jeannie61: title

067

title

  1. 0
    1. 0
      1. 0
        1. 1
        2. 0
          1. 0
            1. 0
              1. 0
            2. 0
              1. 0
              2. 1
        3. 2
        4. 0
          1. 1
            1. 0
      2. 0
        1. 0
          1. 0
            1. 0
              1. 0
                1. 0
        2. 0
          1. 0
            1. 1
              1. -4
                1. 0
                  1. 0
                    1. 0
                  2. 0

                    Huch! Das ist ja "raue Sprache"!

                    1. 0
                      1. 0
                2. 0
              2. 0
                1. 0
                  1. 0
                    1. 0
                2. 0
                  1. 0
                    1. 0
                      1. 1
                3. 0
                  1. 0
                    1. 0
                      1. 1
                        1. 0
                          1. 0
                            1. 0
                          2. 0
                            1. 0
                              1. 0
                            2. 0
                              1. 0
                                1. 0
                                  1. 0
                                  2. 0
                                  3. 0
                                    1. 0
                                      1. 1
                                      2. 1
                        2. 0
                          1. 0
                            1. 0

                              ich glaube ich habe es geschafft

                              1. 0
                                1. 0
                                  1. 1
                                    1. 3

problematische Seite

Hi, ich habe eine Seite, die ich damals selber schrieb aber nach und nach verbessern musste - zuletzt als die Seite mobilfreundlich gemacht würde. Seit dann habe ich allerdings Problemen, weil statt auf allen Seiten der Titel in Meta Tags zu ahben, habe ich nur den Titel in header, die von google gefunden wird. Ich habe alles mögliche probiert um diesen Problem zu lösen aber es klappt nicht. Könnte jemanden mir ein Tipp hier geben wie ich auf alle Seiten eine individuelles Titel bekommen, damit google sich zufrieden stellt ;-)

  1. problematische Seite

    Hallo @@jeannie61,

    soweit ich das sehe, ist der Inhalt des title-Elements immer der gleiche. Das ist keine gute Idee, wie du selbst festgestellt hast. Ändere den title, z.B. auf den gleichen Text wie den des h1-Elements.

    Viele Grüße
    Robert

    1. problematische Seite

      Hallo Robert, ja, aber das ist so, weil der Titel aus der header Datei kommt der in Templates sitzt. Ich habe versucht es rauszunehmen und als titel in den einzelner Seite reinzutun, aber das klappt nicht und deswegen komme ich nicht weiter. Der "header" steuert den Title für alle webseiten Ich hatte es genau so probiert wie du sagst aber es klappt nicht. Wie musste der title meta tag aussehen damit das funktioniert, denn mit <title>Seitentitel</title>

      funktioniert das nicht. Was habe ich vergessen?

      1. problematische Seite

        Hallo @@jeannie61,

        vorab: Es macht das Debugging einfacher, wenn das Kontextmenü nicht deaktiviert wird!

        Und generell ist es empfehlenswert, wenn der title das erste Kindelement des head ist.

        ja, aber das ist so, weil der Titel aus der header Datei kommt der in Templates sitzt.

        Nun ja, wenn du in einem Template den Titel für alle Seiten setzt und es keine Möglichkeiten gibt, das pro Seite zu übersteuern, dann ist das Design suboptimal. Denn eigentlich sollte jede Seite einen eigenen Titel haben.

        Ich habe versucht es rauszunehmen und als titel in den einzelner Seite reinzutun, aber das klappt nicht und deswegen komme ich nicht weiter.

        Was heißt „klappt nicht“ und wo kann man das sehen?

        Ich hatte es genau so probiert wie du sagst aber es klappt nicht. Wie musste der title meta tag aussehen damit das funktioniert, denn mit <title>Seitentitel</title>

        funktioniert das nicht. Was habe ich vergessen?

        Ein Beispiel, an Hand dessen sich nachvollziehen lässt, was „nicht geht“.

        Viele Grüße
        Robert

        1. problematische Seite

          Tach!

          vorab: Es macht das Debugging einfacher, wenn das Kontextmenü nicht deaktiviert wird!

          Nicht nur das Debugging, auch die normale Bedienung des Browsers ist sehr eingeschränkt ohne Kontextmenü. Code-Klau wird damit auch nicht verhindert.

          dedlfix.

        2. problematische Seite

          hallo

          Hallo @@jeannie61,

          vorab: Es macht das Debugging einfacher, wenn das Kontextmenü nicht deaktiviert wird!

          Und generell ist es empfehlenswert, wenn der title das erste Kindelement des head ist.

          Ich habe eine andere Empfehlung:

          Die encoding Angabe soll das erste Element in head sein.

          -- https://beat-stoecklin.ch/pub/index.html

          Folgende Nachrichten verweisen auf diesen Beitrag:

          1. problematische Seite

            Moin @@beatovich,

            Ich habe eine andere Empfehlung:

            Die encoding Angabe soll das erste Element in head sein.

            was ist die Begründung dafür?

            Viele Grüße
            Robert

            1. problematische Seite

              Hallo Robert B.,

              Die encoding Angabe soll das erste Element in head sein.

              was ist die Begründung dafür?

              Die Angabe der Zeichencodierung sollte in den ersten 1024 Bytes des Dokuments Platz finden.

              Bis demnächst
              Matthias

              -- Pantoffeltierchen haben keine Hobbys.
              1. problematische Seite

                Hallo Matthias,

                Die Angabe der Zeichencodierung sollte in den ersten 1024 Bytes des Dokuments Platz finden.

                OK, die Begründung verstehe ich, wobei

                $ echo '<!doctype html><html>' | wc -c 22

                sagt, dass da noch knapp 1000 Zeichen für den title blieben 😉

                Viele Grüße
                Robert

            2. problematische Seite

              Hallo

              Die encoding Angabe soll das erste Element in head sein.

              was ist die Begründung dafür?

              Damit sie für alle Elemente mit Text, also auch für <title>, gilt.

              Tschö, Auge

              -- Eine Kerze stand [auf dem Abort] bereit, und der Almanach des vergangenen Jahres hing an einer Schnur. Die Herausgeber kannten ihre Leser und druckten den Almanach auf weiches, dünnes Papier.
              Kleine freie Männer von Terry Pratchett
              1. problematische Seite

                Tach!

                Die encoding Angabe soll das erste Element in head sein.

                was ist die Begründung dafür?

                Damit sie für alle Elemente mit Text, also auch für <title>, gilt.

                Meines Wissens ist das eine Deklaration für das gesamte Dokument, nicht nur für das Restdokument unterhalb der Angabe.

                dedlfix.

