tomgk: .htacess

0 47

.htacess

  1. 0
    1. 0
  2. 0
  3. 0
    1. 0

      Tipps für Fragende

    2. 0
      1. 0
        1. 0
          1. 0
  4. 0

    moderationbedarf stufe rot.

    1. 0

      Moderation: Tipps für Antwortende

      1. 0
        1. 0
        2. 0
          1. 0
        3. 1
          1. 0
            1. 0
              1. 0
            2. 0
              1. 0
                1. 0
        4. 0

          Die Legalisierung von Cannabis in Deutschland

          1. 1
            1. 0
              1. 0
                1. 0
                  1. 0
                    1. 0
                    2. 0
                      1. 1
                        1. 0
                      2. 0
                        1. 0
                    3. 0
            2. 0
              1. 0
          2. 0
            1. 0
              1. 0
                1. 0
  5. 0
  6. 0

    Error 500

    1. 0
      1. 0
        1. 0

Mit .htacess kann man wenn Fehler auftreten auf eine Seite umleiten,
bei mir funktioniert das aber nicht!

  1. Sehr trollig.

    Grüße

    1. Sehr trollig.

      WAS?

  2. Mit .htacess kann man wenn Fehler auftreten auf eine Seite umleiten,
    bei mir funktioniert das aber nicht!

    Benenn die Datei um (.htaccess) und gewöhne Dir sinnvolle Fehlerbeschreibungen an.

    lg
    Reiner

  3. Hallo!

    Mit .htacess kann man wenn Fehler auftreten auf eine Seite umleiten,
    bei mir funktioniert das aber nicht!

    Was heißt Fehler?
    Wo ist "bei mir"?
    Was heißt "funktioniert nicht"
    Was hast du bisher gemacht, um dein Problem zu lösen?

    Glaub mir, ständig nachfragen zu müssen macht keinen Spaß. Wenn du willst, dass man dir hilft bzw. überhaupt elfen kann, solltest du an deinen Fragestellungen etwas ändern.
    Kennst du die Tipps für Fragende schon?

    Viele Grüße
    Thorsten

    --
    ie:( fl:( br:< va:) ls:& fo:) rl:° n4:° ss:) de:> js:| ch:? sh:( mo:| zu:)
    1. Hallo!

      Kennst du die Tipps für Fragende schon?

      Ja, die kennst du schon.

      Viele Grüße
      Thorsten

      --
      ie:( fl:( br:< va:) ls:& fo:) rl:° n4:° ss:) de:> js:| ch:? sh:( mo:| zu:)
    2. Mit Fehler meine ich z.B. Links auf Seiten die es nicht gibt (404).
      Mit "Bei mir" meine ich auf meinen PC im htdocs-ordner (XAMPP)
      Das Problem ist das die Standart-Setite und nicht meine kommt!

      .htacess:
      ErrorDocument 401 /e401.html
      ErrorDocument 403 /e403.html
      ErrorDocument 404 /e404.html
      ErrorDocument 500 /e500.html

      Gruß tomgk

      1. Hi tomgk,

        Mit Fehler meine ich z.B. Links auf Seiten die es nicht gibt (404).
        Mit "Bei mir" meine ich auf meinen PC im htdocs-ordner (XAMPP)
        Das Problem ist das die Standart-Setite und nicht meine kommt!

        Standar_d_ (sorry kann es nicht übergehen)

        .htacess:
        ErrorDocument 401 /e401.html
        ErrorDocument 403 /e403.html
        ErrorDocument 404 /e404.html
        ErrorDocument 500 /e500.html

        Vermutlich findet er seine Dateien nicht oder er erwartet etwas anderes. Um das zu prüfen wäre wichtig, wie deine Dateistruktur aufgebaut ist, z.B. wo liegen diese eigenen Dateien denn überhaupt? Laut deiner .htaccess liegen sie direkt im document root, ist das richtig? Hast du an Groß- und Kleinschreibung gedacht?

