Stern: Wikipedia-Hauptseite wird erneuert

Hallo,

Unter http://de.wikipedia.org/wiki/Hauptseite/Umstrukturierung/V5-2-css ist nun der neue Entwurf für die Wikipedia-Hauptseite praktisch fertig. Habt Ihr noch Ideen, was verändert werden sollte, bevor der Vorschlag umgesetzt wird?

Grüße
Stern

  1. Hi,
    ganz erlich?
    So lassen wie es ist...

    Diese runden Rahmen sind doch total die Manie und ich finde das alles andere als nützlich - eckige Rahmen sind viel übersichtlicher.
    Was sich so geändert hat ist allerdings nicht so schlecht.

    ab

    1. Hallo ab,

      ganz erlich?

      Ehrlichkeit wäre angebrachter ;) *SCNR*

      Diese runden Rahmen sind doch total die Manie und ich finde das alles andere als nützlich - eckige Rahmen sind viel übersichtlicher.

      Warum? Was hingegen Übersichtlichkeit schafft sind Abstände. Nichts anderes als weißer Raum (padding, margin, nenne es wie du willst). Daran wird im Wikimedia Monobook-Stiel gut und gerne gespart. Stört mich persönlich auch nicht so viel, weil es in sich mehr oder weniger passt.

      Was sich so geändert hat ist allerdings nicht so schlecht.

      Ich weiß nicht warum, aber dieser Satz ist komisch. Vielleicht liegt das daran, was davor steht: "Alles lassen wie es ist. [...] Was sich geändert hat ist nicht schlecht." - was soll man davon halten?

      Grüße,

      Sven

      -- ich hatte mal meterlange signs, die sind alle weg
      1. Warum? Was hingegen Übersichtlichkeit schafft sind Abstände. Nichts anderes als weißer Raum (padding, margin, nenne es wie du willst). Daran wird im Wikimedia Monobook-Stiel gut und gerne gespart. Stört mich persönlich auch nicht so viel, weil es in sich mehr oder weniger passt.

        Der neue Entwurf versucht, so viel Platz wie möglich zu vermeiden, um die Seite möglichst kompakt erscheinen zu lassen, sodass man kaum noch skrollen muss. Gerade durch die Kompaktheit wurde hier Übersichtlichkeit geschaffen. Alles wirkt aufgeräumter, farblich einheitlicher.

        1. Hallo Stern,

          Warum? Was hingegen Übersichtlichkeit schafft sind Abstände. Nichts anderes als weißer Raum (padding, margin, nenne es wie du willst). Daran wird im Wikimedia Monobook-Stiel gut und gerne gespart. Stört mich persönlich auch nicht so viel, weil es in sich mehr oder weniger passt.

          Der neue Entwurf versucht, so viel Platz wie möglich zu vermeiden, um die Seite möglichst kompakt erscheinen zu lassen, sodass man kaum noch skrollen muss. Gerade durch die Kompaktheit wurde hier Übersichtlichkeit geschaffen. Alles wirkt aufgeräumter, farblich einheitlicher.

          Ja und Nein. Zum einen habe ich in den Diskussionen mitverfolgt, dass es darum geht, wenig Platz zu brauchen. Das finde ich persönlich nicht so toll, aber prinzipiell ist die Überlegung natürlich logisch.

          Das neue Design hat da natürlich große Vorteile. Zum Einen kann man mit abgerundeten Ecken etwas Platz (eben an den Ecken) gewinnen, zum anderen setzen die Überschriften mit blauem Hintergrund Akzente zur Strukturierung. In diesem Sinne ist das Layout gelungen.

          Grüße,

          Sven

          --
          ich hatte mal meterlange signs, die sind alle weg

          1. In diesem Sinne ist das Layout gelungen.

            Das freut mich natürlich.

            1. In diesem Sinne ist das Layout gelungen.

              Das freut mich natürlich.

              ist es eigentlich von dir?
              Wann soll es umgesetzt werden?

              1. ist es eigentlich von dir?

                Es war eine Gemeinschaftsaktion verschiedener Benutzer, die seit etwa einem halben Jahr stattfand. Vor wenigen Wochen endete eine Abstimmung zwischen verschiedenen Vorschlägen, bei der zwei ähnliche Vorschläge gewonnen haben.

                Einer war von mir, einer war eine Abwandlung meines Vorschlags durch Elian, die andere Symbole verwendet hatte als ich. Die Ideen für den Vorschlag habe ich mir vor allem in der französischen und italienischen Wikipedia geholt, auch wenn man das jetzt kaum mehr sieht :-). Die Symbole Elians wurden dann übernommen, jedoch nun in einer anderen Farbe.

