Matthias Apsel: Selftreffen 7.-9.9.2018 — Unterkünfte

Hallo alle,

der Verein hat in der Jugendherberge Dortmund Übernachtungen reserviert. Herzlichen Dank noch einmal an dieser Stelle an @at für die Organisation des Treffens und die Konversation mit der Jugendherberge. Das Programm und eine unverbindliche Anmeldemöglichkeit findet sich unter https://forum.selfhtml.org/events/3.

Den aktuellen Stand der gebuchten Übernachtungen seht ihr in der Tabelle, die durch den Vorstand aktuell gehalten wird.

  vom 7. zum 8. vom 8. zum 9.
Ü/Fr Einzelzimmer 0 von 6 0 von 6
Ü/Fr Doppelzimmer 0 von 6 0 von 6

Eine Übernachtung im Einzelzimmer kostet 67,10€, eine Übernachtung im Doppelzimmer kostet 49,10€. Die Zimmer sind ausgestattet mit Dusche und WC sowie TV. Enthalten sind außerdem Bettwäsche und Handtücher.

Diese Reservierung wird durch uns bis zum 10.6.2018 aufrecht erhalten, danach geben wir nicht reservierte Plätze zurück, da bei Stornierung nach dem 10.6.2018 90% der gebuchten Leistung dennoch in Rechnung gestellt werden.

Wer Interesse an einem Platz in dieser Jugendherberge hat, meldet sich unter der Adresse projekt@selfhtml.org. Alles weitere wird per Mail geregelt. Das Verfahren wird wie folgt durchgeführt:

1. Vereinsmitglieder

Der Verein geht in Vorkasse, Vereinsmiglieder bestätigen verbindlich, dass sie angefallene Übernachtungs- bzw. Stornokosten übernehmen. Die Verrechnung erfolgt gemeinsam mit den Reisekosten.

2. Gäste oder neue Vereinsmitglieder

Die entsprechende Betrag ist bis zum 10.6.2018 auf unser Konto zu überweisen.

Empfänger
SELFHTML e.V.
IBAN
DE78830654080004043154
DE 78 8306 5408 0004 0431 54
BIC
GENODEF1SLR
GENO DE F1 SLR

Bei fristgerechter Stornierung bis zum 10.6.2018 überweisen wir den Betrag zurück, bei nicht fristgemäßer Stornierung überweisen wir 10% des Betrages zurück. Sollten uns von der Jugendherberge geringere Stornokosten in Rechnung gestellt werden (etwa weil, die Zimmer trotzdem vermietet werden konnten), reichen wir dies selbstverständlich weiter.

Bis demnächst
Matthias

-- Rosen sind rot.
  1. Hallo Matthias Apsel,

    aktueller Stand der gebuchten Übernachtungen

      vom 7. zum 8. vom 8. zum 9.
    Ü/Fr Einzelzimmer 1 von 6 1 von 6
    Ü/Fr Doppelzimmer 0 von 6 0 von 6

    Bis demnächst
    Matthias

    -- Rosen sind rot.
    1. Hallo Matthias Apsel,

      aktueller Stand der gebuchten Übernachtungen

        vom 7. zum 8. vom 8. zum 9.
      Ü/Fr Einzelzimmer 2 von 6 2 von 6
      Ü/Fr Doppelzimmer 0 von 6 0 von 6

      Bis demnächst
      Matthias

      -- Rosen sind rot.
      1. Hallo Matthias Apsel,

        aktueller Stand der gebuchten Übernachtungen

          vom 7. zum 8. vom 8. zum 9.
        Ü/Fr Einzelzimmer 3 von 6 2 von 6
        Ü/Fr Doppelzimmer 0 von 6 0 von 6

        Bis demnächst
        Matthias

        -- Rosen sind rot.
        1. Hallo Matthias Apsel,

          aktueller Stand der gebuchten Übernachtungen

            vom 7. zum 8. vom 8. zum 9.
          Ü/Fr Einzelzimmer 4 von 6 3 von 6
          Ü/Fr Doppelzimmer 0 von 6 0 von 6

          [EDIT] Threaddrift abgetrennt [/EDIT]

          Bis demnächst
          Matthias

          -- Rosen sind rot.
          1. Hallo Matthias Apsel,

            aktueller Stand der gebuchten Übernachtungen

              vom 7. zum 8. vom 8. zum 9.
            Ü/Fr Einzelzimmer 5 von 6 4 von 6
            Ü/Fr Doppelzimmer 0 von 6 0 von 6

            Bis demnächst
            Matthias

            -- Rosen sind rot.
            1. Hallo Matthias Apsel,

              aktueller Stand der gebuchten Übernachtungen

                vom 7. zum 8. vom 8. zum 9.
              Ü/Fr Einzelzimmer 5 von 6 4 von 6
              Ü/Fr Doppelzimmer 2 von 6 2 von 6

              Bis demnächst
              Matthias

              -- Rosen sind rot.
  2. Hallo,

    ich habe mein Büro in Hamm (Gewerbegebiet). (Sind ca. 40 Min. bis Dortmund), wenn jemand mit dem Schlafsack in Hamm schlafen möchte ist jeder herzlichst eingeladen. Bis zu 6 Personen sollten mit Ihren Isomatten auf den Büroboden passen. Das Büro wäre dann leer gräumt, mit zugang zu den Kundentoiletten. Der älteste aus der Gruppe erhält den Schlüssel zum Büro (ich selbst habe leider keine Zeit).

    1. Hallo Mein Motor macht klock klock,

      vielen Dank für dein freundliches Angebot! Und schade, dass du nicht kommen kannst. Hamm ist in der Tat nicht weit entfernt und mit der Bahn gut angebunden. Dennoch bin ich optimistisch, alle Teilnehmer in der Dortmunder Innenstadt unterzubringen. Erfahrungsgemäß sind die Teilnehmer gerade am Morgen nach einer kurzen Nacht dankbar für jede Minute Schlaf. Aber falls alle Stricke reißen, wissen wir ja jetzt, an wen wir uns wenden können, nochmals vielen Dank!

      MfG, at

      1. Ok, ich schaue dann kurz vor dem Termin noch einmal vorbei. Vielleicht hat jemand dann ja noch bedarf.