borisbaer: HTML – Hilfe bei Namensgebung

problematische Seite

Hallo zusammen. Da ich nicht wirklich Ahnung hinsichtlich Namensgebungskonventionen für HTML Classes und IDs habe, wollte ich fragen, ob sich jemand die HTML-Grundstruktur meiner Seite anschauen könnte und mir sagen könnte, welche Benennung der Classes bzw. der IDs sich hier anbieten würde.

Als Seite würde es dann so aussehen: http://eso.tamriel-hero.de/_new/quests.php

Vielen Dank!

Akzeptierte Antworten zum Thema:

  1. problematische Seite

    Hallo borisbaer,

    was soll denn das werden mit den ganzen spans, die die Texte zerhäckseln? Angst vor googlenden Znimx Leuten? Wenn Du glaubst, Rechte zu verletzen, lautet die Lösung anders, nämlich: nimm die Seite offline.

    Dein div.content möchte ein main Element sein, dein div.heading ein h1 Element.

    Dein q-wrapper und die subheading-wrapper möchten section oder article Elemente sein, die subheadings darin h2 Elemente. Ein Button im h2 Element sollte erlaubt sein.

    Dein div.wrapper unter .subheading erscheint mir überflüssig. Du könntest versuchen, diesen div Rahmen wegzulassen.

    Das div.heading am Ende des .content erschließt sich mir nicht. Wenn es nur dazu da ist, Leerraum zu schaffen, gib dem .content Bereich (äh, also dem main Element) ein padding-bottom.

    Die meisten Klassen sind damit vom Younger Magician weggezaubert puffff.

    Rolf

    -- sumpsi - posui - clusi
    1. problematische Seite

      was soll denn das werden mit den ganzen spans, die die Texte zerhäckseln? Angst vor googlenden Znimx Leuten? Wenn Du glaubst, Rechte zu verletzen, lautet die Lösung anders, nämlich: nimm die Seite offline.

      Ehm, das ist etwas schwierig zu erklären. Von Znimx-Leuten habe ich keine Ahnung, aber der Grund dafür ist mein OCD-mäßiges Ästhetikempfinden bezüglich Buchstabenabständen. Es ist verrückt, das weiß ich, und doch fällt es mir schwer, es abzustellen. Wurde aber ohne irgendwelche Hintergedanken gemacht und kann auch leicht entfernt werden. Rechte verletze ich (soviel ich weiß) keine.

      Für die ganzen Anmerkungen danke ich dir sehr! Wirklich hilfreich!

      Dein div.wrapper unter .subheading erscheint mir überflüssig. Du könntest versuchen, diesen div Rahmen wegzulassen.

      Das habe ich, glaube ich, gemacht, weil ich für ein Toggle-Script ein parent-Element gebraucht habe. Ich werde versuchen, das zu umgehen!

      Das div.heading am Ende des .content erschließt sich mir nicht. Wenn es nur dazu da ist, Leerraum zu schaffen, gib dem .content Bereich (äh, also dem main Element) ein padding-bottom.

      Dieses Element stellt nochmal einen schwarzen Balken am Ende dar. Das content-Element wird oben und unten von einem solchen div.heading eingegrenzt. Auf manchen anderen Seiten-Typen steht da auch noch etwas drin, hier aber nicht.

      Tausend Dank auf jeden Fall!!!

      1. problematische Seite

        Hallo borisbaer,

        sehe gerade dass da Forum meine Sternchen, mit denen ich Z e n i m a x codieren wollte, für Kursivschrift verwendet hat. Die bieten ja auch ein E.S. Online an.

        Die Spans habe ich nur zufällig entdeckt, denn etliche der ver-span-ten Texte (z.B. im header) sind unsichtbar geschaltet. Ist das ein Fehler? Oder sind die nur für bestimmte Leute gedacht?

        An den Toggle-Wrapper hatte ich jetzt nicht gedacht; der macht das div wohl sinnvoll (vermutlich kann man das über einige CSS Selektoren umgehen, ich bezweifle aber, dass diese Mühe angemessen ist).

