M.: Polygamie

Beitrag lesen

Mahlzeit,

Der Punkt ist: Es ist keine Beziehung gescheitert.

Und wieso haben wir diese Diskussion dann? Wenn die Beziehung noch intakt wäre, dann hätten die Frauen ja kein Problem mit der Situation. Da sie das (absolut zurecht) ein Problem damit haben, ist diese Beziehung eindeutig gescheitert. Zumindest ist das mein Eindruck des OP, dass hier nichts mehr zu retten ist. Kann anders sein, weiss ich nicht.

Dein Victim Blaming ist in deinen oben zitierten Sätzen enthalten: "Generell von Schuld zu sprechen ist in dem Zusammenhang eh nicht richtig... Grundsätzlich gehören aber zu einer gescheiterten Beziehung in praktisch allen Fällen mindestens zwei."

Achso. Na dann ist der Wikipedia-Artikel wohl doch falsch. Bekomm ich von dir ne Quelle, wo ich die richtige Definition nachlesen kann? Ich bin doch lernbereit.

"Von Schuld zu sprechen ist in dem Zusammenhang eh nicht richtig" - Wenn man nicht von Schuld spricht, kann der Mann ja auch keine haben.

Aha, wovon keiner spricht, das existiert nicht? Seltsame Einstellung.

"Gescheiterte Beziehung" - Verharmlosende Bezeichnung für den einseitigen Vertrauensmissbrauch

Wieso vergleichst du eine Wirkung mit einer Ursache? Äpfel und Birnen?

Nochmal zusammengefasst:
Du widersprichst der Aussage "Der Mann ist Schuld", indem du

  • nicht von Schuld sprechen willst,
  • den Tatbestand "einseitigen Vertrauensmissbrauch" in "gescheiterte Beziehung" umdeutest und
  • für den auf diese Weise nur gegen den Mann gerichteten, abgemilderten Vorwurf auch die beteiligten Frauen mit ins Boot holst und ihnen irgendeine Verantwortung dafür zuweist.

Verdammt, ich wusste gar nicht, dass man in meine Worte soviel Unsinn reininterpretieren kann. Dazu gehört schon ne grosse Portion an Lebensfrust.
Nur nebenbei, mit deinen Worten hab ich nichts zu tun.

Damit weist du der beteiligten Frau auf zwei Ebenen die Schuld mit zu: Erstens auf offensichtliche Weise ("gehören immer zwei dazu"), zweitens hinsichtlich der Schwere des Vorwurfs (ist kein Vertrauensmissbrauch, ist "nur" eine "gescheiterte Beziehung", wie sie immer mal wieder vorkommen kann - 'stell dich mal nicht so an').

Schon reichtlich unverschämt, was du mir hier andichten willst. Musst du jetzt versuchen, mich in den Dreck zu ziehen, damit du deine Ansichten durchdrücken kannst?

Sorry, aber DEINE Aussage ist unverschämt.

Unverschämt wird sie erst, wenn du sie so verdrehst, dass sie nichts mehr mit der Realität zu tun hat. Traurig, wenn du das nötig hast.

Wäre schön, wenn ich dich hier künftig nicht mehr sehen würde.

Absolut kein Problem. Du wirst bestimmt selbst rausfinden, wie die Blacklist zu bedienen ist. Wenn ichs dir erklären würde, würdest du eh alles verdrehen, nur um mir sagen zu können, dass ich einen Fehler gemacht hab.

--
42
0 205

Polygamie

  1. 0
    1. 0
  2. 0
    1. 0
      1. 0
        1. 7
          1. 0
            1. 1
              1. 2
                1. 0
                  1. 0
          2. 0
            1. 0
              1. 0
            2. 1
              1. 0
                1. 0
                  1. 0
                    1. 2
                      1. 0
                        1. 0
                          1. 0
        2. 2
          1. 1
            1. 0
              1. 0
                1. 0
                  1. 0
                    1. 2
                      1. 0
                        1. 0
                          1. 0
                            1. 0
                              1. 0
                      2. 0

                        Feminismusexperten und Rollenverhalten

                        1. 0
                          1. 0
                          2. 0
                          3. 0
                2. 3
                  1. 0
                  2. 1

