Matthias Apsel: Steve Jobs

Om nah hoo pez nyeetz, alle!

So haben sich die Gerüchte doch bewahrheitet. apple.de, apple - steve jobs.

Matthias

-- 1/z ist kein Blatt Papier.
  1. Hi,

    So haben sich die Gerüchte doch bewahrheitet. apple.de, apple - steve jobs.

    Ja. Hab ich heute morgen schon gelesen. Auf heise kam die Meldung gegen halb sechs. Ich war nun wirklich kein Fan, aber trotzdem hats mir den Morgen irgendwie versaut.

    --
    Signaturen sind blöd!

    1. Om nah hoo pez nyeetz, Steel!

      Ja. Hab ich heute morgen schon gelesen. Auf heise kam die Meldung gegen halb sechs. Ich war nun wirklich kein Fan, aber trotzdem hats mir den Morgen irgendwie versaut.

      Mir auch. Apples Politik[1] und Steve Jobs sind ja nun wirklich zwei völlig verschiedene Dinge.

      Zu Zeiten von Atari ST und TT fand ich die neXt-Maschinen toll und die ersten macs ebenso, damals schon doppelt so teuer; heute kommt mir kein angebissener Apfel ins Haus.

      Matthias

      -- 1/z ist kein Blatt Papier.
      1. Mir auch. Apples Politik[1] und Steve Jobs sind ja nun wirklich zwei völlig verschiedene Dinge.

        Ich hätte erwartet, dass Apple jetzt wieder ein paar Jahre den Bach runter geht und dann Steve Jobs nach seiner Genesung das Ruder wieder rumreißt.

        1. Hi!

          Mir auch. Apples Politik[1] und Steve Jobs sind ja nun wirklich zwei völlig verschiedene Dinge.

          Ich hätte erwartet, dass Apple jetzt wieder ein paar Jahre den Bach runter geht und dann Steve Jobs nach seiner Genesung das Ruder wieder rumreißt.

          Den zweiten Teil Deiner Erwartung wird der gute Steve wohl enttäuschen müssen. Ich denke, wenn Apple es nicht vollkommen bescheuert anstellt, dann sollten sie ihre extrem gute Marktposition durchaus behaupten können.

          off:PP

          --
          "You know that place between sleep and awake, the place where you can still remember dreaming?" (Tinkerbell)

          1. Mir auch. Apples Politik[1] und Steve Jobs sind ja nun wirklich zwei völlig verschiedene Dinge.

            Ich hätte erwartet, dass Apple jetzt wieder ein paar Jahre den Bach runter geht und dann Steve Jobs nach seiner Genesung das Ruder wieder rumreißt.

            Den zweiten Teil Deiner Erwartung wird der gute Steve wohl enttäuschen müssen. Ich denke, wenn Apple es nicht vollkommen bescheuert anstellt, dann sollten sie ihre extrem gute Marktposition durchaus behaupten können.

            Du vergisst die Herdentiere, die jetzt ohne ihren Hirten sind.

            Steve Jobs war das Gesicht von Apple - viele haben das Zeug gekauft, weil es von Steve Jobs vorgestellt wurde.

            Mittlerweile wurde Jobs Anwesen abgesperrt, weil die Fans schon hinpilgern um zu trauern.

            Ich glaube kaum, dass das passieren wird, wenn z.B. Shigeru Miyamoto stirbt.

            1. Hallo,

              Den zweiten Teil Deiner Erwartung wird der gute Steve wohl enttäuschen müssen. Ich denke, wenn Apple es nicht vollkommen bescheuert anstellt, dann sollten sie ihre extrem gute Marktposition durchaus behaupten können.

              Du vergisst die Herdentiere, die jetzt ohne ihren Hirten sind.

              ja, und ich finde es in verschiedener Hinsicht bedenklich, wenn ein Großunternehmen so auf eine Person ausgerichtet ist.

              Steve Jobs war das Gesicht von Apple - viele haben das Zeug gekauft, weil es von Steve Jobs vorgestellt wurde.
              Mittlerweile wurde Jobs Anwesen abgesperrt, weil die Fans schon hinpilgern um zu trauern.

              Irgendwie drängen sich Parallelen zum Vatikan und dessen Chef auf. Nur mit dem Unterschied, dass es da nicht um die Person geht, sondern um das Amt ...