              2. problematische Seite

                @@Auge

                Die encoding Angabe soll das erste Element in head sein.

                was ist die Begründung dafür?

                Damit sie für alle Elemente mit Text, also auch für <title>, gilt.

                Nein, die Angabe der Zeichencodierung gilt auch für diesen Seitentitel:

                <head> <title>Über den Wölkchen</title> <meta charset="UTF-8"/> </head>

                LLAP 🖖

                -- „Wer durch Wissen und Erfahrung der Klügere ist, der sollte nicht nachgeben. Und nicht aufgeben.“ —Kurt Weidemann
        3. problematische Seite

          @@Robert B.

          vorab: Es macht das Debugging einfacher, wenn das Kontextmenü nicht deaktiviert wird!

          Nicht nur das Debugging. Auch das Markieren von Textpassagen … Kurzum: die Bedienung.

          Und generell ist es empfehlenswert, wenn der title das erste Kindelement des head ist.

          Off-by-one error. Das erste Kindelement sollte <meta charset="UTF-8"/> sein.

          LLAP 🖖

          -- „Wer durch Wissen und Erfahrung der Klügere ist, der sollte nicht nachgeben. Und nicht aufgeben.“ —Kurt Weidemann

          Folgende Nachrichten verweisen auf diesen Beitrag:

        4. problematische Seite

          `vorab: Es macht das Debugging einfacher, wenn das Kontextmenü nicht deaktiviert wird!

          Und generell ist es empfehlenswert, wenn der title das erste Kindelement des head ist.

          Warum ist es denn deaktiviert und wie sollte ich es aktivieren?`

          1. problematische Seite

            @@jeannie61

            Warum ist es denn deaktiviert

            function click(e) { if (!e) e = window.event; if ((e.type && e.type == "contextmenu") || (e.button && e.button == 2) || (e.which && e.which == 3)) { if (window.opera) window.alert("Sorry: Diese Funktion ist deaktiviert."); return false; } }

            und wie sollte ich es aktivieren?

            Indem du diese Funktion und die Eventhandler im JavaScript-Code entfernst.

            LLAP 🖖

            -- „Wer durch Wissen und Erfahrung der Klügere ist, der sollte nicht nachgeben. Und nicht aufgeben.“ —Kurt Weidemann
            1. problematische Seite

              function click(e) { if (!e) e = window.event; if ((e.type && e.type == "contextmenu") || (e.button && e.button == 2) || (e.which && e.which == 3)) { if (window.opera) window.alert("Sorry: Diese Funktion ist deaktiviert."); return false; } }

              Muss diese ganze Text raus?

      2. problematische Seite

        hallo

        Hallo Robert, ja, aber das ist so, weil der Titel aus der header Datei kommt der in Templates sitzt. Ich habe versucht es rauszunehmen und als titel in den einzelner Seite reinzutun, aber das klappt nicht und deswegen komme ich nicht weiter. Der "header" steuert den Title für alle webseiten Ich hatte es genau so probiert wie du sagst aber es klappt nicht. Wie musste der title meta tag aussehen damit das funktioniert, denn mit <title>Seitentitel</title>

        Ich nehme an, dein Website Tool bietet sehr naive Templates, ohne jede real World Logik

        Das kann man mit JS fixen:

        function init(){ // Setzt voraus, dass main Element verwendet wird. document.title.textContent = document.querySelector("main h1").textContent; // Sonst so was. document.title.textContent = document.getElementsByTagName("h1")[0].textContent; } window.addEventListener("DOMContentLoaded", init, false); -- https://beat-stoecklin.ch/pub/index.html
        1. problematische Seite

          Erstmal vielen Dank für Eure Hilfe, Also, ich schreibe das Programme einfach mit ein HTML Editor. Bevor die Inder es mobilfreundlich gemacht haben, gab es diesen Problem nicht und ich verstand alles was auf meine Seite ist - nun nicht mehr, obwohl ich mehr durchblicke als am Anfang.

          Also, wenn ich das richtig verstehe sollte ich dies in mein header template setzen?

          function init(){ // Setzt voraus, dass main Element verwendet wird. document.title.textContent = document.querySelector("main h1").textContent; // Sonst so was. document.title.textContent = document.getElementsByTagName("h1")[0].textContent; }

          window.addEventListener("DOMContentLoaded", init, false);

          Oder sollte das in jeder einzelne Seite - erstmal nur die Index Seiten? und wenn dann wo und wo setze ich das Titel dabei?

          Kann man mir vielleicht zeigen auf Hand von meine eine Seite, die ich verlingt habe

          Viele grüße Jeannie

          1. problematische Seite

            hallo

            Erstmal vielen Dank für Eure Hilfe, Also, ich schreibe das Programme einfach mit ein HTML Editor. Bevor die Inder es mobilfreundlich gemacht haben, gab es diesen Problem nicht und ich verstand alles was auf meine Seite ist - nun nicht mehr, obwohl ich mehr durchblicke als am Anfang.

            Also, wenn ich das richtig verstehe sollte ich dies in mein header template setzen?

            function init(){ // Setzt voraus, dass main Element verwendet wird. document.title.textContent = document.querySelector("main h1").textContent; // Sonst so was. document.title.textContent = document.getElementsByTagName("h1")[0].textContent; }

            window.addEventListener("DOMContentLoaded", init, false);

            Oder sollte das in jeder einzelne Seite - erstmal nur die Index Seiten? und wenn dann wo und wo setze ich das Titel dabei?

            Kann man mir vielleicht zeigen auf Hand von meine eine Seite, die ich verlingt habe

            nein, so einfach kannst du das nicht einsetzen.

            Wenn schon dann etwa so:

            <script> function fixDocumentTitle(){ if(document.querySelector("main h1")){ document.title.textContent = document.querySelector("main h1").textContent; } else{ document.title.textContent = document.getElementsByTagName("h1")[0].textContent; } } window.addEventListener("DOMContentLoaded", fixDocumentTitle, false); </script> -- https://beat-stoecklin.ch/pub/index.html
            1. problematische Seite

              <script> function fixDocumentTitle(){ if(document.querySelector("main h1")){ document.title.textContent = document.querySelector("main h1").textContent; } else{ document.title.textContent = document.getElementsByTagName("h1")[0].textContent; } } window.addEventListener("DOMContentLoaded", fixDocumentTitle, false); </script>

              Geht dies in mein header oder auf jeder einzelne Webseite von mir und dann in "main h1" der Titel von besagte seite?

              Und in der zweite h1? Was kommt darein?

