Karl Heinz: Doppelposting

0 26

Doppelposting

  1. 0
    1. 0
      1. 0
    2. 0
      1. 0
        1. 0
          1. 0
          2. 2
            1. 0
            2. 1
              1. 0
                1. 0
                  1. 1
            3. 0
          3. 0
            1. 0
              1. 0
                1. 0

                  Views der Beiträge zählen

      2. 2
        1. 3
          1. 0
        2. 0
          1. 0
            1. 0
  2. 0

    Doppelposting mit Ansage. Auch nicht schlecht.

Hallo,

ich hatte am Samstag eine Frage hier im Forum gestellt, diesbezüglich habe ich leider noch keine Antwort erhalten.

Kann es sein, dass die Frage keiner mehr sieht, und deshalb auch keiner antwortet, weil die ursprüngliche Frage schon relativ lange zurückliegt und deshalb nichtmehr von Euch gesehen wird?

Hier der Link zum ursprünglichen Thread:

https://forum.selfhtml.org/self/2015/oct/24/parameter-geht-bei-weiterleitung-verloren/1652930#m1652930

Und hier der Link zur Frage vom Samstag:

https://forum.selfhtml.org/self/2015/oct/24/parameter-geht-bei-weiterleitung-verloren/1653432#m1653432do

  1. Aloha ;)

    ich hatte am Samstag eine Frage hier im Forum gestellt, diesbezüglich habe ich leider noch keine Antwort erhalten.

    Auch wenn hier jeder gerne versucht zu helfen - wir sind kein bezahltes (von wem auch?) Support-Unternehmen. Wenn Fragen nicht beantwortet werden (was selten vorkommt), kann das daran liegen, dass keiner eine Antwort weiß, oder dass sich keiner mit dem Problem befassen möchte, oder aber (viel wahrscheinlicher), dass es einige Zeit dauert, eine adäquate Lösung zu finden. Zumal an einem Wochenende, an dem ein Teil der Aktiven quer durch Deutschland gereist ist, um zur Mitgliederversammlung zu kommen (was am besagten Samstag übrigens auch deutlich hier überall zu lesen war).

    Kann es sein, dass die Frage keiner mehr sieht, und deshalb auch keiner antwortet, weil die ursprüngliche Frage schon relativ lange zurückliegt und deshalb nichtmehr von Euch gesehen wird?

    Hier der Link zum ursprünglichen Thread:

    [...]

    Möglich, und trotzdem sind Doppelpostings hier (aus gutem Grund) nicht gerne gesehen. Trotzdem werden, sofern das aktiviert ist, mindestens die, die bisher schon geantwortet haben, extra per Benachrichtigung über deine weitergehende Nachfrage informiert. Daher die Bitte: In Zukunft bitte keine neuen Threads aufmachen, nur um alte zu "pushen". Neben den offensichtlichen Gründen (unnötige Verstopfung des Forums) führt das nicht unbedingt dazu, dass bereitwilliger geholfen wird. Wenn, dann wäre es zielführend sich vielleicht noch einmal selbst weiter mit dem Problem zu befassen und die entsprechenden Erkenntnisse (die man mit mehr Tests immer gewinnt) im ursprünglichen Thread zu posten - der dadurch nicht nur informativer wird, sondern auch im Threadbaum wieder sichtbarer.

    Ich setze dieses Doppelposting aus den genannten offensichtlichen Gründen auf no-archive.

    Grüße,

    RIDER

    --
    Camping_RIDER a.k.a. Riders Flame a.k.a. Janosch Zoller Erreichbar manchmal im Self-TS (ts.selfhtml.org) oder sonst - wenn online - auf dem eigenen TeamSpeak-Server (fritz.campingrider.de) oder unter: # Facebook # Twitter # Steam # YouTube # Self-Wiki # ch:? rl:| br:> n4:? ie:% mo:| va:) js:) de:> zu:) fl:( ss:| ls:[
    1. Hallo Camping_RIDER,

      Ich setze dieses Doppelposting aus den genannten offensichtlichen Gründen auf no-archive.

      wegen deiner ausführlichen Antwort habe ich das no-archive entfernt.

