Linuchs: Schmunzeln zum Sonntag

Mail an eine Weinkellerei:

Sehr geehrte Damen und Herren,

habe mir bei einem Tischler einen wunderschönen Wein-Balken aus Eichenholz gekauft und heute an die Wand geschraubt (siehe Bild).

Zufällig habe ich noch eine lecker gewesene, nun aber leere Flasche, die sich wegen des gedrehten Aufdrucks "Baden" ganz hervorragend für die linke Seite eignet.

Da ich politisch und weintechnisch neutral bin, interessieren mich auch rechte Flaschen aus Baden.

Und wenn ich mich schon mit ""Baden" beschäftige, darf das Pinimenthol Erkältungsbad (rechts unten) nicht fehlen. Auch geeignet für nette Stunden zu zweit.

Mit freundlichen Grüßen,

Weinbalken mit Flaschen

  1. Hallo Linuchs,

    hilft Dir dieser Link bei deinem Streben nach Neutralität weiter? Ich hab' ihn etwas entstellt, damit Google den Page-Rank des Linkziels deswegen nicht hochsetzt.

    afd - bw . de / kreisverbaende

    Such Dir unten links was aus.

    Rolf

    -- sumpsi - posui - clusi
    1. Lieber Rolf,

      Ich hab' ihn [den Link] etwas entstellt, damit Google den Page-Rank des Linkziels deswegen nicht hochsetzt.

      afd - bw . de / kreisverbaende

      hat das Bild ursprünglich allen Ernstes auf obige URL verwiesen?

      Liebe Grüße,

      Felix Riesterer.

      1. Hallo Felix,

        nein, aber er hatte einen linken Badener Flasche im Bild und ich wollte ihm einen Tipp geben, wo er dazu noch eine rechte Badener Flasche finden könnte. War ein blöder Scherz von mir...

        Rolf

        -- sumpsi - posui - clusi
  2. Ich empfehle dir nach Wein aus Baden-Baden zu suchen. Dieser Ortsname hat wie man leicht erkennt sowohl ein linkes Baden, als auch ein rechtes. Eventuell wirst du ja dort fündig.
    Dein Anliegen hat eine Ähnlichkeit mit einem Schokoriegel, bei dem es auch einen linken und einen rechten gibt. Vielleicht kann dir der Hersteller einen Tip geben.

  3. Mail an eine Weinkellerei:

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    habe mir bei einem Tischler einen wunderschönen Wein-Balken aus Eichenholz gekauft und heute an die Wand geschraubt (siehe Bild).

    Sieht aus, als müssten die Flaschen da rausgebrochen werden. Praktisch wäre, wenn da der Flaschenhals bricht und nicht das Regal 😀

    Und wenn ich mich schon mit ""Baden" beschäftige, darf das Pinimenthol Erkältungsbad (rechts unten) nicht fehlen. Auch geeignet für nette Stunden zu zweit.

    Das ist sicher Geschmacksache: Hauptsache es dreht. Pitralon und andere Rasiergewässer sollen ja auch ziemlich hochprozentig sein.

    Prost 😉

    1. Sieht aus, als müssten die Flaschen da rausgebrochen werden. Praktisch wäre, wenn da der Flaschenhals bricht und nicht das Regal 😀

      Ständer mit Löchern für Wein- und Sektflaschen sind nichts Besonderes. Aber so hübsch und platzsparend an der Wand habe ich noch keinen gesehen. Ist ja ein Hänger, kein Ständer.

      Mit ihrem Gewicht keilen sich die Flaschen in den Löchern fest. Man hebt sie zwei, drei, Zentimeter an und zieht sie heraus.

      Und Brechen der Flaschenhälse ist nicht, bei einem Boden-Ständer konnte ich mich auf eine Flasche stellen ohne Bruch.

      1. Moin;

        Aber so hübsch und platzsparend an der Wand habe ich noch keinen gesehen. Ist ja ein Hänger, kein Ständer.

        Ja, ich kann mir vorstellen daß das dekorativ aussieht, besonders wenn die Flaschen schöne Etiketten haben, z.B. Weine aus dem Elsaß in langhalsigen Flaschen. Da hat mir mein Gastgeber in Gertwiller mal den ganzen Kofferraum unseres Trabis vollgepackt, die standen lange in der Vitrine, einfach zu schade zum Saufen und schöne Erinnerungen..

        Und Brechen der Flaschenhälse ist nicht, bei einem Boden-Ständer konnte ich mich auf eine Flasche stellen ohne Bruch.

        Meistens bricht man sich ja eher selbst die Rippen wenn die Korken zu fest sitzen 😉

        Schöne Grüße.