New Andreas: Beiträge nachladen beim scrollen

Ich weiß nicht genau, wie ich es beschreiben soll. In Meiner Datenbank stehen hunderte von Einträge. Diese möchte ich chronologisch ausgeben. SELECT * FROM table order by datum

Bis hier stellt es kein Problem dar nur das ewig viele Datensätze ausgegeben werden. Ich könne es aber auf

SELECT * FROM table order by datum LIMIT 10

beschränken.

Wie kann ich es bewerkstelligen, das ein Teil ausgegeben wird, und wenn man die Seite runterscrollt, erst dann nachgeladen wird, wenn es auch wirklich benötigt wird. Am besten wieder nur einen Teil.

  1. Füge unten ein leeres Div an. Wird dieses "onscroll" (nur nach unten) sichtbar hole mit einem "XMLHttp-Request" die neuen Daten und baue die vor dem leeren Div ein. Sollten keine Daten mehr kommen entferne Deine Ereignisbehandlung für onscroll.

    Und lass Dir was für Benutzer einfallen, die Javascript deaktiviert haben. z.B. auch für Suchmaschinen, Benutzer von Screenreadern, Braille-Geräten, Druckern, … e.t.c. p.p.

  2. @@New Andreas

    In Meiner Datenbank stehen hunderte von Einträge. […]
    Wie kann ich es bewerkstelligen, das ein Teil ausgegeben wird, und wenn man die Seite runterscrollt, erst dann nachgeladen wird, wenn es auch wirklich benötigt wird. Am besten wieder nur einen Teil.

    Von infinite scrolling wird allgemein abgeraten und zu paging geraten.

    Das heißt: unten einen Link zu den nächsten Suchergebnissen – auf einer neuen Seite. Ja, Link. Die aktuelle Seitennummer sollte sich auch im URL wiederspiegeln. Dann funktioniert auch der Zurück-Button.

    LLAP 🖖

    -- „Wer durch Wissen und Erfahrung der Klügere ist, der sollte nicht nachgeben. Und nicht aufgeben.“ —Kurt Weidemann
    1. Moin,

      Von infinite scrolling wird allgemein abgeraten und zu paging geraten.

      selbst Google hat vor kurzem von Paging auf infinite scrolling umgestellt

      1. @@Bernd

        Von infinite scrolling wird allgemein abgeraten und zu paging geraten.

        selbst Google hat vor kurzem von Paging auf infinite scrolling umgestellt

        Ein Button „Weitere Ergebnisse“ ist was Anderes als infinite scrolling

        LLAP 🖖

        -- „Wer durch Wissen und Erfahrung der Klügere ist, der sollte nicht nachgeben. Und nicht aufgeben.“ —Kurt Weidemann
      2. Hallo Bernd,

        selbst Google hat vor kurzem von Paging auf infinite scrolling umgestellt

        Google indexiert sich auch nicht selbst. Infinite Scrolling verbirgt die Teile, die ohne Scrolling nicht eingeblendet werden, vor dem Crawler der Suchmaschine.

        D.h. infinite scrolling kann progressive enhancement (oder embuggerance, je nach Vorliebe) sein, aber eine Pagination die auch ohne JS funktioniert ist für ordentliche Findbarkeit via Suchmaschine unumgänglich.

        Was Screenreader aus infinite scrolling machen weiß Gunnar sicher besser.

        Rolf

        -- sumpsi - posui - clusi
  3. Hello,

    meinst Du etwa so, wie bei diesem Beispiel??

    Aber ich stimme Gunnar und Rolf zu, dass es keine gute Idee ist, auch wenn es eine nette Designidee darstellt. Stell dir vor, Du hast 40 Seoten durchzuscrollen und eine langsame, oder viel schlimmer, wackelige Internetverbindung, bei der Du dauernd von vorne anfangen musst.

    Eine gute Seite sollte da schon gezielt Aufsetzpunkte anbieten.

    Glück Auf
    Tom vom Berg

    -- Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!
    Das Leben selbst ist der Sinn.
  4. Hi,

    Wie kann ich es bewerkstelligen, das ein Teil ausgegeben wird, und wenn man die Seite runterscrollt, erst dann nachgeladen wird, wenn es auch wirklich benötigt wird. Am besten wieder nur einen Teil.

    Dabei auch berücksichtigen: Ein Link zum Impressum, der sich am Seitenende befindet, wird dadurch praktisch unerreichbar - das könnte rechtliche Konsequenzen haben …

    cu,
    Andreas a/k/a MudGuard

    1. @@MudGuard

      Dabei auch berücksichtigen: Ein Link zum Impressum, der sich am Seitenende befindet, wird dadurch praktisch unerreichbar

      Symbolbild

      LLAP 🖖

      -- „Wer durch Wissen und Erfahrung der Klügere ist, der sollte nicht nachgeben. Und nicht aufgeben.“ —Kurt Weidemann
  5. Guten Morgen,

    ich habe dazu gestern ein gutes Youtube-Tutorials gefunden:
    https://www.youtube.com/watch?v=XRAlEbVL8vQ