                Mittlerweile fanden noch Tests, zahlreiche Korrekturen und die Einarbeitung der Kritik aus der Abstimmung statt. Hier haben Wiegels, San Jose und Doit gute Beiträge geleistet.

                Wann soll es umgesetzt werden?

                Morgen.

          2. Hallo,

            Das neue Design hat da natürlich große Vorteile. Zum Einen kann man mit abgerundeten Ecken etwas Platz (eben an den Ecken) gewinnen,

            Von welchen abgerundeten Ecken sprichstu du? Screenshot (124 kB)

            Grüße
            Jeena Paradies

            -- Cronjobs von Zuhause aus mit cURL | Jlog | Gourmetica Mentiri
            1. Von welchen abgerundeten Ecken sprichstu du? Screenshot (124 kB)

              Die abgerundeten Ecken sind nur im Firefox sichtbar. Das ist nur ein Bonus, gewissermaßen eine Belohnung für Firefox-Benutzer für die Wahl ihres Browsers. Es handelt sich um nichtstandardkonformes mozilla-CSS. Leider sind bei der Gestaltung der Wikipedia durch das CMS gestalterisch Grenzen gesetzt, sodass hier mit bestimmten Tricks gearbeitet wurde und dennoch zu valider HTML-Syntax zu kommen.

              1. Hi,

                Die abgerundeten Ecken sind nur im Firefox sichtbar. Das ist nur ein Bonus, gewissermaßen eine Belohnung für Firefox-Benutzer für die Wahl ihres Browsers.

                das nennt man Entschädigung, nicht Belohnung.

                *scnr*
                 Martin

                --
                Okay, Alkohol ist keine Antwort.
                Aber manchmal vergisst man beim Trinken wenigstens die Frage.

              2. Hi,

                Die abgerundeten Ecken sind nur im Firefox sichtbar. Das ist nur ein Bonus, gewissermaßen eine Belohnung für Firefox-Benutzer für die Wahl ihres Browsers. Es handelt sich um nichtstandardkonformes mozilla-CSS.

                Das find' ich guuut. :-)
                Alerdings nur, wenn beizeiten das -moz- entfernt wird.

                freundliche Grüße
                Ingo

                -- [barrierefreie Webseitenerstellung » Suchmaschinenoptimierung | em?] (Hommingberger Gepardenforelle;-)
              3. Heißa, Stern,

                Die abgerundeten Ecken sind nur im Firefox sichtbar. Das ist nur ein Bonus, gewissermaßen eine Belohnung für Firefox-Benutzer für die Wahl ihres Browsers. Es handelt sich um nichtstandardkonformes mozilla-CSS. Leider sind bei der Gestaltung der Wikipedia durch das CMS gestalterisch Grenzen gesetzt, sodass hier mit bestimmten Tricks gearbeitet wurde und dennoch zu valider HTML-Syntax zu kommen.

                Aha, also ein weiterer Nachteil des Firefoxes gegenüber anderen modernen Browsern. Bin ich froh, dass ich solche runden Ecken nicht zu Gesicht bekommen. Ansonsten gefallen mir die Neuerungen am Design der Hauptseite überhaupt nicht, die Übersichtlichkeit von früher wurde völlig genommen.

                Außerdem tanzt nun die Hauptseite jetzt im Vergleich zu anderen Artikeln völlig aus der Reihe, keiner blickt da mehr durch.

                Gautera!
                Grüße aus Biberach Riss,
                Candid Dauth

                --
                Ein Fußball-Fan? Noch auf der Suche eine Schlafmöglichkeit im Großraum Stuttgart für die WM 2006? Wie wäre es mit Herrenberg, einer gemütlichen Kleinstadt am Rande des Schönbuchs – von der Lage her ideal, auch für andere Vorhaben im Urlaub. Ferienwohnungen-Herrenberg.com.

                http://cdauth.de/

  2. Hallo Stern,

    Unter http://de.wikipedia.org/wiki/Hauptseite/Umstrukturierung/V5-2-css ist nun der neue Entwurf für die Wikipedia-Hauptseite praktisch fertig. Habt Ihr noch Ideen, was verändert werden sollte, bevor der Vorschlag umgesetzt wird?

    Und die Diskussion ist so gut wie vollständig an mir vorrüber gegangen, wie schade. :(

    Was mich noch stört, ist der Blocksatz im ersten Listenelement im Teil "In den Nachrichten". Dadurch entsteht bei unpasend schmalen Spalten eine Auseinanderzerrung der Wörter und blöde Unterstreichung, die ganz scheußlich aussieht. Es ist eben die Frage der Browserfenstergröße (bei weniger als 1024px Breite kommen diese Artefakte bei meinem Firefox).

    Ansonsten siehts ganz nett aus :)

    Gruße,

    Sven

    --
    ich hatte mal meterlange signs, die sind alle weg

  3. n'Abend!