      Bis demnächst
      Matthias

      --
      Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen. (Giuseppe Mazzini)
      1. Aloha ;)

        Ich setze dieses Doppelposting aus den genannten offensichtlichen Gründen auf no-archive.

        wegen deiner ausführlichen Antwort habe ich das no-archive entfernt.

        Hehe, sag bloß ich hab mit meinem Gemotze über fehlende inhaltliche Tiefe dem Thread inhaltliche Tiefe verliehen? Na, wenn das nicht ironisch ist ;)

        Grüße,

        RIDER

        --
        Camping_RIDER a.k.a. Riders Flame a.k.a. Janosch Zoller Erreichbar manchmal im Self-TS (ts.selfhtml.org) oder sonst - wenn online - auf dem eigenen TeamSpeak-Server (fritz.campingrider.de) oder unter: # Facebook # Twitter # Steam # YouTube # Self-Wiki # ch:? rl:| br:> n4:? ie:% mo:| va:) js:) de:> zu:) fl:( ss:| ls:[
    2. Hi,

      wie viel Aufwand wäre es, wenn man die Anzahl der Sichtungen/gelesen mit an den Beitrag einblendet?
      Viele Foren, haben das aus gutem Grund:
      Man hat nicht das Gefühl, dass 'mein Beitrag' übersehne worden ist ;-)

      Hab ich glaub ich schon vor einigen Jahren angefragt.

      --
      Viele Grüße aus LA
      ralphi
      "Nicht alles was einfach ist, ist genial, aber alles was genial ist, ist einfach" - Albert E.
      1. Hallo ralphi,

        wie viel Aufwand wäre es, wenn man die Anzahl der Sichtungen/gelesen mit an den Beitrag einblendet?

        Aufgrund der nested-Ansicht wäre es nur ein Schätzwert.

        Bis demnächst
        Matthias

        --
        Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen. (Giuseppe Mazzini)
        1. Moin,

          Aufgrund der nested-Ansicht wäre es nur ein Schätzwert.

          warum? man könnte doch ne kleine Ajaxfunktion einbauen die den Klick hochsetzt. Auch wenn es nestet ist, müsste doch jeder einzelne Beitrag eine eindeutige ID haben. Oder täusche cih mich da jetzt wirklich so gewaltig?

          Gruß Bobby

          --
          -> Für jedes Problem gibt es eine Lösung, die einfach, sauber und falsch ist! <- ### Henry L. Mencken ### -> Nicht das Problem macht die Schwierigkeiten, sondern unsere Sichtweise! <- ### Viktor Frankl ### ie:{ br:> fl:{ va:} ls:< fo:) rl:( n4:( de:> ss:) ch:? js:( mo:} sh:) zu:)
          1. Hallo,

            Aufgrund der nested-Ansicht wäre es nur ein Schätzwert.

            warum? man könnte doch ne kleine Ajaxfunktion einbauen die den Klick hochsetzt.

            abgesehen davon, dass dann Besucher nicht gezählt würden, die Javascript deaktiviert haben, ist da noch das Problem mit ein- und ausgefalteten Postings: Wenn beim Laden des Threads alle Postings ausgeklappt sind, sollen sie dann automatisch alle als gelesen gelten? Oder erst dann, wenn der Text des Einzelpostings in den sichtbaren Fensterbereich gescrollt wurde?

            Btw, vermutlich aus genau diesem Grund habe ich in anderen Foren, die eigentlich eine Boardstruktur haben, bisher immer nur Zähler gesehen, die Aufrufe des gesamten Threads zählen, zumal es eine Posting-Einzelansicht vielfach gar nicht gibt.

            Auch wenn es nestet ist, müsste doch jeder einzelne Beitrag eine eindeutige ID haben. Oder täusche cih mich da jetzt wirklich so gewaltig?

            Du täuschst dich nicht, aber das Problem liegt woanders.

            So long,
             Martin

          2. Tach!

            Aufgrund der nested-Ansicht wäre es nur ein Schätzwert.

            warum? man könnte doch ne kleine Ajaxfunktion einbauen die den Klick hochsetzt. Auch wenn es nestet ist, müsste doch jeder einzelne Beitrag eine eindeutige ID haben. Oder täusche cih mich da jetzt wirklich so gewaltig?

