NutellaBEar: Scrollbalken...

Hallo liebe Leute!

Ich würde gerne die Scrollbalken - also die Dinger (meisst rechts) im Browserfenster, die zum runter und rauf bewegen des Inhalts dienen - ausblenden.

Ja, das geht, zb mit dem Befehl overflow:hidden;
ABER: ich möchte gerne, dass man sie Seite trotzdem scrollen kann, falls der dargestellte Inhalt mehr Platz einnimmt, als im Fenster dargestellt werden kann.

Geht das, und wenn ja, wie?!?

ALso kurz: Scrollbar ausblenden - aber trotzdem scrollen können.

ODER: wie zb auf www.derstandard.at - da wird, wenn man auf einen beitrag klickt, dieser natürlich mal angezeigt, und im rechten bereich eine spalte mit Kurnews (oder wie man das nennen soll).
Diese Spalte kann man scrollen! Und man sieht die Scrollbalken allerdings nur, wenn man die Maus über den zu scrollenden Bereich bewegt.

Das wär auch cool ;)

Also wie stellt man es an, dass die Scrollbalken ausgeblendet sind, man aber trotzdem scrollen kann - oder erst bei "MouseOver" sichtbar sind?

Vielen lieben Dank!

  1. ALso kurz: Scrollbar ausblenden - aber trotzdem scrollen können.

    Woran erkenne ich am Bildschirm, dass in einem Element mehr Inhalt steckt, als momentant angezeigt wird? Daran dass dauerhaft und ohne irgend eine mouseover Aktion ein Scrollbalken sichtbar ist.

    Der springende Punkt ist nicht, dass man scrollen kann, sondern dass man auf die Idee kommt.

    mfg Beat --

    <o(((°>           ><o(((°>

       <°)))o><                     ><o(((°>o
    Der Valigator leibt diese Fische

    1. Danke für die Info - aber das beantwortet nicht zwangsläufig meine Frage, OB es möglich ist und WIE.

      1. Danke für die Info - aber das beantwortet nicht zwangsläufig meine Frage, OB es möglich ist und WIE.

        element{overflow:hidden;}
        element:hover, element:focus{ overflow:auto }

        mfg Beat --

        <o(((°>           ><o(((°>

           <°)))o><                     ><o(((°>o
        Der Valigator leibt diese Fische

        1. element{overflow:hidden;}
          element:hover, element:focus{ overflow:auto }

          O... kay...

          Das sieht ja schon mal sehr vielversprechend aus, aber lass dir bitte nicht alles aus der Nase ziehen - WO plaziert man das?! In der CSS Datei? Als Script? Mit einem fetten Marker direkt auf den Mintor schmieren?!

          1. @@NutellaBEar:

            nuqneH

            WO plaziert man das?!

            DA, wo alle Angaben zur Darstellung sinnvollerweise plaziert werden?!

            In der CSS Datei?

            Wenn’s denn mit Bindestrich sein darf.

            Mit einem fetten Marker direkt auf den Mintor schmieren?!

            Mintor? Wenn du mich beschmieren willst, will ich nicht dein Mentor sein.

            Qapla'

            -- Gut sein ist edel. Andere lehren, gut zu sein, ist noch edler. Und einfacher.
            (Mark Twain)
            1. Hmmm... Mir scheint, man bekommt keine ordentlichen und brauchbaren Antworten hier... Schade... Derweilen war meine erste und anfängliche Fragestellung deutlich genug, denk ich mal...

              1. Om nah hoo pez nyeetz, NutellaBear!

                Beachte bitte Beats erste Antwort: Es wäre nicht geschickt so etwas zu tun. Ich hab das jetzt nicht ausprobiert, aber ich könnte mir vorstellen, dass das Scrollen, wenn man es denn so wie in Beats zweiter Antwort umsetzt nur noch mit dem Mausrad funktioniert. Außerdem ist dies nicht gethtml sondern selfhtml und wenn man so wie du offensichtlich überhaupt keine Ahnung hat, muss man sich nun mal zuallererst mit den Grundlagen beschäftigen (siehe Beats dritte Antwort)

                Insofern hast du mehrere qualifizierte Antworten bekommen, die dir in jeder Hinsicht weiterhelfen.

                Matthias

                -- http://www.billiger-im-urlaub.de/kreis_sw.gif
              2. @@NutellaBear:

                nuqneH

                Hmmm... Mir scheint, man bekommt keine ordentlichen und brauchbaren Antworten hier...

                Doch.

                Schade...

                dass du nicht das Mindestmaß an Bereitschaft erkennen lässt, die ordentlichen und brauchbaren Antworten verstehen zu wollen.

                Derweilen war meine erste und anfängliche Fragestellung deutlich genug, denk ich mal...

                Du plaziertest deine erste und anfängliche Fragestellung deutlich genug ins Themengebiet CSS, denk ich mal. Darin spachst du von „dem Befehl overflow:hidden“.

                Beat zeigte dir, wie man 'overflow' verwenden könnte, und du fragst _ernsthaft_, ob 'overflow' immer noch ins Themengebiet CSS gehört?

                Was ich übrigens nicht dementiert, sondern bestätigt hatte.

                Qapla'

                -- Gut sein ist edel. Andere lehren, gut zu sein, ist noch edler. Und einfacher.
                (Mark Twain)
                1. @@Gunnar Bittersmann:

                  nuqneH

                  Darin spachst du von „dem Befehl overflow:hidden“.

                  Oops, die Fußnote vergessen.

                  „CSS kennt im Übrigen keine Befehle, bestenfalls Empfehle, ehm.“ [Orlando]

                  Die nennen sich dann Regeln. Weiteres dazu in der Spec [CSS2], §4.1.7 und §4.1.8.

                  Qapla'

                  -- Gut sein ist edel. Andere lehren, gut zu sein, ist noch edler. Und einfacher.
                  (Mark Twain)
              3. Hi!

                Hmmm... Mir scheint, man bekommt keine ordentlichen und brauchbaren Antworten hier

                Mhm

                ... Schade... Derweilen war meine erste und anfängliche Fragestellung deutlich genug,

                Diese? Offenbar nicht!

                denk ich mal...

                Denk nochmal, bitte! Mir ist das egal - *Du* könntest Dich später ärgern.

                Dieses Forum ist gnadenlos: Du wirst es entweder hassen und beleidigt verlassen, immer wieder kommen, ein G33k werden, Indolenz entwickeln oder für's Erste: die Charta lesen und respektieren.

                off:PP

                --
                "You know that place between sleep and awake, the place where you can still remember dreaming?" (Tinkerbell)

                1. Dieses Forum ist gnadenlos: Du wirst es entweder hassen und beleidigt verlassen, immer wieder kommen, ein G33k werden, Indolenz entwickeln oder für's Erste: die Charta lesen und respektieren.

                  Nein ... ich BIN dein Vater! :p

          2. Das sieht ja schon mal sehr vielversprechend aus, aber lass dir bitte nicht alles aus der Nase ziehen -

            Was geht dich meine Nase an.
            Deine Nase ist gefragt, nämlich da.
            http://de.selfhtml.org/css/index.htm

            mfg Beat --

            <o(((°>           ><o(((°>

               <°)))o><                     ><o(((°>o
            Der Valigator leibt diese Fische

          3. Moin Moin!

            Mit einem fetten Marker direkt auf den Monitor schmieren?!

            [x] dafür!

            Dann muß sich die Welt nicht mit noch einer kaputtdesignten Website rumschlagen.

            Alexander

            -- Today I will gladly share my knowledge and experience, for there are no sweeter words than "I told you so".