Versionen dieses Beitrags

HTML5.1 <label>

Point of2 Matthias Apsel
  • HTML5.1 <label>
  • Hej Gunnar,
  • > @@marctrix
  • > > Baut man auf Layout-Tabellen - du wirst es schon ahnen - macht man sich das Leben als Entwickler unnötig schwer, weil man wieder alles mögliche zu beachten hat... ;-)
  • >
  • > Das da wäre – außer `<table role="presentation">`{: .language-html}?
  • Mindestens noch Linearisierbarkeit, bei Konformität zum BITV-Test [1] noch Verzicht auf Tabellen-Markup.
  • Mindestens noch Linearisierbarkeit, bei Konformität zum BITV-Test[^1] noch Verzicht auf Tabellen-Markup.
  • Indirekt kommen dann noch andere BITV-Prüfschritte (z.B. verständlich ohne CSS) und success criterions der WCAG in Frage.
  • Auch bei Skalierbarkeit (mindestens auf 200%) machen Tabellen oft Probleme, da muss man sich dann mittels @media und geeigneter Anpassungen der display-Eigenschaft kümmern - ist ein ganzer Strauß0 an Problemen, die man z. B. durch Flexionen fast alle mit einem Streich abgehandelt hätte.
  • Barrierefreiheit ist oft die günstigste Variante (die wirtschaftlich sinnvollste sowieso) - das gesparte Geld kann man fürs Aufhübschen verwenden - oder besser noch in guten Content investieren! Dann profitiert man doppelt und dreifach!
  • Marc
  • [1] [Prüfschritt 1.3.1g Kein Strukturmarkup für Layouttabellen](http://testen.bitv-test.de/index.php?a=di&iid=35&s=n)
  • [^1]: [Prüfschritt 1.3.1g Kein Strukturmarkup für Layouttabellen](http://testen.bitv-test.de/index.php?a=di&iid=35&s=n)