Lorenz: Internet-Auftritt realisieren mit Wordpress

Hallo,

hat jemand Erfahrung mit Wordpress - insbesondere mit dem zu investierenden Aufwand?

Für einen gemeinnützigen Verein soll ein Internet-Auftritt erstellt werden.

Auf dem Einstiegsbild sollen 7 Bereiche ausgewählt werden können. Jeder Link führt zu einen weiteren Seite. Es sollen also insgesamt 7 Seiten erstellt werden und ein Kontaktformular.

Die Seiten enthalten Text und vielleicht 1-3 Fotos.

Meine Fragen:

Was dürfte dies bei einer professionellen Realisierung in etwa kosten?

Kann ein am PC und im Internet bewanderter Anwender, der aber keine Programmiererfahrung hat, mit Wordpress in wenigen Wochen zurechtkommen und die Seiten dann selbst erstellen?

Danke für Eure Tipps

Lorenz

  1. 30 Min. bis geschätzt 30 Stunden Aufwand, aber auch nach oben offen. Je nachdem wer was macht und was noch für ungeschriebene Ideen in den Köpfen herumgeistert.

    1. Es geistern keine Ideen herum. Texte vorgegeben, jeweils eine Seite füllen inkl. vorgegebener Bilder. Aber 30 Min, wofür? Das scheint mir ja für den besten Profi zu wenig!

      1. Servus!

        Es geistern keine Ideen herum. Texte vorgegeben, jeweils eine Seite füllen inkl. vorgegebener Bilder. Aber 30 Min, wofür? Das scheint mir ja für den besten Profi zu wenig!

        Ich beschäftige mich nur selten mit allem Serverseitigem und habe wirklich nur 5min gebraucht, bis wordpress als Blog mit 1 Seite lief.

        Das Anlegen von Seiten ist auch mit dem in einer Textverarbeitung vergleichbar (http://www.win-win-webseite.com/portfolio/neue-seite-erstellen/). Dann Copy & Paste der Seiteninhalte + Anlegen von Bildern, was ihr selbst machen könnt.

        20 min für das Anlegen des Kontaktformularss.

        Dann habt ihr aber „nur“ das Standard-Design.

        Herzliche Grüße

        Matthias Scharwies

        -- Es gibt viel zu tun: ToDo-Liste
  2. Hej Lorenz,

    hat jemand Erfahrung mit Wordpress - insbesondere mit dem zu investierenden Aufwand?

    Der Aufwand ist dauerhaft. WP ist eine Software, die wie jede andere aktuell gehalten werden muss. Läuft gerade eine Angriffswelle

    Auf dem Einstiegsbild sollen 7 Bereiche ausgewählt werden können. Jeder Link führt zu einen weiteren Seite. Es sollen also insgesamt 7 Seiten erstellt werden und ein Kontaktformular.

    Das Anordnen der Fotos (bis es gefällt) kann eine Weile dauern - da muss romprobiert werden, ob mit oder ohne PlugIn (besser ohne) - vielleicht ein paar Zeilen CSS…

    Was dürfte dies bei einer professionellen Realisierung in etwa kosten?

    Mit den Gesprächen würde ich so ab 5 Stunden veranschlagen plus 2 Stunden Schulung, wenn ihr die wollt.

    Kann ein am PC und im Internet bewanderter Anwender, der aber keine Programmiererfahrung hat, mit Wordpress in wenigen Wochen zurechtkommen und die Seiten dann selbst erstellen?

    Ja. Auf jeden Fall. Das ist der Grund, warum WP so beliebt ist. Wenn Ihr einen Fachmann bezahlt, macht der es schneller, aber wofür Ihr das Geld eigentlich bezahlt (wenn der gut ist), das sind seine Tipps zu dem drum und dran (Impressum, SEO, Strategie für den Dauerbetrieb, Erfahrung mit PlugIns, rechtliche Aspekte einer HP, Barrierefreiheit usw.)

    Darüberhinaus kann ein Fachmann jeden Wunsch umsetzen - bis hin zum individuell nur für Euch erstellten Theme - aber das werdet Ihr nicht bezahlen wollen…

    In erster Linie spart er euch Zeit. Es dauert doch eine Weile, bis man ein Theme gefunden, das genau zu den eigenen Anforderungen passt. Bis dahin hat man vermutlich an diversen anderen Themes immer wieder mal "herumgebastelt" und die Arbeit verworfen. Dafür kennt man sich am Ende mit WP aus - obwohl eine Einführungsschulung auch hier wieder schneller zu einem Ergebnis führt…

    Ich weiß nicht, woher du kommst. Vielleicht werden bei Euch in der Gegend ja Kurse angeboten (VHS oder so)?

    Marc