              1. problematische Seite

                hallo

                <script> function fixDocumentTitle(){ if(document.querySelector("main h1")){ document.title.textContent = document.querySelector("main h1").textContent; } else{ document.title.textContent = document.getElementsByTagName("h1")[0].textContent; } } window.addEventListener("DOMContentLoaded", fixDocumentTitle, false); </script>

                Geht dies in mein header oder auf jeder einzelne Webseite von mir und dann in "main h1" der Titel von besagte seite?

                Das geht als Inhalt in einen Bereich, der in der Lage ist, diesen Code in jede Seite einzuügen.

                Seiten bestehen heutzutage oft aus header, main, footer.

                Main beinhaltet den eigentlichen Seiteninhalt. Also steht auch dort die für den title relevante überschrift.

                Falls man kein main verwendet, muss man prüfen, welche h1 die Überschrift des inhalts bezeichnet.

                da verwendet man dann

                document.getElementsByTagName("h1")[0]

                oder wenn das 2. h1 Element erst die Inhaltsüberschrift darstellt:

                document.getElementsByTagName("h1")[1]

                Und in der zweite h1? Was kommt darein?

                Dem Script ist egal, wieviele h1 Elemente dein Dokument hat. Es verwendet einfach das jeweilige das höchst wahrscheinlich richtig ist.

                -- https://beat-stoecklin.ch/pub/index.html
                1. problematische Seite

                  hallo

                  <script> function fixDocumentTitle(){ if(document.querySelector("main h1")){ document.title.textContent = document.querySelector("main h1").textContent; } else{ document.title.textContent = document.getElementsByTagName("h1")[0].textContent; } } window.addEventListener("DOMContentLoaded", fixDocumentTitle, false); </script>

                  Geht dies in mein header oder auf jeder einzelne Webseite von mir und dann in "main h1" der Titel von besagte seite?

                  Das geht als Inhalt in einen Bereich, der in der Lage ist, diesen Code in jede Seite einzuügen.

                  Seiten bestehen heutzutage oft aus header, main, footer.

                  Main beinhaltet den eigentlichen Seiteninhalt. Also steht auch dort die für den title relevante überschrift.

                  Falls man kein main verwendet, muss man prüfen, welche h1 die Überschrift des inhalts bezeichnet.

                  da verwendet man dann

                  document.getElementsByTagName("h1")[0]

                  oder wenn das 2. h1 Element erst die Inhaltsüberschrift darstellt:

                  document.getElementsByTagName("h1")[1]

                  Und in der zweite h1? Was kommt darein?

                  Dem Script ist egal, wieviele h1 Elemente dein Dokument hat. Es verwendet einfach das jeweilige das höchst wahrscheinlich richtig ist.

                  Das hier ist das oberste Teil meines header ohne die Korrektur

                  -- https://beat-stoecklin.ch/pub/index.html
        2. problematische Seite

          @@beatovich

          function init(){ // Setzt voraus, dass main Element verwendet wird. document.title.textContent = document.querySelector("main h1").textContent; // Sonst so was. document.title.textContent = document.getElementsByTagName("h1")[0].textContent; } window.addEventListener("DOMContentLoaded", init, false);

          Warum verwendest du erst querySelector(), dann aber nicht querySelectorAll()?

          Und dann fehlt da noch sowas wie:

          if (document.querySelectorAll("h1").length > 1) { document.body.innerHTML = "<p>Fehler: <b>H</b>ighlander <b>1</b>: Es kann nur eine geben.</p>"; }

          😉

          LLAP 🖖

          -- „Wer durch Wissen und Erfahrung der Klügere ist, der sollte nicht nachgeben. Und nicht aufgeben.“ —Kurt Weidemann
          1. problematische Seite

            hallo

            function init(){ // Setzt voraus, dass main Element verwendet wird. document.title.textContent = document.querySelector("main h1").textContent; // Sonst so was. document.title.textContent = document.getElementsByTagName("h1")[0].textContent; } window.addEventListener("DOMContentLoaded", init, false);

            Warum verwendest du erst querySelector(), dann aber nicht querySelectorAll()?

            Und schon hast du eine Browser-Inkompatibilität eingeführt.

            Und dann fehlt da noch sowas wie:

            if (document.querySelectorAll("h1").length > 1) { document.body.innerHTML = "<p>Fehler: <b>H</b>ighlander <b>1</b>: Es kann nur eine geben.</p>"; }

            😉

            Nur in deinem privaten Doctype.

            -- https://beat-stoecklin.ch/pub/index.html
            1. problematische Seite

              @@beatovich

              Warum verwendest du erst querySelector(), dann aber nicht querySelectorAll()?

              Und schon hast du eine Browser-Inkompatibilität eingeführt.

              Inwiefern?

              Und dann fehlt da noch sowas wie:

              if (document.querySelectorAll("h1").length > 1) { document.body.innerHTML = "<p>Fehler: <b>H</b>ighlander <b>1</b>: Es kann nur eine geben.</p>"; }

              😉

              Nur in deinem privaten Doctype.

              Nein. Im vernuftbegabten Teil der Galaxis.

              “Only use one h1 per page.” Gestern erst im Adventskalender.

              LLAP 🖖

              -- „Wer durch Wissen und Erfahrung der Klügere ist, der sollte nicht nachgeben. Und nicht aufgeben.“ —Kurt Weidemann
              1. problematische Seite

                hallo

                @@beatovich

                Warum verwendest du erst querySelector(), dann aber nicht querySelectorAll()?

                Und schon hast du eine Browser-Inkompatibilität eingeführt.

                Inwiefern?

                Und dann fehlt da noch sowas wie:

                if (document.querySelectorAll("h1").length > 1) { document.body.innerHTML = "<p>Fehler: <b>H</b>ighlander <b>1</b>: Es kann nur eine geben.</p>"; }

                😉

                Nur in deinem privaten Doctype.

                Nein. Im vernuftbegabten Teil der Galaxis.

                “Only use one h1 per page.” Gestern erst im Adventskalender.

                Ich gehe lieber mit Tatsachen um statt anderen ständig meine Fürze aufzuzwingen.

                Wenn du Guidelines pflegen willst, dann gehören Test-Routinenen nicht ins Produktionsscript sondern in deine Dev-Umgebung.

                -- https://beat-stoecklin.ch/pub/index.html
                1. problematische Seite

                  hallo

                  “Only use one h1 per page.” Gestern erst im Adventskalender.

                  Ich gehe lieber mit Tatsachen um statt anderen ständig meine Fürze aufzuzwingen.

                  Wenn du Guidelines pflegen willst, dann gehören Test-Routinenen nicht ins Produktionsscript sondern in deine Dev-Umgebung.

                  Die Bewertung ist echt toll!