        ciao
        romy

        1. Wenn sie in htdocs sind gehts ja...

          1. Hi tomgk,

            Wenn sie in htdocs sind gehts ja...

            d.h.?
            Wann geht es nicht?
            Tipp: du musst den Pfad zu ihnen angeben /error.txt ist was anderes als /blablubb/error.txt.

            ciao
            romy

  4. Grüße,
    langsam aber sicher flutet er den forum mit den fragen, die man weder beantowerten kann, noch zu beantworten braucht.
    ich empfehle allen beteiligte die zähne zusammenzubeißen und nicht mehr zu antworten.
    danke

    MFG
    bleicher

    --
    __________________________-
    Die versprechen ernsthaft werbefreien hosting?
    1. Hi bleicher,

      langsam aber sicher flutet er den forum mit den fragen, die man weder beantowerten kann, noch zu beantworten braucht.
      ich empfehle allen beteiligte die zähne zusammenzubeißen und nicht mehr zu antworten.

      Das ist deine persönliche Meinung und es kann auch andere geben. Sicherlich ist die Fragestellung vom UP nicht sonderlich hübsch, aber auch das ist Defintionssache. Er wird selbst merken, wann ihm jemand hilft und wann nicht und sich ggf. auch eine andere Fragestellung angewöhnen. Ihn aber per se zu ignorieren finde ich nicht ok. Das auch die Höflichkeit völlig fehlt finde ich schlecht, aber vielleicht stört es andere Antwortende nicht. In sofern, antwortet halt der, der will und das ist auch gut so.

      ciao
      romy

      1. Grüße,

        In sofern, antwortet halt der, der will und das ist auch gut so.

        du hast recht - dies gehört natürlich zum SELF dazu. da stimme dir 100% zu.

        aber das senkt das gesamte niveau - und argumente dagegen sind die gleichen wie gegen legalisierung von kanabis in deutschland - es senkt die hemmschwelle.

        wenn man mit schlecht gestellten fragen duchkommt, wird der nexte es mit sehr schlecht gestellten versuchen. die glokenkurve-verteilung gilt leider immer und überall (wie heißt die kurve noch mal?)

        MFG
        bleicher

        --
        __________________________-
        Die versprechen ernsthaft werbefreien hosting?
        1. Hi bleicher,

          aber das senkt das gesamte niveau - und argumente dagegen sind die gleichen wie gegen legalisierung von kanabis in deutschland - es senkt die hemmschwelle.

          Ich meine, dass reguliert sich von allein. Da muss man nicht noch eingreifen. Wie man es nicht macht wird und ständig vorgehalten von Politik und den Medien. ;)

          ciao
          romy

        2. Hi,

          wenn man mit schlecht gestellten fragen duchkommt, wird der nexte es mit sehr schlecht gestellten versuchen.  die glokenkurve-verteilung gilt leider immer und überall

          Du kommst ja mit deinen Rechtschreibfehlern auch durch. ;-)

          (wie heißt die kurve noch mal?)

          Normalverteilung oder Gaußsche Glockenkurve.

          mfG,
          steckl

          1. Du kommst ja mit deinen Rechtschreibfehlern auch durch. ;-)

            aber russisch kann er dafür ;)

        3. wenn man mit schlecht gestellten fragen duchkommt, wird der nexte es mit sehr schlecht gestellten versuchen.

          Du kommst doch auch mit Posts durch, die, aufgrund ihrer permanenten Kleinschreibung, schlecht zu lesen sind.
          Wenn jemand mit deinem Schreib stil andere bemängeln will, halte ich das für blanken Hohn.