              Ciao,
               Martin

              --
              Arzt:    Gegen Ihr Übergewicht hilft wohl nur noch Gymnastik.
              Patient: Sie meinen, Kniebeugen und so?
              Arzt:    Nein, Kopfschütteln. Immer dann, wenn Ihnen jemand was zu essen anbietet.
              Selfcode: fo:) ch:{ rl:| br:< n4:( ie:| mo:| va:) de:] zu:) fl:{ ss:) ls:µ js:(

    2. Seid gegrüßt!

      dito

      --
      Bis Später

      RuD
      .................................................................

      Mein Weblog:
      http://blog.rudweb.de/

    3. Steve Jobs

      selfhtml community fan

      Hi,

      So haben sich die Gerüchte doch bewahrheitet. apple.de, apple - steve jobs.

      Sehr traurig.
      Es ist immer schlimm, wenn ein Mensch stirbt. Er hinterlässt trauernde Menschen in seinem Umfeld. Schlimm finde ich nur, wenn Leute mehr trauern, wenn ein berühmter stirbt, als wenn z.B. die eigene Oma stirbt.

      In diesem Fall war Steve Jobs jemand, der die EDV Branche revolutioniert hat. Die Menschheit wurde laut der Bibel durch Adam und Eva begründet. Die EDV Branche wurde durch Leute wie Bill Gates und Steve Jobs begründet.

      Ich persönlich glaube das Apple jetzt erst einmal auf dem absteigenden Ast sein wird.

      1. In diesem Fall war Steve Jobs jemand, der die EDV Branche revolutioniert hat.

        Ich würde sagen das Marketing - er hat den Grundsatz "Überlege, wie du an anderer Leute Geld kommst" perfekt umgesetzt. Die Technik von Apple ist oft sogar unterdurchschnittlich oder gar zugekauft.

        Zumal EDV etwas völlig anderes ist als IT

        Die Menschheit wurde laut der Bibel durch Adam und Eva begründet.

        Die EDV Branche wurde durch Leute wie Bill Gates und Steve Jobs begründet.

        In der annahme, dass du IT meinst: Was ist mit Gottfried Wilhelm Leibniz, Konrad Zuse oder Tim Berners-Lee?

        1. Hallo,

          In diesem Fall war Steve Jobs jemand, der die EDV Branche revolutioniert hat.

          Ich würde sagen das Marketing - er hat den Grundsatz "Überlege, wie du an anderer Leute Geld kommst" perfekt umgesetzt. Die Technik von Apple ist oft sogar unterdurchschnittlich oder gar zugekauft.

          ACK.

          Zumal EDV etwas völlig anderes ist als IT

          Nein, ich würde eher sagen, IT ist ein neuzeitliches Synonym für EDV. Weil EDV heutzutage zu bieder und einfach klingt (und nicht denglisch genug), sagt man IT.

          Die EDV Branche wurde durch Leute wie Bill Gates und Steve Jobs begründet.

          In der annahme, dass du IT meinst: Was ist mit Gottfried Wilhelm Leibniz, Konrad Zuse oder Tim Berners-Lee?

          Leibniz? Der hat doch die Kekse erfunden? ;-)
          Anyway, diese Leute haben natürlich elementare Grundlagen entdeckt oder geschaffen, ohne die die heutige IT nicht denkbar wäre. "Leute wie Bill Gates und Steve Jobs" haben sie profitabel (und ehrlicherweise auch nutzbringend) eingesetzt und umgesetzt. Sie stehen somit auf der Ebene des typischen Ingenieurs, der mathematisch-naturwissenschaftliche Gesetzmäßigkeiten anwendet, ohne unbedingt wissen zu müssen, warum das so ist.

          So long,
           Martin

          --
          Wer es in einem Unternehmen zu etwas bringen will, muss so tun, als hätte er es schon zu etwas gebracht.
          Selfcode: fo:) ch:{ rl:| br:< n4:( ie:| mo:| va:) de:] zu:) fl:{ ss:) ls:µ js:(

          1. Leibniz? Der hat doch die Kekse erfunden? ;-)

            Ja - nur echt mit 10 Zähnen :)

            1. Leibniz? Der hat doch die Kekse erfunden? ;-)

              Ja - nur echt mit 10 Zähnen :)

              10 Zehen? oO

              -- Signaturen sind blöd!
              1. Hi.

                Leibniz? Der hat doch die Kekse erfunden? ;-)

                Ja - nur echt mit 10 Zähnen :)

                10 Zehen? oO

                Das sind die Käse-Cracker.

