Bernd: Rufnummern

Moin,

seit Tagen bekomme ich von folgenden Nummern Spam-Anrufe

  • 00442206310806
  • 00442201936361
  • 00442205682095
  • 00442205697703

schon komisch. A) wie kommen die auf meine Nummer B) hört man erst nichts, dann meldet sich eine Damen mit "My Name is" Habt ihr vielleicht Erfahrung mit diesen Nummern? Bei Google finde ich leider nichts.

  1. Hallo Bernd,

    A) wie kommen die auf meine Nummer

    Gar nicht. Es wird einfach durchprobiert. Und du bist einmal rangegangen, also weiß man, dass die Nummer tatsächlich existiert.

    Bis demnächst
    Matthias

    -- Rosen sind rot.
    1. Hallo Matthias,

      Gar nicht. Es wird einfach durchprobiert. Und du bist einmal rangegangen, also weiß man, dass die Nummer tatsächlich existiert.

      war es also ein Fehler dass ich ran gegangen bin. Aber was wollen solche Anrufer? Die sagen erst nach ein paar Minuten etwas und dann auch noch auf Englisch.

      1. Hallo Bernd,

        Aber was wollen solche Anrufer?

        Möglicherweise, dass du zurückrufst und dieser Anruf dann für dich kostenpflichtig ist und der angerufene von dieses Kosten etwas abbekommt (Ping-Call, Stern-Artikel).

        Weitere Artikel:

        Die sagen erst nach ein paar Minuten etwas

        Du hast ja Geduld.

        Bis demnächst
        Matthias

        -- Rosen sind rot.
      2. Hallo Bernd,

        war es also ein Fehler dass ich ran gegangen bin. Aber was wollen solche Anrufer? Die sagen erst nach ein paar Minuten etwas und dann auch noch auf Englisch.

        Höchstwahrscheinlich ein „Wähl-Roboter“: eine Software, die automatisiert Nummern wählt und wenn jemand dran geht, wird ins Call-Center an einen Agent durchgestellt.

        Was die wollen? Vermutlich Betrügereien an den Mann oder die Frau bringen. Bei sowas wird ja gerne der Shotgun approach gewählt: von 10.000 Anrufen gehen vielleicht 1000 dran, und von den 1000 fallen vielleich 100 auf die Masche rein. Aber das reicht dann, um die Kosten zu decken und einen kleinen Gewinn einzufahren.

        LG,
        CK

        -- https://wwwtech.de/about
        1. Hallo Christian,

          hm, das sieht jetzt so aus als hätte ich Dir nachgeplappert, aber ich habe vor Dir angefangen zu schreiben. Das Nachgucken im britischen Nummernplan hat mich dann zu viel Zeit gekostet 😀

          Rolf

          -- sumpsi - posui - clusi
          1. Hallo Rolf,

            hm, das sieht jetzt so aus als hätte ich Dir nachgeplappert, aber ich habe vor Dir angefangen zu schreiben.

            In der Kürze liegt die Würze! 😉

            LG,
            CK

            -- https://wwwtech.de/about
  2. Hallo Bernd,

    das ist schon seltsam, 0044 ist Großbritannien und laut britischem Nummernplan ist (+44)22 nicht vergeben. Die erste 2 besagt: Geographische Nummer, danach käme 0 für London oder 3 für Southampton. Möglicherweise liefert der Spammer eine falsche Anrufernummer mit (was in Zeiten von Voice-over-IP überhaupt kein Problem mehr ist).

    Die Verzögerung KANN dadurch kommen, dass der Spammer einen proaktiven Dialer einsetzt. Der telefoniert automatisiert eine Nummernliste durch und erst dann, wenn jemand rangeht, wird für den Call ein Callcenter-Agent gesucht. Wenn das Callcenter Stress hat oder trödelig ist, kann das etwas dauern. Sowas ist natürlich nicht im Interesse des Spammers, weil die „Kunden“ dann ja auflegen. Mehrere Minuten lang "hello hello" in die Leitung zu rufen, das ist schon ungewöhnlich.

    Wenn Du Anrufe dieser Art bekommst, die nach kurzem Klingeln - oder sogar wenn Du schon rangegangen bist - einfach auflegen, hast Du es mit einem proaktiven Multi-Dialer zu tun. Der ruft mehrere Nummern gleichzeitig an, und sobald jemand rangeht, wird ein Agent gesucht. Ist der Agent bereit, wird mit einem von denen, die dann noch in der Leitung sind, die Verbindung hergestellt und der Rest aufgelegt. Der Dumme, der drangeblieben ist, darf sich nun mit den interessanten und spannenden Sonderangeboten des Spammers auseinandersetzen.

    Es ist aber bei diesen Dialern eigentlich üblich, die Wartezeit mit einer Stimme vom Band zu füllen, die dem „Kunden“ etwas vorschwatzt und in der Leitung halten soll. Vielleicht war der Schwatz-O-Mat bei deinen Anrufer kaputt. Oder es ist so, dass die Mehrheit so wie ich reagiert: Beim Erklingen eines Schwatz-O-Maten lege ich sofort auf. Einfach NICHTS zu übertragen macht den Anrufer neugierig und hält ihn offenbar besser in der Leitung. Clevere Idee...

    Rolf

    -- sumpsi - posui - clusi