          1. Grüße,
            dafür sind meine posts inhaltsmäßig erste sahne :) - warum sonst würden meine aussagen derartige debatten auslösen? (siehe oben) aber wenn du willst kann ihc mich bemühen auf die rechtschreibung zu achten und dafür den inhalt an das tagebuch eines dauzerkiffers orientieren.
            groß/kleinschreibung wird gern überschätzt - nicht mal bildleser bekommen probleme mit den schlagzeilen.
            MFG
            bleicher

            --
            __________________________-
            Die versprechen ernsthaft werbefreien hosting?
            1. Hi,

              groß/kleinschreibung wird gern überschätzt

              siehe Zitat 242 :-)

              mfG,
              steckl

              1. Grüße,

                siehe Zitat 242 :-)

                stimmt - da schuldet ihr mir noch dank für den entertainment durch all die witzigen zweideutigkeiten!

                MFG
                bleicher

                --
                __________________________-
                Die versprechen ernsthaft werbefreien hosting?
            2. groß/kleinschreibung wird gern überschätzt - nicht mal bildleser bekommen probleme mit den schlagzeilen.

              Na wenn du deine Posts auf dem Niveau der Bild-Zeitung siehst, erklärt das einiges. Das was du als "dafür sind meine posts inhaltsmäßig erste sahne" befindet sich bisweilen aber wirklich auf Bild-Niveau, da passt der Vergleich perfekt.

              Dass du geltende Regeln ignorierst ist mindestens eine Respektlosigkeit gegenüber den anderen Forenteilnehmern. Und wer andere nicht respektiert, kann auch keinen Respekt erwarten.

              Nur weil du die Gross-/Kleinschreibung überschätzt, heisst es nicht, das trifft auf andere zu. Und so nebenbei, nicht der Inhalt deines Posts hat eine Debatte ausgelöst, sondern die Form, also deine bewusste Missachtung der Rechtschreibung. Soviel also zum Thema "erste Sahne" ...

              1. Hallo Mega!

                Nur weil du die Gross-/Kleinschreibung überschätzt, heisst es nicht, das trifft auf andere zu. Und so nebenbei, nicht der Inhalt deines Posts hat eine Debatte ausgelöst, sondern die Form, also deine bewusste Missachtung der Rechtschreibung. Soviel also zum Thema "erste Sahne" ...

                ;)

                Nur auf die Gross-/Kleinschreibung würde ich es nicht schieben. Bei bleichers Antworten ist eher von einem schlampigen Verhalten auszugehen, denn er kann sehr wohl, wenn er sich Mühe gibt, in einem normalem, einigermaßen fehlerfreiem Deutsch posten. Nur... es ist ihm anscheinend zu mühsam.

                seth schreibt auch mit Absicht alles klein, doch sind seine Antworten fachlich fundiert (vor allem bei RegEx-Problemen) und ich möchte sie nicht missen, nur weil er auf Kriegsfuß mit allen möglichen Sonderzeichen (was mich bei einem RegEx-Perten nicht wundert *g*) und der Großschreibung steht.

                Viele Grüße aus Frankfurt/Main,
                Patrick

                --

                _ - jenseits vom delirium - _
                [link:hatehtehpehdoppelpunktslashslashwehwehwehpunktatomicminuseggspunktcomslash]
                Nichts ist unmöglich? Doch!
                Heute schon gegökt?
                All'alba vincerò!
                1. seth schreibt auch mit Absicht alles klein, doch sind seine Antworten fachlich fundiert ...

                  Ich sehe generell kein Problem, wenn jemand seinen Stil verfolgt, dabei aber verständlich bleibt.

                  Hier war es aber so, dass bleicher glaubte, jemanden aufgrund seinen Stils massregeln zu müssen, sich selbst aber nicht an die Regeln hält. Und damit ist das nicht mehr in Ordnung.

                  Mal abgesehen davon, dass zwischen der Qualität der Antworten zwischen setz und bleicher Welten liegen ;)

        4. Sup!

          aber das senkt das gesamte niveau - und argumente dagegen sind die gleichen wie gegen legalisierung von kanabis in deutschland - es senkt die hemmschwelle.

          Dass man sich mit Cannabis regelrecht jeglichen inneren Antrieb wegkiffen kann und dann zum Dauer-Psychiatrie- und Sozial-Fall wird ist möglicherweise auch ein Grund?