                  -- https://beat-stoecklin.ch/pub/index.html
                  1. problematische Seite

                    Hallo @@beatovich,

                    ich darf für dich mal etwas hervorheben, was nicht Bestandteil eines konstruktiven Dialogs ist:

                    Ich gehe lieber mit Tatsachen um statt anderen ständig meine Fürze aufzuzwingen.

                    Die Bewertung ist echt toll!

                    … anscheinend durchaus berechtigt – möchtest du noch ein zweites Minus, ich hab noch nicht.

                    Viele Grüße
                    Robert

                    1. problematische Seite

                      hallo

                      Hallo @@beatovich,

                      ich darf für dich mal etwas hervorheben, was nicht Bestandteil eines konstruktiven Dialogs ist:

                      Ich gehe lieber mit Tatsachen um statt anderen ständig meine Fürze aufzuzwingen.

                      Die Bewertung ist echt toll!

                      … anscheinend durchaus berechtigt – möchtest du noch ein zweites Minus, ich hab noch nicht.

                      ja mach mal.

                      -- https://beat-stoecklin.ch/pub/index.html
                  2. problematische Seite

                    Die Bewertung ist echt toll!

                    Das passiert hier bei "rauer Sprache" öfters. Aber Deine Aussage hab ich trotzdem verstanden. Du nimmst die Dinge wie sie kommen und gehst praktisch damit um anstatt herumzutheoretisieren.

                    Das, worauf Du antwortest ...

                    “Only use one h1 per page.”

                    ... ist in vielen Fällen auch nicht mehr richtig. Wir haben das Jahr 2018 und also HTML5.

                    1. problematische Seite

                      @@ursus contionabundo

                      “Only use one h1 per page.”

                      ... ist in vielen Fällen auch nicht mehr richtig. Wir haben das Jahr 2018 und also HTML5.

                      Was hat section damit zu tun, dass es nur eine (aktive) h1 pro Seite geben sollte?

                      Du spielst doch nicht etwa auf den Outline-Algorithmus an, den es in Browsern nie gegeben hat?

                      LLAP 🖖

                      -- „Wer durch Wissen und Erfahrung der Klügere ist, der sollte nicht nachgeben. Und nicht aufgeben.“ —Kurt Weidemann
                      1. problematische Seite

                        hallo

                        @@ursus contionabundo

                        “Only use one h1 per page.”

                        ... ist in vielen Fällen auch nicht mehr richtig. Wir haben das Jahr 2018 und also HTML5.

                        Was hat section damit zu tun, dass es nur eine (aktive) h1 pro Seite geben sollte?

                        Wie realisierst du dein sollte?

                        Hier ist die body-Struktur:

                        <body> <header> (maybe headers) </header> <main> <h1></h1> ... <main> <aside> (maybe headers) </aside> <footer> </footer> </body> -- https://beat-stoecklin.ch/pub/index.html
                2. problematische Seite

                  @@beatovich

                  Wenn du Guidelines pflegen willst, dann gehören Test-Routinenen nicht ins Produktionsscript sondern in deine Dev-Umgebung.

                  Natürlich. Deshalb ja

                  Und dann fehlt da noch sowas wie: […]
                  😉

                  Hattest du den Smiley übersehen?

                  LLAP 🖖

                  -- „Wer durch Wissen und Erfahrung der Klügere ist, der sollte nicht nachgeben. Und nicht aufgeben.“ —Kurt Weidemann
              2. problematische Seite

                @@Gunnar Bittersmann

                “Only use one h1 per page.” Gestern erst im Adventskalender.

                Bevor mir jetzt noch jemand spitzfindig kommt, mach ich’s lieber selber:

                <main> <h1>Die Helle Seite der Macht</h1> <p></p> </main> <main hidden=""> <h1>Die Dunkle Seite der Macht</h1> <p></p> </main>

                ist OK.

                LLAP 🖖

                -- „Wer durch Wissen und Erfahrung der Klügere ist, der sollte nicht nachgeben. Und nicht aufgeben.“ —Kurt Weidemann
                1. problematische Seite

                  Hallo Gunnar,

                  da würde mich jetzt die Definition von "page" interessieren.

                  Grüße, Martl

                  1. problematische Seite

                    @@Martl

                    da würde mich jetzt die Definition von "page" interessieren.

                    Hm … 🤔 Die Helle und die Dunkle Seite sind zwei Seiten derselben Medaille – äh im selben HTML-Dokument?

                    Anderseits nennt sich das Single Page Application.

                    LLAP 🖖

                    -- „Wer durch Wissen und Erfahrung der Klügere ist, der sollte nicht nachgeben. Und nicht aufgeben.“ —Kurt Weidemann
                    1. problematische Seite

                      @@Gunnar Bittersmann

                      zwei Seiten derselben Medaille

                      Single Page Application.

                      Confusing… like time traveling.

                      LLAP 🖖

                      -- „Wer durch Wissen und Erfahrung der Klügere ist, der sollte nicht nachgeben. Und nicht aufgeben.“ —Kurt Weidemann
                2. problematische Seite

                  hallo

                  Bevor mir jetzt noch jemand spitzfindig kommt, mach ich’s lieber selber:

                  <main> <h1>Die Helle Seite der Macht</h1> <p></p> </main> <main hidden=""> <h1>Die Dunkle Seite der Macht</h1> <p></p> </main>

                  ist OK.

                  in welchem doctype?

                  -- https://beat-stoecklin.ch/pub/index.html
                  1. problematische Seite

                    @@beatovich

                    <main> <h1>Die Helle Seite der Macht</h1> <p></p> </main> <main hidden=""> <h1>Die Dunkle Seite der Macht</h1> <p></p> </main>

                    ist OK.

                    in welchem doctype?

                    Im einzig relevanten. <!DOCTYPE html>

                    LLAP 🖖

                    -- „Wer durch Wissen und Erfahrung der Klügere ist, der sollte nicht nachgeben. Und nicht aufgeben.“ —Kurt Weidemann
                    1. problematische Seite

                      hallo

                      @@beatovich

                      <main> <h1>Die Helle Seite der Macht</h1> <p></p> </main> <main hidden=""> <h1>Die Dunkle Seite der Macht</h1> <p></p> </main>

                      ist OK.

                      in welchem doctype?

                      Im einzig relevanten. <!DOCTYPE html>

                      Also in dem doctype, dessen main Element hier https://www.w3.org/TR/html-main-element/ beschrieben ist. worin auch steht:

                      Authors MUST NOT include more than one main element in a document.

                      -- https://beat-stoecklin.ch/pub/index.html
                      1. problematische Seite

                        @@beatovich

                        Also in dem doctype, dessen main Element hier https://www.w3.org/TR/html-main-element/ beschrieben ist. worin auch steht:

                        Authors MUST NOT include more than one main element in a document.

