André Laugks: InternetExplorer öffnet automatisch Links im Firefox

Hallo!

Ich habe da ein kleines Problem. Viele werden es sicherlich nicht als Problem sehen ;-)...

Wenn ich im InternetExplorer eine URL eingebe, aus der Adresszeile eine auswähle oder über die History eine aufrufe, öffnen sich die Webseiten im Firefox. Der IE übergibt es so zusagen an den Firefox.

Ich habe letztens nach einer Anleitung den IE7 auf meinem System ans laufen bekommen, ohne Ihn zu installieren. Keine Ahnung, ob das seit dem so ist.

André Laugks

-- Die Frau geht, die Hilti bleibt!
  1. Hallo,

    Vielleicht ist der Firefox bei dir als Standardbrowser eingestellt. Aber das sollte der IE normalerweise beim Start automatisch überprüfen.

    Gruß aus MeckPomm

    -- Wer Freude sät, wird Liebe ernten.
  2. hi,

    Wenn ich im InternetExplorer eine URL eingebe, aus der Adresszeile eine auswähle oder über die History eine aufrufe, öffnen sich die Webseiten im Firefox. Der IE übergibt es so zusagen an den Firefox.

    http://forum.de.selfhtml.org/archiv/2006/1/t121212/#m779080

    Und ja, auch das neue IE-Sicherheitsupdate von gestern führte bei mir wieder zu diesem Fehler, und die Standalone-Fähigkeit des IE vernichtet es wohl auch wieder.

    gruß,
    wahsaga

    --
    /voodoo.css: #GeorgeWBush { position:absolute; bottom:-6ft; }

    1. Hallo,

      Wenn ich im InternetExplorer eine URL eingebe, aus der Adresszeile eine auswähle oder über die History eine aufrufe, öffnen sich die Webseiten im Firefox. Der IE übergibt es so zusagen an den Firefox.

      http://forum.de.selfhtml.org/archiv/2006/1/t121212/#m779080

      Und ja, auch das neue IE-Sicherheitsupdate von gestern führte bei mir wieder zu diesem Fehler, und die Standalone-Fähigkeit des IE vernichtet es wohl auch wieder.

      Hier http://windowsxp.mvps.org/ie/905915.htm gibt es einen Lösungsvorschlag.

      viele Grüße

      Axel

      1. hi,

        Und ja, auch das neue IE-Sicherheitsupdate von gestern führte bei mir wieder zu diesem Fehler, und die Standalone-Fähigkeit des IE vernichtet es wohl auch wieder.

        Hier http://windowsxp.mvps.org/ie/905915.htm gibt es einen Lösungsvorschlag.

        Danke, das klingt gut, ich werde es mal ausprobieren.

        Frage mich dabei nur, was dieser Registry-Key macht, den man da löschen soll.
        Ist er u.U. zentraler Bestandteil der Funktionalität des Sicherheitsupdates - so dass man dieses dann wieder unterminieren würde ...?

        gruß,
        wahsaga

        --
        /voodoo.css: #GeorgeWBush { position:absolute; bottom:-6ft; }

        1. Hallo,

          Frage mich dabei nur, was dieser Registry-Key macht, den man da löschen soll.
          Ist er u.U. zentraler Bestandteil der Funktionalität des Sicherheitsupdates - so dass man dieses dann wieder unterminieren würde ...?

          Nein, der kommt vom IE7.
          Und er trifft auch nur die bösen User, die den IE7 in der ausdrücklich nicht von Microsoft unterstützten Variante parallel zum IE6 oder IE5 installiert haben. ;-)

          viele Grüße

          Axel

          1. hi,

            Und er trifft auch nur die bösen User, die den IE7 in der ausdrücklich nicht von Microsoft unterstützten Variante parallel zum IE6 oder IE5 installiert haben. ;-)

            Dies nicht nach wie vor zu ermöglich, halte ich für eine Riesenidiotie von Microsoft.

            gruß,
            wahsaga

            --
            /voodoo.css: #GeorgeWBush { position:absolute; bottom:-6ft; }

            1. Hallo wahsaga,

              Dies nicht nach wie vor zu ermöglich, halte ich für eine Riesenidiotie von Microsoft.

              Erwartest du von Microsoft jemals irgendwas Intelligentes? ;-)

              Viele Grüße aus Freiburg,
              Marian

              --
              Microsoft broke Volkswagen's world record: Volkswagen only made 22 million bugs!

              <!--[if IE]><meta http-equiv="refresh" content="0; URL=http://www.getfirefox.com"><[endif]-->

              Mein SelfCode: [ie:{ fl:( br:> va:) ls:[ fo:) n4:( ss:) de:] js: ch:? mo:} zu:)](http://www.peter.in-berlin.de/projekte/selfcode/?code=ie%3A%7B+fl%3A%28+br%3A%3E+va%3A%29+ls%3A%5B+fo%3A%29+n4%3A%28+ss%3A%29+de%3A%5D+js%3A%7C+ch%3A%3F+mo%3A%7D+zu%3A%29)