beatovich: print-style und display:flex

hallo

Sitze gerade an

@media print{...}

Habe festgestellt, dass die Firefox Printvorschau kein display:flex liebt und deshalb einen Reset braucht, bzw, flex-Anweisungen sind vorzüglich in einem media screen {...} unterzubringen.

Könnt Ihr das bestätigen?

-- Neu im Forum! Signaturen kann man ausblenden!
  1. Könnt Ihr das bestätigen?

    Hallo beatovich,

    ja, in der Tat ist das bei meiner Seite genauso (gewesen). Eine section hat display:flex; die sich darin befindlichen figure Elemente sind die Flex-items. In allen Browsern alles Schick. Doch dann die Firefox Seitenvorschau:
    Seite 1 der header und das h1 von main.
    Seite 2 die section mit drei figure Elementen, die weiteren werden nicht angezeigt.
    Seite 3 die footer Zeile

    Nach einfügen von media screen {...} auch in der Seitenvorschau alles Schick.

    Gruß
    Fred

    -- I � Unicode
    1. hallo

      ja, in der Tat ist das bei meiner Seite genauso (gewesen). Eine section hat display:flex; die sich darin befindlichen figure Elemente sind die Flex-items. In allen Browsern alles Schick. Doch dann die Firefox Seitenvorschau:
      Seite 1 der header und das h1 von main.
      Seite 2 die section mit drei figure Elementen, die weiteren werden nicht angezeigt.
      Seite 3 die footer Zeile

      Nach einfügen von media screen {...} auch in der Seitenvorschau alles Schick.

      Ja das scheint das klügste

      /* allgemeine Styles */

      /* Layout Screen */

      /* Layout Screen mobile */

      /* Layout Print */

      Damit spart man sich unnötige Korrekturen.

      -- Neu im Forum! Signaturen kann man ausblenden!
      1. @@beatovich

        Ja das scheint das klügste

        /* Layout Screen */

        /* Layout Screen mobile */

        Das scheint mir alles andere als klug zu sein.

        • Ist ein großes Tablet ein Mobilgerät?

        • Ist ein Laptop ein Mobilgerät?

        • Ist ein Desktop-PC ein Mobilgerät, wenn das Browserfenster schmal ist?

        LLAP 🖖

        -- „Wer durch Wissen und Erfahrung der Klügere ist, der sollte nicht nachgeben. Und nicht aufgeben.“ —Kurt Weidemann
        1. hallo

          @@beatovich

          Ja das scheint das klügste

          /* Layout Screen */

          /* Layout Screen mobile */

          Das scheint mir alles andere als klug zu sein.

          Dann setze halt konkrete max-width Angaben in die Kommentare ein

          -- Neu im Forum! Signaturen kann man ausblenden!
          1. @@beatovich

            Ja das scheint das klügste

            /* Layout Screen */

            /* Layout Screen mobile */

            Das scheint mir alles andere als klug zu sein.

            Dann setze halt konkrete max-width Angaben in die Kommentare ein

            Oft sind min-width-Angaben klüger.

            LLAP 🖖

            -- „Wer durch Wissen und Erfahrung der Klügere ist, der sollte nicht nachgeben. Und nicht aufgeben.“ —Kurt Weidemann
            1. hallo

              @@beatovich

              Ja das scheint das klügste

              /* Layout Screen */

              /* Layout Screen mobile */

              Das scheint mir alles andere als klug zu sein.

              Dann setze halt konkrete max-width Angaben in die Kommentare ein

              Oft sind min-width-Angaben klüger.

              gut dass du oft gesagt hast…

              Ich bevorzuge es gerade andersrum, weil ich den intrinsischen Platzbedarf von Tabellen nicht von Anfang an kastrieren will.

              -- Neu im Forum! Signaturen kann man ausblenden!
        2. Mahlzeit,

          Das scheint mir alles andere als klug zu sein.

          • Ist ein großes Tablet ein Mobilgerät?

          • Ist ein Laptop ein Mobilgerät?

          • Ist ein Desktop-PC ein Mobilgerät, wenn das Browserfenster schmal ist?

          ich denke hier im Forum wissen wir alle, dass die Breite dem Inhalt und nicht dem Gerät angepasst werden soll. Wurde ja oft genug diskutiert.

          Fred

          -- I � Unicode