                        Worin auch steht: “This document is only made available for historical purposes.”

                        Du solltest hier nicht uralte Schnappschüsse von anno dazumals anstarren, sondern aktuell im Bilde sein.

                        LLAP 🖖

                        -- „Wer durch Wissen und Erfahrung der Klügere ist, der sollte nicht nachgeben. Und nicht aufgeben.“ —Kurt Weidemann
                3. problematische Seite

                  Hallo Gunnar Bittersmann,

                  Bevor mir jetzt noch jemand spitzfindig kommt, mach ich’s lieber selber:

                  <main> <h1>Die Helle Seite der Macht</h1> <p></p> </main> <main hidden=""> <h1>Die Dunkle Seite der Macht</h1> <p></p> </main>

                  ist OK.

                  Auch mit doublemain?

                  Bis demnächst
                  Matthias

                  -- Pantoffeltierchen haben keine Hobbys.
                  1. problematische Seite

                    @@Matthias Apsel

                    Auch mit doublemain?

                    Ja. Es darf nur jeweils ein main:not([hidden]) geben.

                    LLAP 🖖

                    -- „Wer durch Wissen und Erfahrung der Klügere ist, der sollte nicht nachgeben. Und nicht aufgeben.“ —Kurt Weidemann
                    1. problematische Seite

                      Okay. ich verliere den überblick. Hier ist der obere Teil von mein "header" Datei. Wenn Ihr mir da helfen könntet die richtige Script reinzusetzen wäre ich sehr dankbar

                      <?php $ru=$_SERVER["REQUEST_URI"]; $ru=str_replace("/english/uebungen/", "", $ru); $ru=str_replace("/english/grammatik/", "", $ru); $ru=str_replace("/english/gbinfo/", "", $ru); $ru=str_replace("/english/hoerverstehen/", "", $ru); $ru=str_replace("/english/ueberuns/", "", $ru); $ru=str_replace("/english/impressum/", "", $ru); $ru=str_replace("/", " - ", $ru); $ru=str_replace("/index.html", "Übersicht", $ru); $ru=str_replace(".html", "", $ru); $ru=str_replace(".htm", "", $ru); ?> <!DOCTYPE html> <head> <link rel="shortcut icon" href="/img/favicon.ico"> <meta http-equiv="Content-Language" content="de" > <meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1" > <meta name="revisit-after" content="1 day" > <meta name="robots" content="index, follow" > <meta name="copyright" content="Kico4u" > <meta name="page-topic" content="Englisch,Übungen,Lernen,Hörübungen,Leseübungen,Grammatik" > <meta name="audience" content="Alle" > <meta name="msvalidate.01" content="7605B90F0E29C685E5B0A143C6DB21D4" > <link rel="top" href="/index.html" title="Home" > <link rel="stylesheet" type="text/css" href="https://kico4u.de/css/kico4u.css" media="screen" > <link href='https://fonts.googleapis.com/css?family=Josefin+Sans:600' rel='stylesheet' type='text/css'> <title>Englisch Lernen mit Online Übungen <?php echo $ru; ?></title> <script type="text/javascript"> function click (e) { if (!e) e = window.event; if ((e.type && e.type == "contextmenu") || (e.button && e.button == 2) || (e.which && e.which == 3)) { if (window.opera) window.alert("Sorry: Diese Funktion ist deaktiviert."); return false; } } if (document.layers) document.captureEvents(Event.MOUSEDOWN); document.onmousedown = click; document.oncontextmenu = click; </script>
                      1. problematische Seite

                        Guten Morgen @@jeannie61,

                        Hier ist der obere Teil von mein "header" Datei. Wenn Ihr mir da helfen könntet die richtige Script reinzusetzen wäre ich sehr dankbar

                        Dann fangen wir doch mal oben an. Was ist denn die Idee hinter diesen ganzen Zeilen PHP-Code:

                        <?php $ru=$_SERVER["REQUEST_URI"]; $ru=str_replace("/english/uebungen/", "", $ru); $ru=str_replace("/english/grammatik/", "", $ru); $ru=str_replace("/english/gbinfo/", "", $ru); $ru=str_replace("/english/hoerverstehen/", "", $ru); $ru=str_replace("/english/ueberuns/", "", $ru); $ru=str_replace("/english/impressum/", "", $ru); $ru=str_replace("/", " - ", $ru); $ru=str_replace("/index.html", "Übersicht", $ru); $ru=str_replace(".html", "", $ru); $ru=str_replace(".htm", "", $ru); ?>

                        Die Variable $ru wird im folgenden HTML-Code ja nur im title verwendet und da bei dir der Titel immer gleich „Englisch Lernen mit Online Übungen“ ist, deutet das darauf hin, dass $ru leer ist. Also, welche Idee steckt hinter dieser Variablen?

                        Dann, über die Position der Kodierungsangabe sowie des Titel innerhalb des head hatten wir ja schon gesprochen.

                        Was mir im folgenden HTML-Code generell auffällt: Warum enden deine Tags mit " > und nicht ohne Leerzeichen, ">?

                        <!DOCTYPE html> <head> <!-- … snip … --> <meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1" >

                        Wenn du dein Dokument per <!DOCTYPE html> als HTML auszeichnest, kannst du die Kodierung auch kürzer notieren: <meta charset="iso-8859-1">

                        Und der komplette folgende Code wird bitte aus deinem Dateikopf entfernt:

                        <script type="text/javascript"> function click (e) { if (!e) e = window.event; if ((e.type && e.type == "contextmenu") || (e.button && e.button == 2) || (e.which && e.which == 3)) { if (window.opera) window.alert("Sorry: Diese Funktion ist deaktiviert."); return false; } } if (document.layers) document.captureEvents(Event.MOUSEDOWN); document.onmousedown = click; document.oncontextmenu = click; </script>

                        Viele Grüße
                        Robert

                        Folgende Nachrichten verweisen auf diesen Beitrag:

                        1. problematische Seite

                          Hallo Robert, Vielen Dank, ich drücke alles was du geschrieben hast aus erstmal. Ja, ich weiß oben ist etwas beschrieben worden, aber ich habe völlig der Überblick verloren und einiges konnte ich einfach nicht verstehen.

