Sven: "Selfhtml.de - die Seite für Webmaster"

Hallo,

Einen Moment lang dachte ich "wer zum Teufel soll das jetzt sein", als ich diesen komsich aussehnden Typen sah ("Nee, CK sieht aber doch anders aus *g*")´- dann viel mir doch wieder ein, dass das ja kaum Werbung für SelfHTMl sein wird ;o)

Das mit dem selfhtml.de-Domain-"Diebstahl" ist aber auch irgendwie -- frech. Ich meine, eigentlich müsste man SelfHTML doch diese Domain schenken, nicht wahr?

tststs...

Gruß vom wieder in das Denken verfallenden Sven

Folgende Nachrichten verweisen auf diesen Beitrag:

  1. Hello,

    Hallo,

    Einen Moment lang dachte ich "wer zum Teufel soll das jetzt sein", als ich diesen komsich aussehnden Typen sah ("Nee, CK sieht aber doch anders aus *g*")´- dann viel mir doch wieder ein, dass das ja kaum Werbung für SelfHTMl sein wird ;o)

    Das mit dem selfhtml.de-Domain-"Diebstahl" ist aber auch irgendwie -- frech. Ich meine, eigentlich müsste man SelfHTML doch diese Domain schenken, nicht wahr?

    Ich werde noch eine Nacht darüber nachdenken.
    Allerdings fühle ich mich als Verbraucher schon heute getäuscht.
    Wenn das morgen immer noch so ist, dann werde ich Anzeige erstatten.

    Was sagen die die DEVs von SelfHTML.org dazu? Meine eMail kennt Ihr ja.

    Harzliche Grüße aus http://www.annerschbarrich.de

    Tom

    -- Fortschritt entsteht nur durch die Auseinandersetzung der Kreativen
    Nur selber lernen macht schlau
    1. Hi Tom,

      Was sagen die die DEVs von SelfHTML.org dazu?

      das wurde bereits ausführlich diskutiert. Das /archiv/ kennst du ja ;-)

      Meine eMail kennt Ihr ja.

      Nein. Aber der Weg ist der richtige, das Thema ist IMHO für eine öffentliche Diskussion nicht geeignet.

      Grüße,
       Roland

      --
      XHTML- und CSS-Sidebars:
      http://aktuell.de.selfhtml.org/extras/xhtml-css-sidebars.htm

      1. Hello,

        Was sagen die die DEVs von SelfHTML.org dazu?

        das wurde bereits ausführlich diskutiert. Das /archiv/ kennst du ja ;-)

        Was nützt dieser unsubstantiiterte Hinweis aufs Archiv?

        Harzliche Grüße aus http://www.annerschbarrich.de

        Tom

        -- Fortschritt entsteht nur durch die Auseinandersetzung der Kreativen
        Nur selber lernen macht schlau
        1. Hallo Tom,

          Was nützt dieser unsubstantiiterte Hinweis aufs Archiv?

          Dort finden sich schon durchaus mehrere Diskussionen über die Trittbrettfahrer.
          Die älteste ist meines Wissens diese hier: /archiv/1998_3/t00080.htm

          Tim

      2. Moin Roland,

        Nein. Aber der Weg ist der richtige, das Thema ist IMHO für eine öffentliche Diskussion nicht geeignet.

        wieso?

        Gruß,

        Sven

        1. Hi,

          Nein. Aber der Weg ist der richtige, das Thema ist IMHO für eine öffentliche Diskussion nicht geeignet.

          wieso?

          Feind hört mit.

          cu,
          Andreas

          Fachfragen per E-Mail halte ich für unverschämt und werde entsprechende E-Mails nicht beantworten. Für Fachfragen ist das Forum da.

          -- MudGuard? Siehe http://www.Mud-Guard.de/
    2. Hallo,

      Allerdings fühle ich mich als Verbraucher schon heute getäuscht.

      tja. Man könnte Dir ein: "ich könnte mir vorstellen, als unwissender normaler Verbraucher mich getäuscht zu fühlen" abnehmen. Aber das "Du" (bei diesem Zwischenzeugnis ;-)))) getäuscht wurdest, mag man kaum glauben. Alleine die gesamte Machart des Banners inklusive Deiner Erfahrung sollte jeder Täuschung im Wege stehen. Mit welchen persönlichen Gründen willst Du also "klagen"?

      (Solltest Du Dich aber wirklich persönlich getäuscht fühlen, sollten wir das Zwischenzeugnis wieder einkasieren ,-))))

      Wenn, dann könnte doch eher der "Urheber" des mit diesem Namen gemeinhin verbundenen Machwerkes etwas machen. Seine Einstellung ist wiederum im Archiv nach zu lesen. (und was er "macht" finde ich sehr gut. Zeugt mal wieder von sehr viel Suverinität....)

      Chräcker

      zu:]

      -- http://www.Schubladendinge.de
    3. Moin,

      Was sagen die die DEVs von SelfHTML.org dazu? Meine eMail kennt Ihr ja.

      Leider nein. Im Übrigen sehe ich der Klärung der Frage ebenso gelassen wie ruhig und zuversichtlich entgegen. Auch ich halte nicht von öffentlichen (Vor)ankündigungen unseres Handeln.

      Viele Grüße

      Swen Wacker