                Schönen Sonntag noch!
                O'Brien

                -- "Haalloo! Willkommen in der Show! Ihr kommt spät, aber es sind noch Plätze frei."
                1. Hallo,

                  Leibniz? Der hat doch die Kekse erfunden? ;-)

                  Ja - nur echt mit 10 Zähnen :)

                  10 Zehen? oO

                  Das sind die Käse-Cracker.

                  ROFL.

                  Gestern auf SWR3 gehört: Wenn man sich eine rohe, aufgeschnittene Zwiebel an der Fußsohle reibt, hat man ungefähr eine Stunde später den Geschmack von Zwiebeln im Mund (nein, ich hab's nicht ausprobiert).
                  Kommentar der Moderatorin Anneta Politi: "Cheese and onion".
                  Kommentar eines SWR3-Hörers: Heißt das im Umkehrschluss, wenn jemand Mundgeruch hat, sollte er mal frische Socken anziehen?

                  Ciao,
                   Martin

                  --
                  Eine Nonne kommt in den Himmel. An der Pforte fragt Petrus: "Wer bist du?" - "Ich bin die Braut Jesu." Petrus stutzt einen Moment, ruft dann nach hinten: "He Freunde, habt ihr schon gehört? Der Juniorchef will heiraten!"
                  Selfcode: fo:) ch:{ rl:| br:< n4:( ie:| mo:| va:) de:] zu:) fl:{ ss:) ls:µ js:(

              2. Leibniz? Der hat doch die Kekse erfunden? ;-)

                Ja - nur echt mit 10 Zähnen :)

                10 Zehen? oO

                Der Solgan von Bahlsen ist "Nur echt mit 52 Zähnen"

                Was hat Leibniz erfunden?

                Verstehe schon, es gibt 10 Arten von Menschen. Welche die das Binärsystem verstehen und welche die es nicht tun :p

                1. Glück auf!

                  Verstehe schon, es gibt 10 Arten von Menschen. Welche die das Binärsystem verstehen und welche die es nicht tun :p

                  Es gibt 10 Arten von Menschen: Welche, die das Ternärsystem verstehen, welche, die es nicht tun, und welche, die es mit dem Binärsystem verwechseln ;)

                  Gruß,
                  der Juve

                  1. Verstehe schon, es gibt 10 Arten von Menschen. Welche die das Binärsystem verstehen und welche die es nicht tun :p

                    Es gibt 10 Arten von Menschen: Welche, die das Ternärsystem verstehen, welche, die es nicht tun, und welche, die es mit dem Binärsystem verwechseln ;)

                    Es gibt 10 Arten von Menschen: Welche die ein Zahlensysteme zur Basis 4 verstehen, welche die es nicht verstehen, welche die ...

                    Lassen wir das :D

                    1. Hi.

                      Verstehe schon, es gibt 10 Arten von Menschen. Welche die das Binärsystem verstehen und welche die es nicht tun :p

                      Es gibt 10 Arten von Menschen: Welche, die das Ternärsystem verstehen, welche, die es nicht tun, und welche, die es mit dem Binärsystem verwechseln ;)

                      Es gibt 10 Arten von Menschen: Welche die ein Zahlensysteme zur Basis 4 verstehen, welche die es nicht verstehen, welche die ...

                      Ich glaub, mich trit ein Setun, jetzt ist's aber echt genug.

                      Schönen Sonntag noch!
                      O'Brien

                      -- "Haalloo! Willkommen in der Show! Ihr kommt spät, aber es sind noch Plätze frei."
        2. Technik von Apple ist oft sogar unterdurchschnittlich oder gar zugekauft.

          Willkommen. Unternehmen kaufen Arbeitskraft, Ideen und Know-How (»Intellectual Property«) sowie andere Unternehmen, um Konzerne wie Apple, Microsoft, Google usw. zu werden. Diese bekriegen sich u.a. in Patent-Schlammschlachten, um andere aus dem Markt zu drängen.

          Mathias

          1. Technik von Apple ist oft sogar unterdurchschnittlich oder gar zugekauft.

            Willkommen. Unternehmen kaufen Arbeitskraft, Ideen und Know-How (»Intellectual Property«) sowie andere Unternehmen, um Konzerne wie Apple, Microsoft, Google usw. zu werden. Diese bekriegen sich u.a. in Patent-Schlammschlachten, um andere aus dem Markt zu drängen.

            Mit zugekauft meinte ich jetzt eher Dinge wie die iCloud, die bei Amazon oder Microsoft läuft und nicht die Tatsche, dass ein kleines Unternehmen komplett aufgekauft wird.