                          Dann fangen wir doch mal oben an. Was ist denn die Idee hinter diesen ganzen Zeilen PHP-Code:

                          <?php $ru=$_SERVER["REQUEST_URI"]; $ru=str_replace("/english/uebungen/", "", $ru); $ru=str_replace("/english/grammatik/", "", $ru); $ru=str_replace("/english/gbinfo/", "", $ru); $ru=str_replace("/english/hoerverstehen/", "", $ru); $ru=str_replace("/english/ueberuns/", "", $ru); $ru=str_replace("/english/impressum/", "", $ru); $ru=str_replace("/", " - ", $ru); $ru=str_replace("/index.html", "Übersicht", $ru); $ru=str_replace(".html", "", $ru); $ru=str_replace(".htm", "", $ru); ?>

                          Das kann ich leider nicht sagen, weil vor zwei Jahren haben mir eine Firma in Indien die Seite Mobilfreundlich gemacht und seit dann habe ich den Überblick verloren wozu das alles da steht.

                          Die Variable $ru wird im folgenden HTML-Code ja nur im title verwendet und da bei dir der Titel immer gleich „Englisch Lernen mit Online Übungen“ ist, deutet das darauf hin, dass $ru leer ist. Also, welche Idee steckt hinter dieser Variablen?

                          Das kann ich leider auch nicht sagen. Der gesammte header hänge ich hier ran - vielleicht wird das klarer?

                          <?php $ru=$_SERVER["REQUEST_URI"]; $ru=str_replace("/english/uebungen/", "", $ru); $ru=str_replace("/english/grammatik/", "", $ru); $ru=str_replace("/english/gbinfo/", "", $ru); $ru=str_replace("/english/hoerverstehen/", "", $ru); $ru=str_replace("/english/ueberuns/", "", $ru); $ru=str_replace("/english/impressum/", "", $ru); $ru=str_replace("/", " - ", $ru); $ru=str_replace("/index.html", "Übersicht", $ru); $ru=str_replace(".html", "", $ru); $ru=str_replace(".htm", "", $ru); ?>
                          <!DOCTYPE html> <head> <link rel="shortcut icon" href="/img/favicon.ico"> <meta http-equiv="Content-Language" content="de" > <meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1" > <meta name="revisit-after" content="1 day" > <meta name="robots" content="index, follow" > <meta name="copyright" content="Kico4u" > <meta name="page-topic" content="Englisch,Übungen,Lernen,Hörübungen,Leseübungen,Grammatik" > <meta name="audience" content="Alle" > <meta name="msvalidate.01" content="7605B90F0E29C685E5B0A143C6DB21D4" > <link rel="top" href="/index.html" title="Home" > <link rel="stylesheet" type="text/css" href="https://kico4u.de/css/kico4u.css" media="screen" > <link href='https://fonts.googleapis.com/css?family=Josefin+Sans:600' rel='stylesheet' type='text/css'> <title>Englisch Lernen mit Online Übungen <?php echo $ru; ?></title> <script type="text/javascript"> function click (e) { if (!e) e = window.event; if ((e.type && e.type == "contextmenu") || (e.button && e.button == 2) || (e.which && e.which == 3)) { if (window.opera) window.alert("Sorry: Diese Funktion ist deaktiviert."); return false; } } if (document.layers) document.captureEvents(Event.MOUSEDOWN); document.onmousedown = click; document.oncontextmenu = click; </script> <!----------------------------RELIX-----------------------------------> <!--------------------------------------------------------------------> <link rel="stylesheet" href="https://kico4u.de/derive/sider/fa/css/font-awesome.css"> <meta name="viewport" content="width=device-width, initial-scale=1"> <link rel="stylesheet" href="https://kico4u.de/derive/css/dstyle.css"> <!-- script section --> <script type="text/javascript"> var re="de"; //alert(re); function LangChange_RelixA (){ document.getElementById("link1x").innerHTML = "Home"; document.getElementById("link2x").innerHTML = "Exercises"; document.getElementById("link3x").innerHTML = "Grammar"; document.getElementById("link4x").innerHTML = "Listening &nbsp;&nbsp;&nbsp;Comprehension"; document.getElementById("link5x").innerHTML = "GB Info"; document.getElementById("link6x").innerHTML = "Worksheets"; document.getElementById("link7x").innerHTML = "Buy a Password"; document.getElementById("link8x").innerHTML = "English Tests"; document.getElementById("link9x").innerHTML = "References"; document.getElementById("link10x").innerHTML = "About us"; document.getElementById("link11x").innerHTML = "Data Protection &nbsp;&nbsp;&nbsp;Impressum"; document.getElementById("link12x").innerHTML = "Deutsches Menü"; document.getElementById("link12x").setAttribute( "onClick", "toggleLanguage();" ); } function LangChange_RelixB (){ document.getElementById("link1x").innerHTML = "Home"; document.getElementById("link2x").innerHTML = "Übungen"; document.getElementById("link3x").innerHTML = "Grammatik"; document.getElementById("link4x").innerHTML = "Hörübungen"; document.getElementById("link5x").innerHTML = "Infos zu GB"; document.getElementById("link6x").innerHTML = "Arbeitsblätter"; document.getElementById("link7x").innerHTML = "Passwort kaufen"; document.getElementById("link8x").innerHTML = "Englischarbeiten"; document.getElementById("link9x").innerHTML = "Referenzen"; document.getElementById("link10x").innerHTML = "Über uns"; document.getElementById("link11x").innerHTML = "Datenschutzerklärung &nbsp;&nbsp;&nbsp;Impressum"; document.getElementById("link12x").innerHTML = "English menu"; document.getElementById("link12x").setAttribute( "onClick", "toggleLanguage();" ); } /* function getCookie(name) { var regexp = new RegExp("(?:^" + name + "|;\s*"+ name + ")=(.*?)(?:;|$)", "g"); var result = regexp.exec(document.cookie); return (result === null) ? null : result[1]; } */ function LangChange () { document.getElementById("link1").innerHTML = "Home"; document.getElementById("link2").innerHTML = "Exercises"; document.getElementById("link3").innerHTML = "Grammar"; document.getElementById("link4").innerHTML = "Listening &nbsp;&nbsp;&nbsp;Comprehension"; document.getElementById("link5").innerHTML = "GB Info"; document.getElementById("link6").innerHTML = "Worksheets"; document.getElementById("link7").innerHTML = "Buy a Password"; document.getElementById("link8").innerHTML = "English Tests"; document.getElementById("link9").innerHTML = "References"; document.getElementById("link10").innerHTML = "About us"; document.getElementById("link11").innerHTML = "Data Protection &nbsp;&nbsp;&nbsp;Impressum"; document.getElementById("link12").innerHTML = "Deutsches Menü"; document.getElementById("link12").setAttribute( "onClick", "toggleLanguage();" ); //document.cookie="lang=de; expires=Wed, 18 Dec 2023 12:00:00 GMT; path=/"; } function LangChangeB () { document.getElementById("link1").innerHTML = "Home"; document.getElementById("link2").innerHTML = "Übungen"; document.getElementById("link3").innerHTML = "Grammatik"; document.getElementById("link4").innerHTML = "Hörübungen"; document.getElementById("link5").innerHTML = "Infos zu GB"; document.getElementById("link6").innerHTML = "Arbeitsblätter"; document.getElementById("link7").innerHTML = "Passwort kaufen"; document.getElementById("link8").innerHTML = "Englischarbeiten"; document.getElementById("link9").innerHTML = "Referenzen"; document.getElementById("link10").innerHTML = "Über uns"; document.getElementById("link11").innerHTML = "Datenschutzerklärung &nbsp;&nbsp;&nbsp;Impressum"; document.getElementById("link12").innerHTML = "English menu"; document.getElementById("link12").setAttribute( "onClick", "toggleLanguage();" ); } /* function LangChangeEv () { var ycv = getCookie("lang") if (ycv=="en") { document.getElementById("link1").innerHTML = "Home"; document.getElementById("link2").innerHTML = "Exercises"; document.getElementById("link3").innerHTML = "Grammar"; document.getElementById("link4").innerHTML = "Listening &nbsp;&nbsp;&nbsp;Comprehension"; document.getElementById("link5").innerHTML = "GB Info"; document.getElementById("link6").innerHTML = "Worksheets"; document.getElementById("link7").innerHTML = "Buy a Password"; document.getElementById("link8").innerHTML = "English Tests"; document.getElementById("link9").innerHTML = "References"; document.getElementById("link10").innerHTML = "About us"; document.getElementById("link11").innerHTML = "Data Protection &nbsp;&nbsp;&nbsp;Impressum"; document.getElementById("link12").innerHTML = "Deutsches Menü"; document.getElementById("link12").setAttribute( "onClick", "LangChangeB();" ); } else { } } */ </script> <?php echo $exit; ?>

