Jens: statisches menü

Hallo, Leute!

Zweiter Anlauf:

Versuche noch immer ein statisches Menü in meine hp einzubauen.
Kann auch problemlos bei mir die klassischen Java-Repositionierungsscripts einbauen - alles kein Problem!

Problem:
Die arbeiten ALLE mit position:absolute-Attributen und das kann ich nun gar nicht brauchen, weil das Menü in eine Tabelle eingebaut ist, die sich je nach Bildschirmauflösung ausdehnt (width="80%").
Das macht ein ziemlich ekliges Design, sobald auch nur jemand seine Favouriten links zuschaltet!
Hat jemand ne gute Idee?

Danke schonmal!

Jens

  1. Hallo.

    Versuche noch immer ein statisches Menü in meine hp einzubauen.
    Kann auch problemlos bei mir die klassischen Java-Repositionierungsscripts einbauen - alles kein Problem!

    Gut für dich.

    Problem:
    Die arbeiten ALLE mit position:absolute-Attributen und das kann ich nun gar nicht brauchen, weil das Menü in eine Tabelle eingebaut ist, die sich je nach Bildschirmauflösung ausdehnt (width="80%").
    Das macht ein ziemlich ekliges Design, sobald auch nur jemand seine Favouriten links zuschaltet!
    Hat jemand ne gute Idee?

    Ohne drüber nachgedacht zu haben, ob, wie und wo es funktioniert, würd ich ma sagen:
    <script type="text/javascript">
    <!--
    window.onresize = window.location.reload;
    //-->
    </script>

    Gruß
    Norbert

    1. Hallo, Norbert!

      Lieb gemeint, aber nicht wirklich mein Problem!
      Das Problem ist, dass die position:absolute-Angabe, eben eine absolute-Angabe ist und sich einfach nur am Rand ausrichtet.
      Die %-Angabe weitet/staucht den Rest aber in Anteieln vom Gesamtbildschirm - dadurch entstehen unterschiedliche Ränder links!
      (ganz praktisch steht bei mir dann das Banner nicht mehr in einer Flucht mit dem Menü)

      Trotzdem vielen Dank und weitere ideen sind noch immer gern genommen!

      Gruß

      Jens

      1. Hi Norbert!

        Wie waers mit nem Frame ?

        MFG

        Philipp

        1. Hi Norbert!

          Peinlich, peinlich, ich meinte natuerlich Jens!

          MFG

          Philipp

      2. hi

        bei position:absolute gibt's für die Abstände auch noch andere Einheiten als nur "px". Auch hier kann man mit "%" arbeiten!

        Grüße aus Bleckede

        Kai

  2. Moin!

    Versuche noch immer ein statisches Menü in meine hp einzubauen.
    Kann auch problemlos bei mir die klassischen Java-Repositionierungsscripts einbauen - alles kein Problem!

    Deinen vagen Äußerungen kann ich entnehmen, daß du nicht nur "ein Menü" einbauen willst, sondern es soll sich auch noch dynamisch je nach Mouseover zeigen und wieder verstecken, richtig? Ansonsten würde ich nämlich einfach sagen: Statisches Menü? Mach doch einfach!

    Problem:
    Die arbeiten ALLE mit position:absolute-Attributen und das kann ich nun gar nicht brauchen, weil das Menü in eine Tabelle eingebaut ist, die sich je nach Bildschirmauflösung ausdehnt (width="80%").

    Ähm, was sind "ALLE"?

    Das macht ein ziemlich ekliges Design, sobald auch nur jemand seine Favouriten links zuschaltet!
    Hat jemand ne gute Idee?

    Ja. Die Kombination von "Tabellendesign" und "positionierten DIVs" ist unheilig. Entscheide dich: Entweder Tabellen, oder DIVs, nicht beides.

    Wenn Tabellen, dann hast du ein Problem. Wenn DIVs, dann kann ich dir sicher weiterhelfen.

    • Sven Rautenberg
    1. Hallo, Sven!

      Das Menü ist ein Bilderwechsel-bei-mouseover-Menü.
      Da die Seite ewig "lang" ist, soll das Menü stehen bleiben.

      Mein Problem ist (fällt mir schon seit Monaten an vielen Stellen keine akzeptable Lösung zu ein), dass bei absoluten Positionierungen immer alles links am Rand klebt oder bei Favouriten-Zuschaltung der platz nicht reicht und ich nen Scrollbalken bekomme.
      Nun habe ich mich für relative Breiten meiner Elemente entschieden um das zu verhindern und steh jetzt mit meinem Menü auf dem Schlauch.
      Und im Moment sehe ich auch noch nicht, wie sich das bei einer umstellung auf divs ändern könnte!?

      Trotzdem Tipps? Danke!

      Jens

      1. Moin!

        Und im Moment sehe ich auch noch nicht, wie sich das bei einer umstellung auf divs ändern könnte!?

        Du kannst DIVs relativ positionieren. Relativ positionierte DIVs haben den Vorteil, daß darin enthaltene DIVs dann wieder absolut positioniert werden können, und zwar bezogen auf die obere linke Ecke des relativen DIVs, nicht bezogen aufs Browserfenster.

        Kleines Beispiel:

        <div style="position:relative; top:0px; left:0px;"> Das ist der Menülayer mit dem Hauptmenü drin.
        <div style="position:absolute; top:10px; left:20px;">Ein Untermenü</div>
        </div>

        Egal wo der Layer auftaucht: 10 Pixel von oben und 20 Pixel von links, gerechnet von der oberen linken Ecke des Layers, erscheint das Untermenü.

        • Sven Rautenberg
        1. Hallo, Sven!

          Vielen Dank für den Hinweis, das ist doch WIRKLICH mal ne Lösung
          für ein Problem . . . noch dazu für meines!

          Sowas findet man sonst nie irgendwo in dieser Deutlichkeit und
          unsereins Hobby-Bastler probiert sich stundenlang nen Wolf.
          In diesem Sinne nochmal "Danke!"

          Gruß

          Jens