          Gruesse,

          Bio

          --
          Cannabis ist böse[tm]!
          1. Dass man sich mit Cannabis regelrecht jeglichen inneren Antrieb wegkiffen kann und dann zum Dauer-Psychiatrie- und Sozial-Fall wird ist möglicherweise auch ein Grund?

            Na und? Man kann sich auch die Birne hohlsaufen - und das ganz legal. Aber Saufen gehört ja offenbar zu unserer Kultur, während Kiffen nicht dazugehört...

            Siechfred

            --
            Obacht, hinter jedem noch so kleinen Busch könnte ein Kiffer sitzen!
            1. Sup!

              Na und? Man kann sich auch die Birne hohlsaufen - und das ganz legal. Aber Saufen gehört ja offenbar zu unserer Kultur, während Kiffen nicht dazugehört...

              Der Vorteil von Akohol ist, dass das Birne hohlsaufen länger dauert, Alkoholkonsum den Mitmenschen eher auffällt, die Wirkung von Alkohol besser erforscht ist und Alkohol weniger problematische Veränderungen im Hirn verursacht.

              Aber Du kannst natürlich gern weiterkiffen ;-)

              Gruesse,

              Bio

              1. Der Vorteil von Akohol ist, dass das Birne hohlsaufen länger dauert, Alkoholkonsum den Mitmenschen eher auffällt, die Wirkung von Alkohol besser erforscht ist und Alkohol weniger problematische Veränderungen im Hirn verursacht.

                Das halte ich dann doch für verharmlosend, interessant finde ich in diesem Zusammenhang die Lektüre der BZgA-Publikationen Alkohol - Basisinformation im Vergleich zu Cannabis - Basisinformation. Ich möchte mir wirklich kein Urteil darüber erlauben, was von beiden denn nun das größere Übel ist.

                Aber Du kannst natürlich gern weiterkiffen ;-)

                Prost! ;)

                Siechfred

                --
                Obacht, hinter jedem noch so kleinen Busch könnte ein Indianer sitzen!
                1. Sup!

                  Eigentlich sollte man sowas wie "Soma" aus "Brave New World" erfinden. Das könnte man dann kostenlos verteilen und die Drogenmafia ein für allemal fertigmachen - und die Droge vor allem gesundheitsverträglich designen.

                  Gruesse,

                  Bio

                  --
                  Never give up, never surrender!!!
                  1. Eigentlich sollte man sowas wie "Soma" aus "Brave New World" erfinden. Das könnte man dann kostenlos verteilen und die Drogenmafia ein für allemal fertigmachen - und die Droge vor allem gesundheitsverträglich designen.

                    Btw, woher bekommen eigentlich die Niederländer ihre legalisierten Drogen? Hab' ich mich schon des öfteren gefragt.

                    Siechfred

                    --
                    Obacht, hinter jedem noch so kleinen Busch könnte ein Kiffer sitzen!
                    1. hi,

                      Btw, woher bekommen eigentlich die Niederländer ihre legalisierten Drogen? Hab' ich mich schon des öfteren gefragt.

                      Das Zeug wächst auf Bäumen :)

                      mfg

                    2. Btw, woher bekommen eigentlich die Niederländer ihre legalisierten Drogen? Hab' ich mich schon des öfteren gefragt.

                      Wenn der Konsum legal ist, dürfte auch die Herstellung und die Einfuhr legal sein.
                      Und wenn die Einfuhr in Ländern funktioniert, in denen es illegal ist, sollte es in einem Land, in dem es legal ist, wohl kein Problem sein.

                      1. Tach,

                        Wenn der Konsum legal ist,

                        ist er nicht, es gibt nur eine Duldung so dass der Besitz kleiner Mengen (5g) (und etwas größerer Mengen für Coffe-Shops mit Lizenz (500g)) und Konsum nicht von den Strafvollzugsbehörden verfolgt wird.

                        dürfte auch die Herstellung und die Einfuhr legal sein.