                          Früher konnte ich jeder Seite gestalten wie ich wollte und titel und alles und jetzt sind mir die Hände gebunden, weil ich einfach nicht mehr weiß wie ich ein Titel auf jeder Seite reinbekomme - und ich habe einiges ausprobiert. ich nehme das eine erstmal raus. Vielen Dank, Jeannie

                          1. problematische Seite

                            Hallo @@jeannie61,

                            ich fände es sehr schön, wenn du nicht meine Code-Markierungen entfernst und deinen Code selbst als solchen markierst 😉

                            Viele Grüße
                            Robert

                            1. problematische Seite

                              Wo habe ich das gemacht?

                          2. problematische Seite

                            So habe ich versucht jeder Seite erstmal zu Programmieren damit sie ihr eigener Description und title haben. Mit der discription funktioniert es aber nicht mit dem Titel:

                            <!--#include virtual="../../templates/header.kico4u"--> <meta name="title" content="English Listening and Reading Comprehensions"> <meta name="keyword" content="english, listening, comprehensions"> <meta name="description" content="Hörverstehenstexte und Leseverstehenstexte mit Aufgaben - Learning English the Easy Way"> <meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1"></head><body>

                            <!--#include virtual="../../templates/table_start.kico4u"--> <!----------------------------RELIX-----------------------------------> <!-------------------------------------------------------------------->

                            Zu sehen hier:

                            https://kico4u.de/english/hoerverstehen/comprehension.html

                            1. problematische Seite

                              Der Javascript kann ich nicht raus nehmen denn dann kann jeder meine Übungen Kopieren- ich habe es gerade ausprobiert

                              1. problematische Seite

                                Moin,

                                Der Javascript kann ich nicht raus nehmen denn dann kann jeder meine Übungen Kopieren- ich habe es gerade ausprobiert

                                das kann man auch ohne JavaScript.

                                Viele Grüße
                                Robert

                            2. problematische Seite

                              Hallo @@jeannie61,

                              So habe ich versucht jeder Seite erstmal zu Programmieren damit sie ihr eigener Description und title haben. Mit der discription funktioniert es aber nicht mit dem Titel:

                              Das ist auch kein Wunder, denn das

                              <meta name="title" content="English Listening and Reading Comprehensions">

                              ist kein title.

                              <!--#include virtual="../../templates/header.kico4u"--> <meta name="title" content="English Listening and Reading Comprehensions"> <meta name="keyword" content="english, listening, comprehensions"> <meta name="description" content="Hörverstehenstexte und Leseverstehenstexte mit Aufgaben - Learning English the Easy Way"> <meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1"></head><body> <!--#include virtual="../../templates/table_start.kico4u"--> <!----------------------------RELIX-----------------------------------> <!-------------------------------------------------------------------->

                              Interessant ist auch, dass hier jetzt SSI verwendet wird.

                              Zu sehen hier:

                              https://kico4u.de/english/hoerverstehen/comprehension.html

                              1. In diesem Code wird immer noch der Rechtsklick deaktiviert!
                              2. Wenn ich den Codeausschnitt oben sehe, dann wird dein Titel in ../../templates/header.kico4u gesetzt.

                              Viele Grüße
                              Robert

                              Folgende Nachrichten verweisen auf diesen Beitrag:

                              1. problematische Seite

                                Ja, ich verwende SSL seit ein paar Wochen jetzt. Wie musste ich denn das Titel eingeben auf alle Seiten damit es gesehen wird?

                                1. problematische Seite

                                  Musste ich oben auf jeder Seite es so machen:

                                  <head> <title>English Listening and Reading Comprehensions: Seitentitel</title> </head>

                                  und dann funktioniert das?

                                  1. problematische Seite

                                    ...und dann musste ich aus "header" den Titel datei rausnehmen aber davor habe ich angst weil die PHP Kodierung ist dadrin und da will ich nichts kaputt machen, weil ich mich mit PHP gar nicht auskenne.

                                  2. problematische Seite

                                    @@jeannie61

                                    Musste ich oben auf jeder Seite es so machen:

                                    <head> <title>English Listening and Reading Comprehensions: Seitentitel</title> </head>

                                    Mit „Seitentitel“ meinst du etwas, was auf jeder Seite anders ist?

                                    Und das sollte besser am Anfang stehen. Siehe unter „Document titles“ im 3. Türchen des 24-Accessibility-Adventskalenders.

                                    LLAP 🖖

                                    PS: Und warum markierst du Code immer noch nicht als solchen?

                                    -- „Wer durch Wissen und Erfahrung der Klügere ist, der sollte nicht nachgeben. Und nicht aufgeben.“ —Kurt Weidemann
                                  3. problematische Seite

                                    Hallo @@jeannie61,

                                    Musste ich oben auf jeder Seite es so machen:

                                    <head> <title>English Listening and Reading Comprehensions: Seitentitel</title> </head>

                                    Ja, und das hatten wir schon. Ich lese deine Antworten komplett, es wäre schön, wenn du es auch anders herum tätest.