        Rolf

        -- sumpsi - posui - clusi
        1. problematische Seite

          Hallo

          sehe gerade dass da Forum meine Sternchen, mit denen ich Z e n i m a x codieren wollte, für Kursivschrift verwendet hat. Die bieten ja auch ein E.S. Online an.

          Tip: mit der Maskierung \* werden Sterne/Asterisks angezeigt *.

          Tschö, Auge

          -- Ein echtes Alchimistenlabor musste voll mit Glasgefäßen sein, die so aussahen, als wären sie beim öffentlichen Schluckaufwettbewerb der Glasbläsergilde entstanden.
          Hohle Köpfe von Terry Pratchett
        2. problematische Seite

          sehe gerade dass da Forum meine Sternchen, mit denen ich Z e n i m a x codieren wollte, für Kursivschrift verwendet hat. Die bieten ja auch ein E.S. Online an.

          Beim dritten Mal Lesen habe ich auch gemerkt, dass es Zenimax heißen soll. 😀

          Die Spans habe ich nur zufällig entdeckt, denn etliche der ver-span-ten Texte (z.B. im header) sind unsichtbar geschaltet. Ist das ein Fehler? Oder sind die nur für bestimmte Leute gedacht?

          Die spans sind unsichtbar, weil ich noch nicht genau weiß, wie ich den header gestalten will bezüglich Titel und Navigation.

          Habe jetzt deine vorgeschlagenen Änderungen auf der Seite übernommen! Ich arbeite schon seit längerer Zeit immer wieder daran. Jedenfalls ist der Code der Seite mittlerweile deutlich besser (auch dank der Leute hier im Forum) als noch zu Beginn, als ich noch nicht einmal wusste, dass es so etwas wie ein div-Element gibt! 😀

          Boris

  2. problematische Seite

    @@borisbaer

    html ✔︎

    body ✔︎

    header ✔︎

    div.contentmain

    div.headingh1

    div.q-wrapper entfällt

    div#contentsnav

    div#overview ✔︎

    div.subheading-wrappersection

    div.subheadingh2

    div.wrapper Funktion ist mir nicht klar

    div.q-container Funktion ist mir nicht klar

    div.heading entfällt

    footer ✔︎

     

    Außer bei den nirgendwo Klassen.

    LLAP 🖖

    -- „Wer durch Wissen und Erfahrung der Klügere ist, der sollte nicht nachgeben. Und nicht aufgeben.“ —Kurt Weidemann
    1. problematische Seite

      Besten Dank für die übersichtliche Darstellung! Habe die meisten Änderungen vorgenommen, deswegen gehe ich nur auf die Punkte ein, die ich nicht übernommen habe.

      div.q-wrapper entfällt

      Dieses div brauche ich!? Ich habe es aber zu einer section geändert, die eine ID hat.

      div#contents → nav

      Darf man das nav Element noch einmal verwenden? Dachte das ist reserviert für die allgemeine Webseiten-Navigation (die momentan bei mir ausgeblendet ist).

      Der Rest sollte passen! 😀

      Boris

      1. problematische Seite

        Hallo borisbaer,

        Darf man das nav Element noch einmal verwenden? Dachte das ist reserviert für die allgemeine Webseiten-Navigation (die momentan bei mir ausgeblendet ist).

        Es ist richtig, dass nicht jede Liste von Links in ein nav-Element gehört. Aber es dürfen durchaus auch mehrere Navigationen auf einer Seite verwendet werden.

        Bis demnächst
        Matthias

        -- Pantoffeltierchen haben keine Hobbys.
        ¯\_(ツ)_/¯
      2. problematische Seite

        @@borisbaer

        div.q-wrapper entfällt

        Dieses div brauche ich!?

        Nein, brauchst du nicht. Guckst du.

        Ich habe es aber zu einer section geändert, die eine ID hat.

        Hat das Ding eine Überschrift? Wenn nein, ist section vermutlich falsch.

        LLAP 🖖

        -- „Wer durch Wissen und Erfahrung der Klügere ist, der sollte nicht nachgeben. Und nicht aufgeben.“ —Kurt Weidemann