                        Sind dementsprechend auch nicht legal, die Coffee-Shops müssen sich das Zeug also auf dem Schwarzmarkt besorgen.

                        mfg
                        Woodfighter

                        1. ist er nicht, es gibt nur eine Duldung so dass der Besitz kleiner Mengen (5g) (und etwas größerer Mengen für Coffe-Shops mit Lizenz (500g)) und Konsum nicht von den Strafvollzugsbehörden verfolgt wird.

                          Ok, dann ist das was anderes. Als Nichtraucher und Nichtkiffer hab ich mich nie näher damit befasst.

                          Sind dementsprechend auch nicht legal, die Coffee-Shops müssen sich das Zeug also auf dem Schwarzmarkt besorgen.

                          Ist dann natürlich auch klar.

                      2. Hallo,

                        Wenn der Konsum legal ist, dürfte auch die Herstellung und die Einfuhr legal sein.

                        Haha, schön wärs. Kein Land auf der Welt kann das durchsetzen. Würden es die Niederlande wagen, würden sie aus der EU, UN, WTO und wasweißich geworfen und kämen in der Liste der isolierten Schurkenstaaten ungefähr gleich nach Nordkorea.

                        Mathias

                        1. und kämen in der Liste der isolierten Schurkenstaaten ungefähr gleich nach Nordkorea.

                          Na dann könnten wir in Deutschland das ja machen, Denn laut Aussage von Rumsfeld sind wir ja ein Schurkenstaat :D

                    3. Hallo Siechfred,

                      Btw, woher bekommen eigentlich die Niederländer ihre legalisierten Drogen? Hab' ich mich schon des öfteren gefragt.

                      Nicht die Niederlande, aber wenn Du Dich so etwas aus Prinzip fragst, interessiert Dich vielleicht auch dieser nette Artikel im New Yorker neulich über die semi-legale Demimonde hinter Medical Marijuana in Kalifornien.

                      Tim

            2. Dass man sich mit Cannabis regelrecht jeglichen inneren Antrieb wegkiffen kann und dann zum Dauer-Psychiatrie- und Sozial-Fall wird ist möglicherweise auch ein Grund?

              Na und? Man kann sich auch die Birne hohlsaufen - und das ganz legal. Aber Saufen gehört ja offenbar zu unserer Kultur, während Kiffen nicht dazugehört...

              und Kiffer hauen keinem anderen (grundlos) einen auf die Rübe, jedenfalls nicht von dem Zeug. Besoffene und Leute, die Morgens schon in der U-Bahn Bier trinken und teilweise rumpöbeln, sieht man (zumindest in Berlin) nicht selten.

              lg
              Reiner

              1. und Kiffer hauen keinem anderen (grundlos) einen auf die Rübe, jedenfalls nicht von dem Zeug. Besoffene und Leute, die Morgens schon in der U-Bahn Bier trinken und teilweise rumpöbeln, sieht man (zumindest in Berlin) nicht selten.

                insofern sind mir Kiffer, die mich "antriebslos" lieb haben lieber, als Säufer, die mir _grundlos_ damit drohen, mir eine aufs Maul zu hauen.

          2. hi,

            Dass man sich mit Cannabis regelrecht jeglichen inneren Antrieb wegkiffen kann und dann zum Dauer-Psychiatrie- und Sozial-Fall wird ist möglicherweise auch ein Grund?

            Klar ... Deshalb sind Holländer sooo deprimiert, arbeitslos -- antriebslose Gammler, Soziale Krüppel ...

            Diese fehleinschätzung bringt Deutschland Jährlich um mehrere Milliarden Euro zusätzlicher Steuereinnahmen, denn, _so_ oder _so_, wer kiffen will kifft eh.