                                    Viele Grüße
                                    Robert

                                    1. problematische Seite

                                      Ich wollte nur sicher sein, dass es richtig wäre - ich habe alles auf diese Seite gelesen 😉Wie kann ich der Rechtsklick deaktivierenn ohne den Javascript script?

                                      Und ich habe es gemacht wie du es gesagt hast, aber weiß immer noch nicht was ich aus der template rausnehmen muss damit es funktioniert weil ich die php nicht verstehe.

                                      1. problematische Seite

                                        Hallo,

                                        Wie kann ich der Rechtsklick deaktivierenn ohne den Javascript script?

                                        vergiss das ganz schnell. Du kannst den Rechtsklick verhindern und damit den Seitenbesuchern ein wichtiges Werkzeug nehmen. Das Kopieren irgendwelcher Inhalte oder Bilder von deiner Seite kannst du damit nicht verhindern. Jeder, der deine Inhalte kopieren will, weiß wie das geht. Also weg damit.

                                        Gruß
                                        Jürgen

                                      2. problematische Seite

                                        Tach!

                                        Wie kann ich der Rechtsklick deaktivierenn ohne den Javascript script?

                                        Wenn dein Server die Seite ausliefert, ist bereits eine Kopie davon beim Empfänger angekommen. Das Kopieren zu verhindern ist technisch nicht möglich. Du kannst nur dem Anwender Unannehmlichkeiten bereiten, wenn du ihm den Rechtsklick sperrst, und damit noch ganz andere hilfreiche Funktionen deaktivierst. Zudem geht Kopieren von Text auch noch auf diversen anderen Wegen abseits vom Kontextmenü.

                                        dedlfix.

                        2. problematische Seite

                          Hi,

                          Was mir im folgenden HTML-Code generell auffällt: Warum enden deine Tags mit " > und nicht ohne Leerzeichen, ">?

                          Was stört Dich an den (dort erlaubten) Leerzeichen?

                          cu,
                          Andreas a/k/a MudGuard

                          1. problematische Seite

                            Okay, ich habe es fast geschafft und habe alle Rat gefolgt. Wenn man bei mir jetzt folgende URL reingibt:

                            https://kico4u.de/english/hoerverstehen/comprehension.html

                            Dann steht oben links im "body" teil "comprehension.

                            Ich habe "Title" aus mein "header" zwar rausgenommen, aber nu habe ich diese Problemen und ich glaube es ist ein PHP Problem, von dem ich keine Ahnung habe. Was muss ich hier rausnehmen damit dies nicht mehr passiert? So war es vorher:

                            <title>Englisch Lernen mit Online Übungen <?php echo $ru; ?></title>

                            Jetzt nachdem ich den Titel rausgenommen habe steht nur noch:

                            <?php echo $ru; ?>

                            und etwas dadrin verursacht meine kleines Problem. Vielleicht kann man mir da helfen? Vielen Dank, Jeannie

                            1. problematische Seite

                              Problem solved :-) also ich glaube es. Ich lasse es gerade mobile ausprobieren von einige Leute. Ich habe "echo" rausgenommen und hoffe, dass das gut geht

                              1. problematische Seite

                                Hallo @@jeannie61,

                                dein Dokument ist kaputt: Du machst im head einen weiteren head auf (in der Quellcode-Ansicht des Browsers ab Zeile 136:

                                <!DOCTYPE html> <head> <link rel="shortcut icon" href="/img/favicon.ico"> <meta http-equiv="Content-Language" content="de"> <meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1"> <meta name="revisit-after" content="1 day"> <meta name="robots" content="index, follow"> <meta name="copyright" content="Kico4u" > <meta name="page-topic" content="Englisch,Übungen,Lernen,Hörübungen,Leseübungen,Grammatik"> <meta name="audience" content="Alle"> <meta name="msvalidate.01" content="7605B90F0E29C685E5B0A143C6DB21D4"> <!-- … CSS-Includes und JavaScript-Funktionen von Zeile 12 bis 131 … --> <head> <title>Englisch Hörverstehen - Listening Comprehensions</title> </head> <meta name="keyword" content="english, listening, comprehensions"> <meta name="description" content="Hörverstehenstexte und Leseverstehenstexte mit Aufgaben von einer gebürtigen Engländerin geschrieben und aufgenommen - Learning English the Easy Way"> <meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1"></head><body>

                                Und dann sind da noch Metadaten doppelt (und nicht HTML5 entsprechend): In Zeile 5 und in Zeile 139 steht jeweils

                                <meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1"> <meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1">

                                wo doch nur ein

                                <meta charset="iso-8859-1">

                                allein schon reicht. Aber das hatten wir ja schon! ← Da sind übrigens noch Links zu zwei weiteren Punkten, über die wir bereits gesprochen haben, enthalten, Stichwort Position der Kodierungsangabe und des title.

                                Viele Grüße
                                Robert

                                1. problematische Seite

                                  also der <head> rausnehmen aus alle Seiten weil er schon drin ist? Also musste ich kein heads reinsetzen weil sie schon drin sind? Ich habe dies erst gelesen weil ich gearbeitet habe.

                                  Und dann sind da noch Metadaten doppelt

                                  Also in header rausnehmen? Oder auf die einzelne Seiten?>

                                  allein schon reicht. Aber das hatten wir ja schon! ← Da sind übrigens noch Links zu zwei weiteren Punkten, über die wir bereits gesprochen haben, enthalten, Stichwort Position der Kodierungsangabe und des title.

                                  Aber den Titel habe ich Oben postitioniert oder nicht oben genug?

                                  Ich nehme erstmal alle heads raus und der ISO aus den einzelne Seiten und schreibe es richtig in header😉 und dann das ander

                                  Vielen lieben Dank für deinen Hilfe

                                  1. problematische Seite

                                    https://kico4u.de/english/uebungen/uebungen.html

                                    Bin ich auf den richtigen Weg?👍 oder 👎

                                    1. problematische Seite

                                      Ich möchte mich bei Euch recht Herzlich bedanken für Eure Hilfe hier. Ich habe in den letzten paar Tagen sehr viel gelernt und das nur mit Eure unterstutzung. Nach und nach kann ich meine Fehlern und auch die von anderen ausrotten. Ich bin langer nicht fertig aber auf ein Guten Weg. Die anderen Threads arbeite ich heute auch noch ab 😀

                                      Vielen, vielen Dank 🌻