MikeJones: Bilder-Links extern verwalten

Hallo Du

auf meiner Homepage sollen rechts, untereineander gereiht, in gleicher Breite, Bilder von Vereinen als Links zu den jeweiligen Homepages führen.
Ich würde gerne die Bilder und die Links (also urls) in "einer" extern gelagerten css-Datei verwalten.
Damit ich Bilder und Links verändern kann, ohne dies auf jeder Seite einzeln durchführen zu müssen.

Es wäre super, wenn Du mir helfen könnstest

LG, MikeJones

  1. auf meiner Homepage sollen rechts, untereineander gereiht, in gleicher Breite, Bilder von Vereinen als Links zu den jeweiligen Homepages führen.
    Ich würde gerne die Bilder und die Links (also urls) in "einer" extern gelagerten css-Datei verwalten.

    <a href="site"><img src="sitebanner"></a>

    du kannst höchstens 'sitebanner' via css verwalten.

    <a href="site1" id=site1></a>

    #site1{...}

    Damit ich Bilder und Links verändern kann, ohne dies auf jeder Seite einzeln durchführen zu müssen.

    Das wird scheitern.
    Wenn schon, musst du eine Server seitige Sprache zu Hilfe nehmen

    mfg Beat

    <o(((°>           ><o(((°>

       <°)))o><                     ><o(((°>o

    -- Woran ich arbeite:
    X-Torah
    1. du kannst höchstens 'sitebanner' via css verwalten.

      <a href="site1" id=site1></a>

      #site1{...}

      Heißt das, ich kann den 'href="soundso"' nicht in die ausgelagerte css-Datei eingeben?

      Kann ich das dann unter einer anderen Datei (php oder so)?

      Vielen Dank an alle Beteiligten!  =)

      LG, MikeJones

      1. @@MikeJones:

        Kann ich das dann unter einer anderen Datei (php oder so)?

        Erst lesen, dann fragen.

        Live long and prosper,
        Gunnar

        -- Das einzige Mittel, den Irrtum zu vermeiden, ist die Unwissenheit. (Jean-Jacques Rousseau)
      2. Heißt das, ich kann den 'href="soundso"' nicht in die ausgelagerte css-Datei eingeben?

        korrekt - css ist nur für visuelle sachen vorhandener dinge[1] zuständig

        Kann ich das dann unter einer anderen Datei (php oder so)?

        wie gunnar schon sagt: lesen ;)

        [1] pseudoelemente nicht mitgerechnet ;)

        1. @@suit:

          korrekt - css ist nur für visuelle sachen vorhandener dinge[1] zuständig
          --8<--
          [1] pseudoelemente nicht mitgerechnet ;)

          Wieso nicht?

          Pseudoelemente sind nicht dafür da, relevanten Inhalt ins Dokument einzufügen, sondern dafür, die Darstellung „vorhandener Dinge“ (bspw. '<dl><dt>foo</dt><dd>bar</dd></dl>') zu gestalten:
          • Doppelpunkte anhängen: "foo: bar"
          • oder Klammern setzen: "foo (bar)"

          Live long and prosper,
          Gunnar

          -- Das einzige Mittel, den Irrtum zu vermeiden, ist die Unwissenheit. (Jean-Jacques Rousseau)
          1. Pseudoelemente sind nicht dafür da, relevanten Inhalt ins Dokument einzufügen, sondern dafür, die Darstellung „vorhandener Dinge“ (bspw. '<dl><dt>foo</dt><dd>bar</dd></dl>') zu gestalten:

            richtig und genau deshalb nicht mitgerechnet ;) man kann mit pseudoelementen auch "relevanten inhalt" einfügen, zb um seine mailadresse vor spambots zu verstecken oder sonstige unsinnige vorhaben

            pseudoelemente sollten aber nur sinnvoll genutzt werden - eben um doppelpunkte an überschriften zu hängen, "das ist ein externer link"-grafiken an externe links usw

            1. @@suit:

              pseudoelemente sollten aber nur sinnvoll genutzt werden - eben um […] "das ist ein externer link"-grafiken an externe links usw

              Na, ob das sinnvoll ist?

              Es gibt EIN Web, führen „externe Links“ aus diesem heraus? Wohin?

              Live long and prosper,
              Gunnar

              -- Das einzige Mittel, den Irrtum zu vermeiden, ist die Unwissenheit. (Jean-Jacques Rousseau)

              Folgende Nachrichten verweisen auf diesen Beitrag:

              1. Es gibt EIN Web, führen „externe Links“ aus diesem heraus? Wohin?

                wenn ich mich innerhalb einer dokumentation befinde, habe ich es gerne, wenn gekennzeichnet ist, dass ein link von der dokumentation wegführt zu einer drittanbieterseite die mir auch informationen liefert, aber ggf nicht "offiziell" ist

  2. @@MikeJones:

    auf meiner Homepage sollen rechts, untereineander gereiht, in gleicher Breite, Bilder von Vereinen als Links zu den jeweiligen Homepages führen.
    Ich würde gerne die Bilder und die Links (also urls) in "einer" extern gelagerten css-Datei verwalten.

    Mit CSS hat dein Problem gar nichts zu tun. Du möchtest Quelltext auslagern.

    Live long and prosper,
    Gunnar

    -- Das einzige Mittel, den Irrtum zu vermeiden, ist die Unwissenheit. (Jean-Jacques Rousseau)