            Am besten wäre, wenn nur noch Besucher mit eingeschalteter Kamera ins Forum gelassen werden. Dann kann man nämlich genau feststellen, ob jemand einen Beitrag anschaut, oder ihn auf dem Schirm hat, aber nicht hinschaut, oder etwa nur die Seite durchscrollt. Leider ergibt sich daraus ein Folgeproblem. Kann man genau genug erkennen, dass der Besucher auch wirklich liest und nicht nur durch den Bildschirm durchschaut und stattdessen seinen eigenen Gedanken nachhängt? Ich denke, heute Nachmittag werden wir erste Erfahrungen damit sammeln können, wenn CK dieses Feature implementiert hat.

            dedlfix.

            1. Hallo,

              Am besten wäre, wenn nur noch Besucher mit eingeschalteter Kamera ins Forum gelassen werden. Dann kann man nämlich genau feststellen, ob jemand einen Beitrag anschaut, oder ihn auf dem Schirm hat, aber nicht hinschaut, oder etwa nur die Seite durchscrollt. Leider ergibt sich daraus ein Folgeproblem. Kann man genau genug erkennen, dass der Besucher auch wirklich liest und nicht nur durch den Bildschirm durchschaut und stattdessen seinen eigenen Gedanken nachhängt? Ich denke, heute Nachmittag werden wir erste Erfahrungen damit sammeln können, wenn CK dieses Feature implementiert hat.

              Darf ich dich für den BigBrother-Award vorschlagen, oder fändest du das ungut?

              Gruß
              Kalk

            2. Hallo dedlfix,

              Am besten wäre, wenn nur noch Besucher mit eingeschalteter Kamera ins Forum gelassen werden. Dann kann man nämlich genau feststellen, ob jemand einen Beitrag anschaut, oder ihn auf dem Schirm hat, aber nicht hinschaut, oder etwa nur die Seite durchscrollt. Leider ergibt sich daraus ein Folgeproblem. Kann man genau genug erkennen, dass der Besucher auch wirklich liest und nicht nur durch den Bildschirm durchschaut und stattdessen seinen eigenen Gedanken nachhängt? Ich denke, heute Nachmittag werden wir erste Erfahrungen damit sammeln können, wenn CK dieses Feature implementiert hat.

              Ich muss dich enttäuschen, das Feature ist schon lange implementiert und nur für die Öffentlichkeit nicht zugänglich. Ich bin ausserdem in der Lage anhand des Gesichtsausdrucks die Stimmung des Users zu erkennen und anhand der elektrischen Impulse, die beim denken entstehen, den IQ des Users einzuschätzen. Das alles und noch viel mehr steht allerdings nur den Leuten des Inner Circle mit einem Pro-Account zur Verfügung.

              LG,
              CK

              1. Hallo,

                anhand der elektrischen Impulse, die beim denken entstehen, den IQ des Users einzuschätzen.

                Nutzt du dafür die Quantenfluktuation im Bildrauschen und geht das über das Mikro?

                Gruß
                Kalk

                1. Hallo Tabellenkalk,

                  anhand der elektrischen Impulse, die beim denken entstehen, den IQ des Users einzuschätzen.

                  Nutzt du dafür die Quantenfluktuation im Bildrauschen und geht das über das Mikro?

                  Nein, das Mikro ist dafür zu wenig empfindlich. Ich nutze dafür einen ähnlichen Effekt wie ihn Schmetterling-Programmierer nutzen: durch die elektrischen Impulse werden einzelne Pixel im Monitor leicht umgefärbt. Das kann ich messen.

                  LG,
                  CK

                  1. Hallo,

                    Nein, das Mikro ist dafür zu wenig empfindlich. Ich nutze dafür einen ähnlichen Effekt wie ihn Schmetterling-Programmierer nutzen: durch die elektrischen Impulse werden einzelne Pixel im Monitor leicht umgefärbt. Das kann ich messen.

                    hm, ok, vielleicht sollte ich mich doch mal mit emacs beschäftigen...

                    Gruß
                    Kalk

            3. @@dedlfix

              Am besten wäre, wenn nur noch Besucher mit eingeschalteter Kamera ins Forum gelassen werden. Dann kann man nämlich genau feststellen, ob jemand einen Beitrag anschaut,

              Und auch – anhand des Gesichtsausdrucks – ob er ihn versteht.

