Schuer: Die Zukunft des Vereins SELFHTML e.V.

Beitrag lesen

(Oh, schon wieder ein Was-soll-werden-Thread.)

Bei Schuer gehe ich davon aus, er würde, sonst hätte er das Treffen nicht initiiert.

Gerne auch an dieser Stelle nochmal: Ich werde diesen Raum in seiner jetzigen Form nicht weiter unterstützen. Ich hoffe stattdessen auf eine neue Vereinsstruktur, die es ermöglichen wird, SELFHTML neuzustarten. Ich hoffe außerdem, dass sich ganz viele Leute von denen beteiligen werden, die schon früher bei SELFHTML aktiv waren (Herzliche Grüße an dieser Stelle an Stefan E., schön Dich zu lesen!), und die sich freuen, diesen alten Spirit wieder zu erfahren, der damals in der Luft lag.

Ich stelle mir diesen Verein vermutlich ziemlich anders vor als du, denn ich will keine Für-irgendwas-Beauftragten in Doppel- und Dreierspitzen, sondern ich hoffe auf eine sehr gesunde Motivation mit überlegter Eigeninitiative, ein beachtes Handeln mit Herzblut und allem, was nötig ist.

Für mein Empfinden halten sich gerade viele Leute im Hintergrund und warten ab, bis sich dieser Staub legt, der gerade fürchterlich nervt und das Atmen schwer macht.

Ich hoffe auch, dass viele von denen, die vor den Kopf gestoßen wurden, sich wieder engagieren würden, wenn sie nur genug Freiraum bekämen und wieder das Gefühl hätten, ihr Wirken würde respektiert und es brächte das Projekt voran.

Und ja: es geht nicht ohne Zuständigkeiten und klare Aufgabenverteilung und auch ein Respekt vor den Regelungen um den Vereinsvorstand und einer geordneten Meinungsbildung und geordneten Abstimmungsverfahren und auch einer gewissen definierten Freiheit in den Abteilungen und eine Disziplin, dass nicht jeder jedem reinreden kann und seine Erfolge madig machen kann.

Wenn ich das so lese, denke ich, du tickst gar nicht so anders. Dein Handeln allerdings finde ich sehr befremdlich.

Und ich war vom Vorstand ermächtigt und beauftragt!!!

Viele Grüße
_Dirk

0 55

Die Zukunft des Vereins SELFHTML e.V.

  1. 0
    1. 0
  2. 0
    1. 4
      1. 0
      2. 0
        1. 0
          1. 0
            1. 0
        2. 0
        3. 3
          1. 0

            ... die Weisheit mit Löffeln ...;

          2. 10
            1. 4
              1. 0
            2. 4
              1. 0
              2. 7
                1. 0
                  1. 0
                    1. 0
                      1. 0
                        1. 0
                          1. 2
                      2. 1
                        1. 0
                          1. 0
                    2. 0
                      1. 0
                  2. 7
                    1. 0
    2. 0
      1. 0
  3. 0
    1. 0
  4. 8

    Leute, was ist denn hier los?

    1. 0
  5. 7

    Die Zukunft des Projekts SELFHTML

    1. 0
    2. 0
    3. 0
      1. 0
    4. 1
      1. 2
        1. 0
          1. 0
            1. 0
          2. 0
            1. 0
      2. 3
  6. 0
  7. 0
    1. 0
      1. 0