marctrix: Accessibility-Event morgen leider ohne Screenreader-Profi!

Hej alle,

hallo zusammen.

Leider hat sich Domingos heute bei mir gemeldet, dass er aus gesundheitlichen Gründen kurzfristig absagen muss.

Ich würde mich daher freuen, wenn ihr mich bei der Screenreader-Nutzung unterstützt und Verständnis entgegen bringt, dass ich den holprig bediene und auch nicht alle Tricks und Kniffe drauf habe.

Außerdem nutze ich nur VoiceOver unter MacOS.

Wer mich in dieser Hinsicht unterstützen kann, darf das gerne tun.

Die Veranstaltung bekommt dadurch mehr Workshop-Charakter, ich denke das muss nicht schlecht sein, auch wenn ich den Kollegen natürlich fest eingeplant hatte.

Wer darauf Zugriffsrechte hat (@Matthias Apsel , @Matthias Scharwies ?) könnte vielleicht der Korrektheit halber noch das Tagesprogramm entsprechend anpassen, auch wenn da vermutlich nicht mehr viele Leute reinschauen werden.

Tut mir natürlich sehr leid und ich bitte das zu entschuldigen, aber es liegt natürlich auch nicht in meiner Macht, das zu ändern oder jetzt noch Ersatz zu bekommen.

Scheint als hätte der Herbst begonnen…

Marc

  1. Hallo marctrix,

    Wer darauf Zugriffsrechte hat (@Matthias Apsel , @Matthias Scharwies ?) könnte vielleicht der Korrektheit halber noch das Tagesprogramm entsprechend anpassen

    ☑️ done

    Bis demnächst
    Matthias

    -- Rosen sind rot.
  2. Hallo Marc,

    Leider hat sich Domingos heute bei mir gemeldet, dass er aus gesundheitlichen Gründen kurzfristig absagen muss.

    Das ist schade. Da kann man ihm nur eine gute Besserung wünschen.

    Außerdem nutze ich nur VoiceOver unter MacOS.

    Damit habe ich sogar schon „Erfahrung“ gesammelt. ⌘ + F5 aktiviert das und das habe ich bei einem älteren Mac mit 10.4 letztens gedrückt, weil ich kurz dachte, dass man damit im Browser ein Neuladen erzwingen könnte. Ich konnte mich später nicht daran erinnern (das Vorlesen nervte mich...) und musste dann googeln, wie man das abschaltet (gleiche Tastenkombination noch einmal drücken).

    Aus der Linux-Perspektive gibt es so etwas wohl nicht in der Qualität (ich nehme an, dass VoiceOver in neueren Versionen besser als das in 10.4 ist): Aufruf von Oralux: Nuance Vocalizer für Linux

    Gruß
    Julius

    1. Hej Julius,

      Leider hat sich Domingos heute bei mir gemeldet, dass er aus gesundheitlichen Gründen kurzfristig absagen muss.

      Das ist schade. Da kann man ihm nur eine gute Besserung wünschen.

      Habe ich ihm auch gesagt.

      Außerdem nutze ich nur VoiceOver unter MacOS.

      Damit habe ich sogar schon „Erfahrung“ gesammelt. ⌘ + F5 aktiviert das und das habe ich bei einem älteren Mac mit 10.4 letztens gedrückt, weil ich kurz dachte, dass man damit im Browser ein Neuladen erzwingen könnte.

      Das waren auch meine ersten Erfahrungen. 😉

      Jetzt lasse ich mir ab und zu etwas vorlesen zu Testzwecken.

      Ich konnte mich später nicht daran erinnern (das Vorlesen nervte mich...) und musste dann googeln, wie man das abschaltet (gleiche Tastenkombination noch einmal drücken).

      Wenn man weiß, wie es heißt, kann man in den Einstellungen suchen.

      Mal sehen, ob bei mir ⌘ + F5 noch geht. Ich schalte das immer über die Einstellungen ein und aus.

      Das Problem bei allen Screenreadern: die werden natürlich komplett über Tastatur-Shortcuts gesteuert und wenn man den als Sehender nicht dauernd nutzt, kann man sich die nicht merken. Geht mir jedenfalls so.

      Aber als sehender kann man den auch anders bedienen: Fokus vor die interessanten Stelle setzen und dann machen lassen. Geht ja beim Testen mehr darum, wie es sich anhört, also vor allem, was der tut, wenn kein oder mehrere Text-Alternativen angegeben sind. Da gibt es zwar Unterschieden bei den diversen Herstellern (wie bei Browsern), aber alle können wir eh nicht durchgehen.

      Aus der Linux-Perspektive gibt es so etwas wohl nicht in der Qualität (ich nehme an, dass VoiceOver in neueren Versionen besser als das in 10.4 ist): Aufruf von Oralux: Nuance Vocalizer für Linux

      Auf dem iPhone gibt es neben dem echten VoiceOver noch eine vorlese-Funktion. Kann ich ja auch mal kurz vorstellen.

      Die ist schon ziemlich cool!

      Marc

  3. Hej alle,

    ist vermutlich zu spät, aber mir fällt es eben jetzt erst ein: haben wir einen Beamer zur Verfügung?

    Kann jemand einen mitbringen?

    Falls ja: einfach machen. Ich fahre jetzt los und je nach Verkehr bin ich in ein bis zwei Stunden da! 😉

    Bis gleich!

    Marc

    1. Hallo marctrix,

      Falls ja: einfach machen. Ich fahre jetzt los und je nach Verkehr bin ich in ein bis zwei Stunden da! 😉

      Bis gleich!

      Ich fahre auch gleich los. Danke an @JürgenB fürs mitnehmen! 😀

      LG,
      CK

      -- https://wwwtech.de/about
  4. @@marctrix

    Leider hat sich Domingos heute bei mir gemeldet, dass er aus gesundheitlichen Gründen kurzfristig absagen muss.

    Meh. Schade. Gute Besserung!

    Die Veranstaltung bekommt dadurch mehr Workshop-Charakter, ich denke das muss nicht schlecht sein

    Kann sein. Vielleicht bleibt sogar mehr hängen, wenn man mit dir im selben holprigen Tempo mitmachen kann.

    LLAP 🖖

    -- „Wer durch Wissen und Erfahrung der Klügere ist, der sollte nicht nachgeben. Und nicht aufgeben.“ —Kurt Weidemann