              Und auch, wie sich ihr Gemütszustand beim Lesen verändert. Insbesondere bei meinen Beiträgen von unschätzbarem Wert.

              LLAP 🖖

              --
              „Wir haben deinen numidischen Schreiber aufgegriffen, o Syndicus.“
              „Hat auf dem Forum herumgelungert …“
              (Wachen in Asterix 36: Der Papyrus des Cäsar)
          3. Hallo bobby,

            Aufgrund der nested-Ansicht wäre es nur ein Schätzwert.

            warum? man könnte doch ne kleine Ajaxfunktion einbauen die den Klick hochsetzt. Auch wenn es nestet ist, müsste doch jeder einzelne Beitrag eine eindeutige ID haben. Oder täusche cih mich da jetzt wirklich so gewaltig?

            Nein, du täuscht dich nicht. Die Frage ist nur, inwieweit man einen Beitrag in der Nested-Ansicht als gelesen zählt. Dort werden ja immer alle Beiträge gerendert. Die Alternative ist, man zählt es nur für den Thread - dann verliert die Information aber viel Aussagekraft.

            LG,
            CK

            1. Hallo Christian Kruse,

              Nein, du täuscht dich nicht. Die Frage ist nur, inwieweit man einen Beitrag in der Nested-Ansicht als gelesen zählt. Dort werden ja immer alle Beiträge gerendert. Die Alternative ist, man zählt es nur für den Thread - dann verliert die Information aber viel Aussagekraft.

              Vielleicht kann man die zählen, die nicht .folded haben. dann verliert die Information etwas weniger (aber trotzdem noch viel) Aussagekraft.

              Bis demnächst
              Matthias

              --
              Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen. (Giuseppe Mazzini)
              1. Hallo Matthias,

                Nein, du täuscht dich nicht. Die Frage ist nur, inwieweit man einen Beitrag in der Nested-Ansicht als gelesen zählt. Dort werden ja immer alle Beiträge gerendert. Die Alternative ist, man zählt es nur für den Thread - dann verliert die Information aber viel Aussagekraft.

                Vielleicht kann man die zählen, die nicht .folded haben. dann verliert die Information etwas weniger (aber trotzdem noch viel) Aussagekraft.

                Du meinst die, die bereits als gelesen markiert waren? Denn .folded ist ja in den Einstellungen abschaltbar.

                Halte ich halt für nicht besonders sinnvoll, denn das hat immer noch sehr wenig Informationsgehalt.

                LG,
                CK

                1. Hallo Christian Kruse,

                  Halte ich halt für nicht besonders sinnvoll, denn das hat immer noch sehr wenig Informationsgehalt.

                  Das stimmt. Aber man könnte: „Dieser Beitrag wurde n mal direkt aufgerufen[1]. Mit seinem Thread wurde er k mal aufgerufen[2].“ Ich weiß aber nicht, wie sinnvoll das ist, ob man das haben möchte und wie aufwändig das wäre.

                  Meinetwegen braucht es das nicht zu geben. Aber ich bin gern bereit, das Ticket zu erstellen, wenn es von der Community als sinnvoll erachtet wird.

                  Bis demnächst
                  Matthias

                  --
                  Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen. (Giuseppe Mazzini)

                  1. zählt neben den direkten Aufrufen auch das Ausklappen (in der nested-Ansicht) ↩︎

                  2. zählt, wenn irgendein Beitrag seines Threads in der nested-Ansicht aufgerufen wurde ↩︎

      2. @@ralphi

        wenn man die Anzahl der Sichtungen/gelesen mit an den Beitrag einblendet?

        Klopf, klopf.
        „Wer ist da?“
        „Das Jahr 1995.“
        „Was willst du?“
        „Hab was für dich.“
        „Was denn?“
        „Besucherzähler.“

        LLAP 🖖

        --
        „Wir haben deinen numidischen Schreiber aufgegriffen, o Syndicus.“
        „Hat auf dem Forum herumgelungert …“
        (Wachen in Asterix 36: Der Papyrus des Cäsar)
        1. Hallo,

          „Besucherzähler.“

          @@Gunnar: du hast diesen Thread komplett missverstanden. Es geht hier doch nicht um Besucher, sondern um Leser ...

