Peter: CSS: match all, exclude one

Hallo und guten Tag.

Für ein print css bräuchte ich: alles auf "display:none" stellen, außer einem div, wobei das div an der Position

body -> article -> div

steht. Dem div kann ich beliebig id und/oder class zuweisen. Es hat Kindelemente (img, p), die ebenfalls gedruckt werden sollen. Beim Suchen im Netz finde ich zu diesem Problem höchst wiedersprüchliche Aussagen. Deshalb meine Frage an die hier versammelte Sachkompetenz :-)

Danke, vG,

Peter

  1. Hallo,

    wäre not etwas für dich?

    Gruß
    Jürgen

    1. Ja, danke. Werde testen.

  2. Hej Peter,

    Für ein print css bräuchte ich: alles auf "display:none" stellen, außer einem div, wobei das div an der Position

    body -> article -> div

    steht.

    "Alles" selektierst du mit dem Universal-Selektor *

    Das div dass du vermutlich auf block setzen möchtest, kannst du vermutlich so selektieren, wie du es geschrieben hast - nur die Minus-Zeichen weglassen (Kind-Selektor).

    Vergiss die Nachfahren des div nicht (Nachfahren-Selektor)!

    Allerdings: wenn das funktioniert ist das HTML falsch. Da fehlt das main-Element!

    Marc

    1. @@marctrix

      Allerdings: wenn das funktioniert ist das HTML falsch. Da fehlt das main-Element!

      Und es ist vermutlich ein article-Element zu viel.

      Anders gesagt: Das article-Element wäre gern ein main-Element.

      LLAP 🖖

      -- “When UX doesn’t consider all users, shouldn’t it be known as ‘Some User Experience’ or... SUX? #a11y” —Billy Gregory
      1. Hej Gunnar,

        @@Gunnar Bittersmann

        Allerdings: wenn das funktioniert ist das HTML falsch. Da fehlt das main-Element!

        Und es ist vermutlich ein article-Element zu viel.

        Anders gesagt: Das article-Element wäre gern ein main-Element.

        Mal sehen, wer am Ende recht hat: ich glaube, das article-Element wäre gern ein main-Element und div-Element wäre gern ein article-Element.

        Also kein articlezu viel. 😉

        Wer bietet mehr Vorschläge?

        So müssen sich Entwickler fühlen, die Rendering-Entscheidungen für den Quirks-Modus treffen…

        Marc

  3. body > :not(article) , body > article > :not(.printable) { display: none; }

    Dem div kann ich beliebig id und/oder class zuweisen.

    <div class="printable">...