    Unter http://de.wikipedia.org/wiki/Hauptseite/Umstrukturierung/V5-2-css ist nun der neue Entwurf für die Wikipedia-Hauptseite praktisch fertig.

    Hm, hat sich da wirklich was verändert? Mir fällt nichts auf. Die mehrfach erwähnten runden Ecken auch nicht.

    Habt Ihr noch Ideen, was verändert werden sollte, bevor der Vorschlag umgesetzt wird?

    Ja, allerdings. Die Hover-Effekte bei den Links und den Bildern müssten nochmal gründlich überarbeitet werden. Momentan überlagern sich da noch wahllos zahlreiche Bilder und Effekte (siehe Screenshot, 116k PNG). Dass die Seite momentan insgesamt sehr langsam lädt, gibt sich hoffentlich auch noch.

    Schönen Abend noch,
     Martin

    --
    "Drogen machen gleichgültig."
     - "Na und? Mir doch egal."

    1. Hallo Der Martin,

      Hm, hat sich da wirklich was verändert? Mir fällt nichts auf. Die

      Das war auch mein erster Gedanke. Daher kann ich mir irgendwie kein Urteil - im vergleich zum "alten - bilden.

      Die Ladezeiten wurden ja schon angesprochen.

      In meinem Firefox wird zwischen dem Rahmen und der Überschrift ein/zwei Pixel    Luft gelassen. Ich meine damit, das bspw. der Rahmen von "Artikel des Tages" unterbrochen (getrennt) vom Inhalt des Artikels ist.

      Mit freundlichem Gruß
      Micha

      -- LeagueEditor JavaScript :: simple Ligaverwaltung auf der Basis von JavaScript
    2. Hallo,

      Ja, allerdings. Die Hover-Effekte bei den Links und den Bildern müssten nochmal gründlich überarbeitet werden. Momentan überlagern sich da noch wahllos zahlreiche Bilder und Effekte (siehe Screenshot, 116k PNG).

      Die im Screenshot dargestellten verstümmelten Hover-Effekte habe ich gestern mit IE5.5 unter Win2k gesehen; heute auf einem anderen Rechner mit IE6/Win2k tritt derselbe Effekt auch auf. Da muss man also definitiv noch nachbessern.

      So long,
       Martin

      --
      Wer schläft, sündigt nicht.
      Wer vorher sündigt, schläft besser.

  4. Hallo,

    Ich würde versuchen die Tabelle wegzuschmeißen, das wirklich große Problem ist nämlich dass Wikipedia sowieso schon ewig lahm läd, jetzt wird aber erst überhaupt etwas angezeigt wenn der ganze inhalt der Tabelle fertiggeladen ist. Das hat bei mir gerade auf jeden Fall schon über 5 Sekunden gedauert und ich wunderte mich ob ich einen Falschen Link bekommen habe oder was da los war. Ohne Tabelle würde der Browser schon mal was anzeigen was man schon mal anfangen kann zu lesen so lange der Rest noch läd.

    Grüße
    Jeena Paradies

    -- Cronjobs von Zuhause aus mit cURL | Jlog | Gourmetica Mentiri
  5. Hallo

    Direkt gesagt: Mir gefällts nicht wirklich. Es wirkt irgendwie unstrukturiert, monoton. Die Wikipedia quetscht sehr viel Content auf die Startseite, was ich auch gut finde. Durch die Einteilung in teilweise verschiedenfarbige Kästen gelangt meiner Meinung nach die übersichtliche Strukturierung der verschiedenen Inhalte sehr gut. Jetzt sieht aber alles irgendwie gleich aus, es verfliesst ineinander, hat kaum Charakter.

    Was spricht denn eigentlich gegen das alte Design?

    Gruss

    Michael

    1. Was spricht denn eigentlich gegen das alte Design?

      Es gab mehrere Vorschläge zu einer Revision der Optik der Hauptseite und eine Abstimmung. Die Mehrheit der Abstimmenden spricht gegen die alte Optik. Hauptgrund für die Revision war, dass der Inhalt mittlerweile über 4 Bildschirmseiten ging (je nach Auflösung). Nun wurde er fast halbiert, jedoch der Inhalt nur unwesentlich gekürzt. Bei der Gelegenheit konnten endlich auch Vorschläge für eine neue Optik gesammelt werden.

      Stern

  6. Hi,

    die Blau gefällt mir irgendwie nicht... Ich würde die Rahmen etwas grauer machen, dafür die 8 Icons oben bunt... Und evtl. etwas größer und den Text darunter, so richtig Icon-Like. Bei Artikel des Tages ist das Bild etwas oben an den Rand gequetscht.

    E7