Edgar Ehritt: parse_url() emulieren

Hallo,

es geht mir nur darum, ob ich gerade eine Umstandsprofessur mache:

function parse_url(url){ var r=new Array(),s=''; s          =url.split('?'); r['query'] =s[1] ? s[1] : ''; s          =s[0].split('://'); r['scheme']=s[1] ? s[0] : ''; s          =s[1] ? s[1] : s[0]; s          =s.split('/'); s[0]       =s[0].split(':'); r['host']  =s[0][0]; r['port']  =s[0][1] ? s[0][1] : ''; delete(s[0]); r['path']  =s[1] ? s.join('/') : '/'; return(r); }

Geht es einfacher?

Gruß aus Berlin!
eddi

--
VEB Opel, Geruchsproben und Stasi 2.0, Zensur...

IHR WOLLTET MERKEL!

  1. Geht es einfacher?

    http://de.selfhtml.org/javascript/objekte/location.htm scheint alles abzudecken

    1. Hallo erstmal!

      http://de.selfhtml.org/javascript/objekte/location.htm scheint alles abzudecken

      location ist das Objekt, was vom Browser zur Verfügung gestellt wird. Strings aus Eingaben lassen sich nach meinem Kenntnisstand damit jedoch nicht analysieren und es scheidet damit leider aus. ;(

      Gruß aus Berlin!
      eddi

      --
      VEB Opel, Geruchsproben und Stasi 2.0, Zensur...

      IHR WOLLTET MERKEL!

      1. location ist das Objekt, was vom Browser zur Verfügung gestellt wird. Strings aus Eingaben lassen sich nach meinem Kenntnisstand damit jedoch nicht analysieren und es scheidet damit leider aus. ;(

        dann erzeuge einfach einen Link mit dieser URL als Ziel:

        var a=document.createElement("a"); a.href=URL; var parameter=a.search; ...

        zwingt dich doch niemand, den Link auch ins DOM zu hängen

        1. Hallo erstmal!

          var a=document.createElement("a"); a.href=URL; alert(a.protocol+' '+a.host+' '+a.pathname+' '+a.search+' '+a.port)

          sieht sehr, sehr gut aus - nur der IE 6 spielt da nicht mit. ;(
          Danke!

          Gruß aus Berlin!
          eddi

          --
          VEB Opel, Geruchsproben und Stasi 2.0, Zensur...

          IHR WOLLTET MERKEL!