                    Opferbegriff - Betrug - Fremdgehen - Zuverlässigkeit - Verantwor

                    1. 1
                      1. 0
                        1. 0
                          1. 0
                            1. 0
                              1. 0
                              2. 0
                                1. 0
                                  1. 0
                                    1. 0
                                      1. 0
                                        1. 0
                                          1. 0
                                            1. 0
                                              1. 0
                                              2. 0

                                                geschütze Namen

                                                1. 0
                                                  1. 0
                                                    1. 0
                                                      1. 0
                                                      2. 0
                                                        1. 0
                                                          1. 0
                                            2. 0
                                              1. 0
                                    2. 0
                                      1. 0
                                  2. 0

                                    Verwantwortung für die eigene Beziehung

                          2. 0
                            1. 2
                              1. 0
                                1. 0
                                  1. 0
                                    1. 0
                                      1. 0
                                        1. 0
                                          1. 0
                                            1. 0
                                              1. 0
                                                1. 1
                                                  1. 0
                                                    1. 0
                                                      1. 0
                              2. 0
                                1. 0
                                  1. 0
                          3. 0
                            1. 0
                              1. 0

                                Sittenwächter ...

                      2. 0
                        1. 0
                          1. 0
                            1. 0
                            2. 0
                              1. 0
                              2. 0

                                Sittenwächter ...

                                1. 0

                                  Verleumdungen

                                  1. 0

                                    Verleumdungen - nicht von mir ...;

                                  2. 1
                                    1. 2
                                      1. 0
                                      2. 0
                                        1. 0
                                          1. 0

                                            Konstruktive Vorschläge - auch von M.

                                            1. 0
                          2. 2
                            1. 0
                            2. 0
                              1. 0
                                1. 0
                                  1. 0
                                    1. 0
                                      1. 0
                                      2. 0
                                        1. 0
                                          1. 0
                                            1. 0
                                            2. 0
                                              1. 0
                                                1. 0
                                                  1. 0
                                                    1. 0
                                      3. 0
                                        1. 0
                                          1. 0
                              2. 0
                                1. 0

                                  @Moderatoren/Admins: Schutz vor Privatsphäre!!!

                                  1. 0
                                    1. 0
                                      1. 0
                                        1. 0
                                          1. 0
                  3. 0
            2. 3
              1. 0

                jeder zweite Deutsche ist schon mal fremdgegangen

                1. 0
                  1. 0

                    Sittenwächter und Freiheit von Schuld

                    1. 0
                      1. 0

                        "Blödsinn, in allen Ebenen" und der "moralisch richtige Weg"

                        1. 0
  3. 1
    1. 0

      Postskriptum und Bitte um Moderation

    2. 0
      1. 0
        1. 0
          1. 0
            1. 0
          2. 0
            1. 0
              1. 0
                1. 0
        2. 0
          1. 0
            1. 0
              1. 0
                1. 0
                  1. 1
  4. 0
    1. 0
    2. 0
  5. 0
    1. 0
    2. 4
      1. 0
      2. 1
      3. 1
      4. 0

        Schuldbegriff in einer Zweierbeziehung - Folgen von "Fremdgehen"

        1. 0
          1. 0
  6. 2

    Polygamie - ist Privatsache bei uns in Deutschland ...

    1. 0

      mehrere Beziehungen - ist Privatsache bei uns in Deutschland ...

    2. 0
      1. 0
  7. 0

    @Moderatoren/Admins: Schutz vor Privatsphäre!!!

  8. 3

    Hilfe zur Selbsthilfe

    1. 0
    2. 0
      1. 0
        1. 0
          1. 0
          2. 0

            Neues Thema: Was will der Feminismus (wirklich)?

            1. 0
              1. 0
                1. 0
                  1. 0
                2. 0

                  "vernünftige Untersuchungen"? - OECD-Studie aus dem März 2012

                  1. 0
                    1. 0
                      1. 0
                    2. 0
                      1. 0
                      2. 0

                        "ungleiche Teilhabe der Geschlechter am Erwerbsleben"

            2. 0
              1. 0
                1. 0
                  1. 0
              2. 0
              3. 0
            3. 0
              1. 0
  9. 0

    ... zu sehr belasten

  10. 0

    verliebte sich in einen Mann, der sich als unberechenbar erwies