            Die paar Gesetzchen, die es verbieten, sind Lächerlich. Das weiss jeder, der mal mit ein Paar Gramm Haschisch/Gras erwischt wurde, es passiert nämlich nichts.

            mfg

            1. Die paar Gesetzchen, die es verbieten, sind Lächerlich. Das weiss jeder, der mal mit ein Paar Gramm Haschisch/Gras erwischt wurde, es passiert nämlich nichts.

              das ist bundeslandabhängig. In Bayern wirst Du wohl mit Gras eher Probleme bekommen, als wenn Du besoffen Auto fährst.

              1. hi,

                das ist bundeslandabhängig. In Bayern wirst Du wohl mit Gras eher Probleme bekommen, als wenn Du besoffen Auto fährst.

                Bayern ist ja auch nicht mehr Deutschland  :)

                Aber das stimmt natürlich, ich hab einen bekannten, der wurde in Bayern mit nem krümel Hasch erwischt und wurde direkt mit auf die Wache genommen.

                Hier in NRW kenne ich genug Leute, die erwischt wurden, alles zwischen 5-10 Gramm bleibt ungeahndet, ärgerlich für die erwischten Kiffer, das Zeug ist weg.

                mfg

                P. s. Bevor jemand was falsches denkt, ich hab vor über 3 Jahren aufgehört mit der kifferei.

                1. P. s. Bevor jemand was falsches denkt, ich hab vor über 3 Jahren aufgehört mit der kifferei.

                  Unnötig, das zu sagen!
                  Wir können das weder bestätigen noch dementieren.
                  Und mir persönlich ist das auch egal, wenn Du in einem solchen Zustand kein Auto fährst und andere Leute gefährdest!

  5. Hi,

    Mit .htacess kann man wenn Fehler auftreten auf eine Seite umleiten,
    bei mir funktioniert das aber nicht!

    hast Du denn Deinen Server auch so konfiguriert, dass er nicht nur verzeichnislokale Konfigurationsdateien beachtet, sondern auch statt des Standard-Dateinamens ".htacess" sucht?

    Cheatah

    --
    X-Self-Code: sh:( fo:} ch:~ rl:° br:> n4:& ie:% mo:) va:) de:] zu:) fl:{ ss:) ls:~ js:|
    X-Self-Code-Url: http://emmanuel.dammerer.at/selfcode.html
    X-Will-Answer-Email: No
    X-Please-Search-Archive-First: Absolutely Yes
  6. Ich hab die .htaccess jetzt umgeschrieben, aber jetzt wird statt meiner 404-Seite eine 500-Seite des Servers gezeigt.

    1. Hi,

      Ich hab die .htaccess jetzt umgeschrieben, aber jetzt wird statt meiner 404-Seite eine 500-Seite des Servers gezeigt.

      ja, und, was steht im Error-Log des Servers?

      Cheatah

      --
      X-Self-Code: sh:( fo:} ch:~ rl:° br:> n4:& ie:% mo:) va:) de:] zu:) fl:{ ss:) ls:~ js:|
      X-Self-Code-Url: http://emmanuel.dammerer.at/selfcode.html
      X-Will-Answer-Email: No
      X-Please-Search-Archive-First: Absolutely Yes
      1. Not Found

        The requested URL /tWeb/send.htmlk was not found on this server.

        Additionally, a 404 Not Found error was encountered while trying to use an ErrorDocument to handle the request.
        Apache/2.2.9 (Win32) DAV/2 mod_ssl/2.2.9 OpenSSL/0.9.8h mod_autoindex_color PHP/4.4.8 Server at localhost Port 80

        1. Hi tomgk,

          Not Found
          The requested URL /tWeb/send.htmlk was not found on this server.
          Additionally, a 404 Not Found error was encountered while trying to use an ErrorDocument to handle the request.
          Apache/2.2.9 (Win32) DAV/2 mod_ssl/2.2.9 OpenSSL/0.9.8h mod_autoindex_color PHP/4.4.8 Server at localhost Port 80

          Das ist die Anzeige im Browser, nicht das errorlog des Servers, dass findest du im Verzeichnis "logs" in deinem Xampp.

          ciao
          romy