          Gruß
          Kalk

          1. @@Tabellenkalk

            „Besucherzähler.“

            @@Gunnar: du hast diesen Thread komplett missverstanden. Es geht hier doch nicht um Besucher, sondern um Leser ...

            Erbsenzähler!

            LLAP 🖖

            --
            „Wir haben deinen numidischen Schreiber aufgegriffen, o Syndicus.“
            „Hat auf dem Forum herumgelungert …“
            (Wachen in Asterix 36: Der Papyrus des Cäsar)
        2. Moin!

          @@ralphi

          wenn man die Anzahl der Sichtungen/gelesen mit an den Beitrag einblendet?

          Klopf, klopf.
          „Wer ist da?“
          „Das Jahr 1995.“
          „Was willst du?“
          „Hab was für dich.“
          „Was denn?“
          „Besucherzähler.“

          LLAP 🖖

          Oh ja. Besucher brauchen auch unbedingt noch so eine tolle und informative Leiste im Seitenfuß, wie es sie (in etwa) mal im "größten deutschen Hilfeforum" des DüDiPaZ gab:

          Diese Webseite wurde nach 225 Datenbankabfragen innerhalb von schlappen 43 Sekunden erstellt. Hint: Drücken Sie im Abstand von einer Sekunde drei Mal [F5] um den Server zu dossen.
          

          "dossen"

          Jörg Reinholz

          1. Hallo Jörg Reinholz,

            Oh ja. Besucher brauchen auch unbedingt noch so eine tolle und informative Leiste im Seitenfuß, wie es sie (in etwa) mal im "größten deutschen Hilfeforum" des DüDiPaZ gab:

            Irgendwie kann google nicht rechnen. Es ist richtig toll, dass dieser Forumsbeitrag es quasi sofort in die Suchergebnisse geschafft hat, aber google behauptet, der Beitrag sei von vorgestern.

            Alternativ-Text

            Bis demnächst
            Matthias

            --
            Das Geheimnis des Könnens liegt im Wollen. (Giuseppe Mazzini)
            1. Hallo Matthias,

              Irgendwie kann google nicht rechnen. Es ist richtig toll, dass dieser Forumsbeitrag es quasi sofort in die Suchergebnisse geschafft hat, aber google behauptet, der Beitrag sei von vorgestern.

              Ich gehe davon aus, dass das an der Umstellung auf die Nested-Ansicht liegt. Die kriegt der Google-Bot als nicht angemeldeter User ja zu sehen.

              LG,
              CK

  2. Hallo

    ich hatte am Samstag eine Frage hier im Forum gestellt, diesbezüglich habe ich leider noch keine Antwort erhalten.

    Kann es sein, dass die Frage keiner mehr sieht, und deshalb auch keiner antwortet, weil die ursprüngliche Frage schon relativ lange zurückliegt und deshalb nichtmehr von Euch gesehen wird?

    Eventuell hat niemand, der in der Zwischenzeit hier war, weitere Informationen. An der Reihenfolge der Threads wird es mit großer Wahrscheinlichkeit nicht liegen. Die Standardreihung der Threads erfolgt nach den letzten Postings. Die beiden, die dir geantwortet haben, sind registrierte Benutzer. Als solche haben sie einerseits die Möglichkeit, diese Reihung zu ändern, sind also nicht an das Standardschema gebunden, lesen aber mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit auch weiter unten zumindest quer, gerade dann, wenn sie sich am Thread beteiligt haben. Eventuell hat auch mal der Eine oder Andere (vorübergehend) keine Zeit oder keine Lust. Das ist halt so.

    Und hier der Link zur Frage vom Samstag:

    https://forum.selfhtml.org/self/2015/oct/24/parameter-geht-bei-weiterleitung-verloren/1653432#m1653432do

    Zur Korrektheit des Codes kann ich nichts sagen. Die .htaccess-Datei auf deinen Webspace hochzuladen, ist deine Aufgabe.

    Tschö, Auge

    --
    Es schimmerte ein Licht am Ende des Tunnels und es stammte von einem Flammenwerfer.
    Terry Pratchett, „Gevatter Tod“