Claus: Online-Kalender

Hallo,

ich möchte für ein Internet-Projekt eine Kalenderfunktion realisieren, habe aber praktisch keine Programmierkenntnisse. Weiß jemand, wo ich mir eine Open-Source-Applikation herunterladen kann, die ich dann in die Webseite einbinden kann? Ich bin bisher via Google leider nicht fündig geworden.

Vielen Dank,

Claus

  1. eine Kalenderfunktion

    Es gibt davon wohl hunderte.

    Weiß jemand, wo ich mir eine Open-Source-Applikation herunterladen kann, die ich dann in die Webseite einbinden kann?

    Das ist wie die Frage, ob wohl wer weiß wo man schön baden könne - ohne weitere Angaben...

    Zuerst stellt Du mal schön brav eine Liste zusammen. was die "Kalenderfunktion" so alles tun und lassen soll.

    Folgende Nachrichten verweisen auf diesen Beitrag:

    1. Solche selten blöden Kommentare bekommt man nur im deutschen Internet.

      Folgende Nachrichten verweisen auf diesen Beitrag:

      1. Hallo Claus,

        Solche selten blöden Kommentare bekommt man nur im deutschen Internet.

        Solche selten blöden Antworten auf sinnvolle und sehr berechtigte Fragen können nur von sehr unerfahrenen Personen kommen.

        Bis demnächst
        Matthias

        -- Pantoffeltierchen haben keine Hobbys.
      2. Ist hier im Forum nichts neues. Einfach ignorieren und manche reden lassen!

      3. Ich sehe, Du hast Deinen eigenen Beitrag akzeptiert. Ich freue mich sehr, dass Dir demnach meine Antwort geholfen hat.

        Im Übrigen bin ich von Deiner Höflichkeit und davon, wie ausnehmend charmant Du Deine gute Laune versprühst, höchst angetan.

      4. @@Claus

        Solche selten blöden Kommentare bekommt man nur im deutschen Internet.

        „Deutsch“ und „Internet“ schließen einander aus.

        Ansonsten: was Matthias sagte.

        LLAP 🖖

        -- „Wer durch Wissen und Erfahrung der Klügere ist, der sollte nicht nachgeben. Und nicht aufgeben.“ —Kurt Weidemann
  2. Wenn es darum geht, einen Veranstaltungskalender für Kultur oder Sport einzubinden, kannst du den kostenlosen remso.eu nehmen, den ich seit 2008 betreue.

    Die Eingabe der Daten erfolgt auf den remso-Seiten, die Übersicht deiner Termine bindest du dann z.B. per iframe ein. So kann es aussehen:

    Fachverband Shantychöre Deutschland

    Wenn es infrage kommt, können wir weiter diskutieren über die Möglichkeiten.

    Gruß, Linuchs

    1. Hallo,

      vielen Dank für Dein Angebot, aber Dein Kalender ist nicht ganz das, was ich suche. Ich habe mittlerweile eine Kalender-Software gefunden, und zwar die PHP-basierte Open-Source-Software 'Webcalender 1.2.7', die es auch auf Deutsch gibt. Ich habe mir die in meiner XAMPP-Umgebung lokal installiert, und sie läuft auch; ich bekomme jedoch im Admin-Interface folgende Fehlermeldungen:

      Warning: opendir(themes): failed to open dir: Keine Berechtigung in /opt/lampp/htdocs/webcalendar-1.2.7/admin.php on line 136 Warning: opendir(includes/menu/themes/): failed to open dir: Keine Berechtigung in /opt/lampp/htdocs/webcalendar-1.2.7/admin.php on line 155 Notice: Undefined offset: 0 in /opt/lampp/htdocs/webcalendar-1.2.7/admin.php on line 251

      Der dazugehörige PHP-Code lautet:

      136 if ( $dh = opendir ( $dir ) ) { 155 if ( $dh = opendir ( $dir ) ) { 251 for ( $i = 0, $cnt = count ( $themes[0] ); $i < $cnt; $i++ ) {

      Ich habe die betreffende Datei admin.php zu Testzwecken auf chmod 777 gesetzt (was man ja aus Sicherheitsgründen an sich nicht soll), aber das hat leider nichts geholfen. Das Ganze soll Teil einer barrierefreien Website zum Thema "Inklusion" werden, was schon eine Herausforderung ist. Wie gesagt, ich kann praktisch kein PHP. Und: Mein Betriebssystem ist Ubuntu 18.04 LTS.

      Vielleicht kann mir jemand sagen, wie ich diese Fehlermeldungen wegbekomme.

      Vielen Dank,

      Claus

      1. Hallo Claus,

        vielen Dank für Dein Angebot, aber Dein Kalender ist nicht ganz das, was ich suche.

        Siehste. Genau deshalb solltest du beschreiben, was der Kalender alles können soll.

        Wenn du etwas zum Eierkochen haben möchtest, gibt es da auch sehr viel zwischen Blechnapf und Thermomix.

        Bis demnächst
        Matthias

        -- Pantoffeltierchen haben keine Hobbys.
      2. Warning: opendir(themes): failed to open dir: Keine Berechtigung in /opt/lampp/htdocs/webcalendar-1.2.7/admin.php on line 136

        Du musst das Verzeichnis ...

        [DOCUMENT_ROOT]/webcalendar-1.2.7/includes/menu/themes

        für den Webserver (vermutlich: www-data) les- und beschreibbar machen. Der Rest sind wohl Folgefehler.

        cd [DOCUMENT_ROOT]/webcalendar-1.2.7/includes/menu chown www-data:www-data themes; chmod 755 themes; setfacl -m DEINUSERNAME:rwx themes;

        Der letzte Befehl sorgt dafür, dass Du selbst auch darin rumfummeln kannst.

        Vorhersage:

        Es werden weitere gleichartige "Fehler" auftreten.

        Und fins mich nicht wieder an. Ich kann mir ein beliebiges Kalender-Skript selbst schreiben. Da werd ich wohl fragen dürfen, was der Deine können soll. "Kalender" ist sogar im Papierwarenladen ein sehr dehnbarer Begriff und in Software wird es noch wilder.