDIR/$_")) {
                print SOUL $response->content();
                close(SOUL);
                print('.');
            } else {
                print STDERR "Could not write the regained soul $_ to the disk ($!)\n";
            }
        } else {
            print STDERR "Could not get lost soul $_. HTTP Error ", $response->code(), "\n";
        }
    }

  2. kennt jemand eine Möglichkeit die verlorenen Seelen (http://www.teamone.de/selfaktuell/verlorene_seelen/) zu durchsuchen?

    Derzeit sind die Verlorenen Seelen Bestandteil von Nichts, insbesondere leider nicht Bestandteil des Forum-Archivs. Wären sie dies, dann könnte man sie mit der normalen Archivsuche verarbeiten.

    Was wir dazu bräuchten, das wäre ein abgewandelter Schwanzabschneider.
    Der bisherige wird, wenn ich das richtig errate, einfach die Forumhauptdatei verarbeiten, aus dieser komplette Threads herausschneiden und zu jeweils einer Archivdatei zusammenkleben. Gleichzeitig erweitert er den Archivindex, um damit wird die Sache durchsuchbar.

    Nun besteht das Problem der Verlorenen Seelen aber gerade darin, daß zum Zeitpunkt ihres Entstehens die Hauptdatei zerschossen wurde. Man müßte also den Zusammenhang dieser Dateien auf andere Weise wiederherstellen.
    Dafür fallen mir zwei Möglichkeiten ein:

    a) ein neues Archivaufnahmeskript: Wir picken uns irgend ein Posting heraus und versuchen, in diesem festzustellen, ob es ein Thread-Beginn ist. Wenn nicht, dann suchen wir seinen Vater (link darauf ist ja vorhanden), so lange, bis wir die Wurzel gefunden haben. Danach arbeiten wir uns von dieser Wurzel rekursiv Ebene für Ebene in die untergeordneten Postings vor, so wie der Schwanzabschneider Zeile für Zeile in der Forumhauptdatei liest, und tun das, was der Schwanzabschneider auch tut.

    b) die Informatikerlösung: Navigation wie oben, aber wir programmieren nicht etwa den Schwanzabschneider nach, sondern wir generieren innerhalb des Verlorene-Seelen-Unterverzeichnisses einfach eine neue Forumhauptdatei für einen einzigen Thread! Auf diese können wir dann den bestehenden Schwanzabschneider anwenden, falls dieser so parametrisierbar ist, daß er auch dort funktionieren würde, und falls er in der Lage ist, sämtliche Threads (nämlich den einzigen, den wir gerade gebastelt haben) auf einmal abzuschneiden, d. h. dies nicht durch irgendeine Sicherheitsabfrage verhindert wurde. (Stefan???)
    Nach jedem Schwanzabschneiderdurchgang sind alle Postings dieses Threads verbraucht worden; wenn noch welche vorhanden sind, dann nehmen wir wieder irgendeines zufällig, suchen seinen Threadkopf usw. - irgendwann werden alle Verlorenen Seelen ihre Ewige Ruhe in den Tiefen des Archivs gefunden haben ...

    1. Hallo Michael

      Dafür fallen mir zwei Möglichkeiten ein:

      Willst du dir etwa eine ganz fiese Initiativstrafe aufhalsen? <g>
      Ausserdem ist das Thema "verlorene Seelen" seit heute hoffentlich kein Thema mehr. http://www.teamone.de/selfaktuell/self_forum/45090.html ist wohl etwas untergegangen an diesem Tag...

      viele Gruesse
        Stefan Muenz