Zitatesammlung

Dieses Forum ist ein Hort der freien Wissensvermittlung, dabei werden auch schonmal Fehler begangen. Diese Fehler bleiben hier selten unkommentiert und rufen die Kritik anderer Forenteilnehmer auf den Plan. Wer dieser Kritik mit sachlicher Argumentation, Ergebnissoffenheit und Selbstreflektion begegnet, muss sich davor nicht fürchten und wird letztlich davon profitieren. Wenn jemand der öffentlichen Kritik entfliehen will, mit der er sich in diesem Forum konfrontiert sieht, dann ist das unter Umständen ein starkes Warnsignal und nicht nur positiv zu bewerten.

Wenns alle Methoden der eigenen Klasse betrifft, würde ich da eher über Vererbung nachdenken.

Ich nicht. Das alle etwas brauchen, ist kein geeignetes Kriterium für Vererbung. Wenn meine ganze Familie gern Brot ist, müssen wir noch lange keinen Bäcker in unserer Ahnengalerie haben. Es reicht, wenn wir alle auf einen Backwarenverkauf Zugriff haben.